"Sonderschicht OE": Stadtfest in Oer-Erkenschwick am 12. und 13. August

Bürgermeister Carsten Wewers freut sich auf die "Sonderschicht".
  • Bürgermeister Carsten Wewers freut sich auf die "Sonderschicht".
  • hochgeladen von Petra Pospiech

So etwas gab es in Oer-Erkenschwick noch nie: Am 12. und 13. August stellt die Stadt zusammen mit Sponsoren und einer Veranstaltungsagentur unter dem Motto "Sonderschicht OE" ein Mega-Programm auf dem Zechengelände Ewald-Fortsetzung auf die Beine. Am 12. August fasziniert von 14 bis 22 Uhr das „Holi Festival of Magic Colours“ besonders Jugendliche mit einer Palette aus Wurffarben, Wasserbomben und DJ-Musik vom Feinsten. Anschließend beginnt die „Spätschicht“ um 22 Uhr in der Lohnhalle. Am nächsten Tag präsentiert sich die „Sonderschicht OE“ von 14 bis 24 Uhr als Stadtfest für die ganze Familie bei freiem Eintritt. Eine weitere "Spätschicht" gibt's ab 24 Uhr in der Lohnhalle. Der Gutschein-Verkauf für die Magic-Colours-Partypakete und Eintrittskarten für die Spätschichten sind ab dem 16. Juni unter www.partyticket-nrw.de erhältlich. Weitere Infos zum Festival gibt's unter www.festivalofmagiccolours.de.

Autor:

Petra Pospiech aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.