Dinscheder Karneval auch in diesem Jahr ein Muss!

Anzeige
Die Schützenkompanie Dinscheder feiert am 23.01.2016 wieder ihr traditionelles Karnevalsfest. Wie in den vergangenen Jahren setzt die Kompanie auch in diesem Jahr wieder auf ein bewährtes Konzept – Live-Programm mit eigenen Akteuren und Live-Musik. Ab 18.00 Uhr öffnen sich hierzu die Türen der Schützenhalle in Oeventrop und ein Jeder ist hierzu herzlichst willkommen.

Um 19.11 Uhr wird dann Elferratspräsident Oliver Vieth mit dem Kompanieführer Benjamin Bräutigam die Veranstaltung offiziell eröffnen und dem närrischen Treiben freien Lauf lassen. Das Programm hat es auch in diesem Jahr wieder in sich. Angefangen bei den Dinscheder Tanzgarden – seien es Kinder-, Jugend- wie auch Damentanzgarde – die seit Wochen von ehrenamtlichen Trainern auf den großen Abend hinarbeiten , oder auch die Gruppenauftritte von TWIX und Grimms Erben. Die Vorbereitungen laufen bereits seit Wochen und versprechen einen super Abend. Hinzu kommt der Auftritt von GiannaIna, die in den letzten beiden Jahren das Publikum bereits verzauberten und mit lustigen Geschichten die Lacher auf ihrer Seite hatten.

Nach dem Programm wird dann eine muntere Karnevalsparty mit der Band „Habanera“ www.habanera-band.de starten. Nachdem die Musiker schon im letzten Jahr die Halle zum beben gebracht haben, so wollen sie auch in diesem Jahr für beste Stimmung sorgen. Dabei reicht das Repertoire von Schlager über Rock bis hin zu aktuellen Hits. Aber natürlich werden auch die Freunde des Karneval- Liedguts nicht zu kurz kommen, denn nach eigener Aussage steht die Band für Party, Stimmung und gute Laune.

Also, nicht vergessen, am 23.01.2016 ist

DINSCHEDER KARNEVAL

auffer Halle in Oeventrop – da simmer dabei!!!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
48.185
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 21.01.2016 | 13:37  
4.154
Ronald Frank aus Arnsberg | 24.01.2016 | 23:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.