PV-Triathlon: Kinder- und Schülerduathlon trotz Regens ein großer Erfolg

Anzeige
Über 50 Kinder hatten sich auf den Weg zur Lakebrücke in Herbede gemacht, um an der Traditionsveranstaltung des PV-Triathlon teilzunehmen. Viele Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Fotos: PV-Triathlon
Witten: Friedr.-Lohmann |

„Besseres Wetter hätten wir schon verdient, aber die Hauptsache ist, dass alle Jungen und Mädchen ihren Spaß hatten und gut ins Ziel gekommen sind“, sagt Jobst Pastor, 1. Vorsitzender des PV-Triathlon Witten.

Jobst zeigte sich hochzufrieden nach Abschluss des 20. Lohmann-Edelstahl-Kinder- und Schülderduathlons. Über 50 Kinder hatten sich auf den Weg zur Lakebrücke in Herbede gemacht, um an der Traditionsveranstaltung des PVT teilzunehmen.
Mit einer abgesperrten Wettkampfstrecke, einer reibungslosen Organisation, fetziger Musik sowie Kaffee und Kuchen für die Besucher und Teilnehmer hatte der PV-Triathlon das Seine zum Gelingen des Kinder- und Schülerduathlon beigetragen. Einzig Petrus spielte nicht mit, schickte Schauer und zwang die Teilnehmer sogar zu einer zehnminütigen Regenpause, was der guten Stimmung aber keinen Abbruch tat.
Von 13.45 Uhr an starteten die jungen Athleten und Athletinnen - natürlich angefeuert von Eltern, Geschwistern, Großeltern und vielen weiteren Besuchern - in vier Altersklassen über ihre jeweiligen Distanzen in den Disziplinen Laufen/Rad fahren/Laufen. Mitglieder des PV-Triathlon halfen den Jüngsten in den Wechselzonen aufs Rad und reichten allen Finishern Getränke und Snacks zur Stärkung nach dem Zieleinlauf.
Bei den anschließenden Siegerehrungen wurden jeweils die besten Jungen und Mädchen für ihre sportlichen Leistungen ausgezeichnet. Und auch wer nicht auf dem Treppchen stand, wurde für die erfolgreiche Teilnahme an seinem Wettkampf mit einer Urkunde und einem kleinen Präsent belohnt.

Die Ergebnisliste ist auf der Seite des PV-Triathlon unter www.triwit.de online zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.