Moritz Kemper bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal

Anzeige

In der vergangenen Woche, vom 19.11. bis zum 22.11.14, fanden in der Wuppertaler Schwimmoper die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen statt. Die Wertung erfolgte hierbei in der offenen Klasse.


Für den SV Neptun Neheim-Hüsten ging als einziger Schwimmer Moritz Kemper an den Start. Als letzter Höhepunkt in diesem Jahr verlief dieses Schwimmevent für das Neptuner Talent sehr zufriedenstellend.
Am Donnerstag belegte er mit einer Zeit von 1:03,27 min. über die 100 m Brust Platz 24.
Im Vorlauf über die 50 m Brust startete Moritz dann am Freitag direkt neben dem 200 m Brust-Europameister „Marco Koch“, und qualifizierte sich hier für das B-Finale (Plätze 9-16) am Nachmittag. In diesem Finalabschnitt überzeugte er mit einer Zeit von 0:28,39 und wurde dafür mit dem 11. Platz belohnt. Am Samstag stand dann noch der Wettkampf über die 200 m Brust auf dem Plan. Über diese Strecke erschwamm sich Moritz Kemper letztendlich den 42. Platz.
Insgesamt betrachtet war es für den jungen Athleten aus Müschede ein überaus erfolgreiches Jahr 2014.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.