Patienten, Bewohner und Mitarbeiter der LVR-Klinik feierten gemeinsam Weihnachten

Anzeige
Bedburg-Hau: Gesellschaftshaus | Auch in diesem Jahr konnten die Patientinnen und Patienten, Bewohner und Bewohnerinnen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie zahlreiche Gäste wieder eine gelungene Weihnachtsfeier im liebevoll geschmückten Gesellschaftshaus erleben. Zahlreiche Tannenbäume und eine große Krippe verwandelten die Bühne in eine unvergleichliche Weihnachtskulisse. Nach der Begrüßung durch den Leiter des Bereichs Soziale Rehabilitation Thorsten Gersch und der Ansprache des evangelischen Seelsorgers Holger Mackensen ging es über in den musikalischen Teil des Programms. Die Bedburger Blaskapelle stimmte Weihnachtslieder an, die zum Mitsingen einluden. Auch der Vorsitzende des Krankenhausausschusses Peter Hohl hatte sich auf die Feier vorbereitet und trug selbst gedichtete weihnachtliche Verse vor. Ein schöner Nachmittag, an dem auch die weihnachtlichen Kurzfilme für Lacher und glückliche Gesichter sorgte. Dazu trugen natürlich auch die leckeren Kuchen, die süßen Plätzchen und die gute Bewirtung im Gesellschaftshaus bei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.