Holzstraße Hasselt: Es darf wieder gerast werden – 70 Km/h ade.

Anzeige
Bedburg-Hau: 70 Km/h ade | Nachdem der angekündigte Schutzstreifen für Radfahrer nach dem Ausbau der Holzstraße nicht realisiert wurde (Hauptausschuss 22. Jan. 2015 Gemeindeverwaltungsrat Henseler - Zitat Niederschrift: „...nach deren Ausbau zum Schutz der Radfahrer beidseitig eine durchgezogene Linie aufgebracht werde.“), wurden nun die 70 Km/h Schilder bereits von der Fahrbahn weggedreht und sollen ganz entfernt werden. Die Gemeindeverwaltung konnte beim Kreis Kleve nicht erreichen, dass die Schilder, die wegen der neuen Fahrbahndecke aufgestellt wurden, auch weiterhin dort stehen bleiben. Im Bereich der Grünen Straße soll die Geschwindigkeitsbegrenzung jedoch Bestand haben.
Bereits vor dem Ausbau der Holzstraße wurde dort gerast was das Zeug hält, Fußgänger und Radfahrer lernten dort das fürchten. Nach dem Ausbau, wobei die Straße nicht breiter wurde und Fuß- und Radweg weiterhin fehlen, wird die Raserei wohl zunehmen – die Straße fordert geradezu dazu auf.

Zum Bericht "...wo ist die versprochene Radwegmarkierung?" hier klicken
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.