Kanu-Fun-Day am Kanu-Club Witten e.V.

Anzeige
Curling
Witten: Kanu-Club Witten e.V. | Am Samstag, den 19.9.15 fand für alle Jugendlichen des Kanu-Club Witten e.V. und deren Eltern der erste Kanu-Fun-Day von 11- 19 Uhr auf dem Vereinsgelände statt.
10 Stationen mit dragolympischen Sportarten mussten die 10 altersgemischten Teams bewältigen. Wasserbombenvolleyball, Eier fangen, Kästen waagerecht stapeln, Paddelweitwurf,
Rasenski, Curling und natürlich Drachenbootfahren gehörten dazu.
Bei erstaunlich trockenem Wetter feuerten sich die Teams lautstark an. Mittags wurde bei Bratwurst und Salaten eine einstündige Pause eingelegt, so hatten Eltern und Kinder Zeit sich besser kennenzulernen. Höhepunkt der Veranstaltung war nach dem Drachenboottauziehen-
Zwei Teams sitzen Rücken an Rücken in einem Boot und müssen versuchen die andere Bootsseite über eine Linie zu paddeln- das Drachencurling. Ein Team (meistens das kleinste Kind) war der Curl, der sorgfältig eingeseift wurde um dann auf einer Plastikplanenbahn möglichst nah an ein Kreuz geschoben zu werden. Besonders die Kinder hatten großen Spaß an diesem Spiel.
Gegen 19 Uhr war die Siegerehrung. Alle Mannschaften hatten gepunktet, so dass es 10 Siegerteams gab.

Die Kanujugend bedankte sich bei den Organisatoren Tina Kretzmer, Frauke Nass , Maik Grünewald und Pia Nowakowski mit ihrem Kampfruf.

Kinder und Erwachsene wünschten sich eine Wiederholung im nächsten Jahr.
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.