Iris

Beiträge zum Thema Iris

Natur + Garten
Schloss Moyland, 15. Mai 2022

Frühsommer

Ein Kuckuck ruft, dass der Geld hat / es zu mehr Reichtum bringt Die jungen Vögel flügge sind / die Amsel ruht und singt Der Sommer, ist er noch so früh / hat vieles schon vollbracht Von Iris gelb umsäumtem Ufer aus  / ein Frosch ins Wasser springt ==>Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 18.05.22
Natur + Garten
Blühende Iris, Moyland, 14. Mai 2021
2 Bilder

Erste Iris in Moyland, 2021

Mit einer Blüte fing es an / die aus der Hülle drang Ein Feuerwerk das Zeit sich nimmt / es zündet tagelang In Stille schmückt sich die Natur / noch einmal für ein Fest Girlandenfunken aufgereiht / am Weiherrand entlang Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 15.05.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten

Die erste Iris in Moyland

Die Knospen waren früh am Tag noch gänzlich eingerollt Und irgendwann sich öffneten, der Sonne ist‘s gezollt Vielleicht der Kuckuck Zeuge war, der überall hin ruft Mehr als im Grün zeigt Sommer sich im Blütenblatt aus Gold Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 10.05.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
2 Bilder

Frühling am Teich

Es drängen sich die Spitzen vor, von Iris aus dem Grund Vom kalten Wasser hier bedeckt, dort sind sie schon im Bund Von Entenfüßen angespornt, vom Sonnenlicht geführt Verhalten noch ein Frosch der quakt, vom Frühling gibt er Kund Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 23.03.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
6 Bilder

An einem Teich in Moyland
Irisblüte

Den ganze Tag im Unterholz die Farbe halb erwacht Gen Abend steht die Sonne tief erweckt die Irispracht Ein Wiedersehn von Licht und Licht von kurzer Dauer nur Dann schläft die Blüte wieder ein bevor noch fällt die Nacht Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 26.05.19
  • 2
  • 1
Natur + Garten
3 Bilder

Erste Iris in Moyland

Die Iris wächst aus Schlamm empor sobald das Eis getaut Das Schwert das streckt sich himmelwärts den Teich sie überschaut Unbändig ist ihr Blütenkleid wenn Wind ergreift das Wort Die Hummel weht ihr jählings zu und ist dann wieder fort Auf dem Golfplatz in Moyland Mehr Versuche...

  • Bedburg-Hau
  • 16.05.19
  • 1
  • 2
Natur + Garten
2 Bilder

Iris

Die Iris harrten winterlang in dunkler Moderschicht Die Schwerter drängen nun voran im ersten Morgenlicht Ein Entenpaar im Böschungsgras es macht sich schwimmbereit Am Ufer noch ein Hauch von Eis das leichtes Kräuseln bricht -> Sammelmappe

  • Bedburg-Hau
  • 25.02.19
  • 2
Natur + Garten

Am dritten Tag der Irisblüte in Moyland

Die Iris wächst aus Schlamm empor sobald das Eis getaut Als Schwert streckt sie sich himmelwärts dann öffnet sie sich weit Und wenn ein Strahl getroffen hat dann zeigt sich wie vertraut Das Sonnenlicht und Blüte sind auch wenn nur kurze Zeit -> Sammelmappe

  • Bedburg-Hau
  • 11.05.18
  • 3
Natur + Garten
2 Bilder

Am Weiher

Die Blumenpracht kein Hindernis stellt dar am Hang zum See Wie Büschel Gras zur Seit‘ gedrückt so durstig ist das Reh Hier wechselt Wild in Sommernacht und steht im Schlamm und trinkt Die Sonne weckt geknickten Halm auf dass er aufersteh‘

  • Bedburg-Hau
  • 31.05.17
Natur + Garten
2 Bilder

Iris am bisher heißesten Tag des Jahres, gedichtet in Moyland

Der Ostwind weht am Sommertag es brennt die Mittagsglut Libellen schwirr‘n ohn‘ Unterlaß nur ganz kurz ausgeruht Durch’s Blätterwerk mal Sonne scheint, und dann die Iris glüht Ein Entenpaar zur Schar sich kehrt und bald gibt Ruh die Brut Vom großen Dichter und Maler der T’ang-Zeit, Wang Wie, sagte man, seine Gedichte seien wie Malerei, seine Gemälde wie Gedichte. Er strebte Einfachheit nach, und stellte dar wie die Erscheinungen natürlicherweise zusammen und hinter einander vorkommen können....

  • Bedburg-Hau
  • 28.05.17
  • 2
  • 1
Natur + Garten

Iris, gerade aufgeblüht und schon...

Die Iris grad ist aufgeblüht und schon ein Käferfraß Vor schönstem Gelb gibt’s keine Scheu sie kennen gar kein Maß Der eine zeigt dem andren schon wo's noch zu fressen gibt Und haben am noch heilem Blatt den allergrößten Spaß! Ab und zu müssen auch mal unliebliche Themen an die Reihe kommen und welcher Reim passt da besser als [aːs]?

  • Bedburg-Hau
  • 17.05.17
  • 1
Natur + Garten
3 Bilder

Erste Iris in Moyland

Gesehen und gehört in Moyland Der Frühlingswind den Teich erregt und Iris dort erwacht Erst kreuzen sich die Blätter wild dann weht es wieder sacht Der Himmel schwarz es regnet nicht die Sonne wieder scheint Ein Uferfrosch fängt Quaken an und hat sich dann bedacht

  • Bedburg-Hau
  • 14.05.17
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.