Kirchenkonzerte mit dem Musikverein Harmonie

Anzeige
Dirigent Wolfgang Güdden hat mit seinen Musikern ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet. (Foto: privat)
Sonsbeck. Die Weihnachtszeit beginnt und der Musikverein Harmonie Sonsbeck/Labbeck hat nur ein großes Ziel vor Augen. Das Wochenende für die beiden vorweihnachtlichen Kirchenkonzerte am Samstag, 13. Dezember, in der St. Marien Kirche sowie am Sonntag, 14. Dezember, in der St. Maria Magdalena-Kirche Sonsbeck, jeweils um 16 Uhr.
Das Schöne an diesem Konzerten ist das abwechslungsreiche Programm, welches wieder von den Musikern unter der Leitung von Wolfgang Güdden fleißig einstudiert wurde.
Die Zuhörer dürfen sich zum 3. Advent wieder auf puren und anspruchsvollen Musikgenuss freuen. Neben modernen Stücken wie „Odilia“ von Jacob de Haan, welches die Legende der heiligen „Odilia“ wiederspiegelt und „ Finlandia“ von Jean Sibelius werden auch traditionelle und klassische Stücke gespielt. Der „ Abendsegen“ aus der Oper „Hänsel und Gretel“ und das „Ave Maria“ stimmen die Konzertbesucher ruhig und besinnlich in die Weihnachtszeit ein.
Ann-Christin Ingenlath und Daniela Kerruth werden durch das vorweihnachtliche Konzertprogramm führen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.