Unternehmen Zündkerze 2015 Teil 1

Anzeige

Impressionen von der Ausfahrt des Unternehmens Zündkerze mit 176 Gespannen, Trikes und Motorrädern

Seit 17 Jahren engagiert sich das Team des Unternehmens Zündkerze für Menschen mit Handicap. Einmal im Jahr bereitet es diesen ein unvergessliches Wochenende, dessen Krönung die Ausfahrt durch die herrliche Natur des Niederrheins mit vorangehendem gemeinsamen Frühstück und anschließenden Grillfest und gemütlichem Beisammensein bildet. An dieser Ausfahrt nehmen Trike-, Gespann- und Motorradfahrer aus vielen Orten in Nordrheinwestfalen und den Niederlanden teil. Heute waren es 176 Maschinen. Viele der gehandicapten Menschen fahren schon viele Jahre mit und sehen diese Ausfahrt als Highlight des Jahres an.
Eine hervorragende Organisation des Teams, das hier Inklusion in ihrer schönsten Form betreibt, sorgt dafür, dass alles, wie auch in diesem Jahr wieder, reibungslos abläuft.

Dies ist Teil 1 der Impressionen, weitere folgen in Kürze.

Randolf Vastmans
1
1
1
1
2
2
2
1
1
1
1
2
2
1
1
1
1
2
2
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.