An der Krippe zu Gast

Anzeige
An der Krippe zu Gast; unter diesem Motto hatte die Eucharistische Ehrengarde der Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus Bochum-Riemke eingeladen. Tag um Tag waren die Kirchentüren geöffnet. Frau B. Voglauer, Leiterin der KITA, bastelte nach dem Besuch an der Krippe mit Kindern Sterne. Mit Eifer waren die Kinder bei der Sache, konnten sie doch mit Schere und Klebe hantieren.
Am Samstag, 29.12. trafen sich die Chöre der Gemeinde von 10 bis 12 Uhr an der Krippe. Zunächst sang der Kirchenchor zur Freude der Anwesenden weihnachtliche Lieder an der Krippe. Die Leitung übernahm für diesen Auftritt Claus Steeger, die Gemeindereferentin Barbara Steeger begleitete mit der Gitarre.
Die zweite Stunde gestaltete der Kolpingchor der Gemeinde mit weihnachtlichen Klängen. Der Chorleiter August H. Köster dirigierte und begleitete den Chor auf dem Klavier. Anwesende Krippen- / Kirchenbesucher wurden zum Mitsingen ermutigt.
Am Samstag, 5. Januar ist die Kirche zum Krippenbesuch von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Somit wird den Marktbesuchern die Möglichkeit zum Krippenbesuch gegeben.
Am Sonntag, 6. Januar besteht von 15 bis 17 Uhr die Möglichjkeit zum Krippenbesuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.