Nebel

Beiträge zum Thema Nebel

Natur + Garten

Januar

Der letzte Wintermond sich neigt / hilft Zwielicht auf den Sprung Die Sonne aber lässt sich Zeit / das Jahr ist noch zu jung Die Amseln singen gleich ein Lied / vom dunklen Strauch und Baum Ein Nebel senkt sich dicht und breit / es währt die Dämmerung ===> Mehr Hintergrund: für den chinesischen Mondkalender beginnt 2022 das Neue Jahr am 1. Februar (immer an einem Tag mit Neumond), und dann endet auch der Winter. In manchem Bauernkalender steht, dass zu Mariä Lichtmess die Macht des Winters...

  • Bedburg-Hau
  • 18.01.22
Natur + Garten

Herbstnebel

Der Herbsttag hat den guten Ruf / die Morgenstunde nicht Geräusche fern nur, wie gedämpft / ein Nebel trübt das Licht Ein Rind auf nasser Weide grast / ein zweiter Umriss folgt Ein Zug der Gänse rauscht vorbei / Geschrei das Stille bricht Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 12.10.21
Natur + Garten
Ahorn

Am ersten Oktober

Am ersten Oktober Die Nacht die alle Farben nahm / sie zögerlich gibt her Ein Nebel hüllt den Glanz noch ein / der Wind tut sich noch schwer Oktobersonne wohlig warm / die Brise aber kühl Was heute noch in Fülle ist / ist morgen hier nicht mehr Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 05.10.21
  • 1
  • 2
Natur + Garten

Gänse im Nebel

Das Land in Nebel eingehüllt, von Gänsen nur Geschrei Sie flogen auf vom nahen Feld, ihr Rufen einerlei Allmählich kehrt die Ruhe ein, von Bäumen tropft der Tau Ein nächster Schwarm von irgendwo, er kommt schon rasch herbei Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 16.11.20
Natur + Garten
Rosa Compassion

Rose im Herbst

Der Nebel legt die Zierde an, die Perlenschnur so klar Auf dass die Rose lange trägt du Wind du mach dich rar! Ein Schmetterling als Gartengast, der zeigt sich heute nicht So trägst sie ruhig ihren Schmuck hinein ins Abendlicht Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 19.09.19
  • 1
  • 1
Natur + Garten

Nebel in Moyland

Vom Wasser her ein Nebel hemmt die Sicht Die Sonne webt ein Heim von lauter Licht Geläute klingt als Bote andrer Welt Genehmer Gast weil er nicht lange spricht Voltaireweg in der Nähe vom Wasserschloss Moyland und evangelischer Kirche.

  • Bedburg-Hau
  • 22.02.16
  • 4
  • 8
Natur + Garten

Im Herbst

Im Herbst Der Morgen kommt, es geht die Nacht, noch zittern Tropfen an den Zweigen, die Erde glänzt wie neu gemacht, ein frohes Singen bricht das Schweigen. Ich steh und lausch, genieß den Tee, ein neuer Tag entsteigt den Träumen. Wie das Gewand von einer Fee hängt Morgennebel in den Bäumen. Der Nachbar holt die Zeitung rein, zum Lesen schon halb ausgebreitet, ihn neckt ein erster Sonnenschein, der ihn bis vor sein Haus begleitet. Die Sonne tanzt von Blatt zu Blatt, lässt sie in rot und gelb...

  • Dinslaken
  • 23.09.14
  • 14
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.