fabrique automatique: feierliche Eröffnung am 11.11.2017

Anzeige
Bochum: atelier automatique | Am 11.11.2017 ab 16 Uhr wird im atelier automatique gefeiert:
Bei Sekt, Musik und einem originellen Programm wird die fabrique automatique eingeweiht. Die Eröffnung ist zugleich Auftakt einer Veranstaltungsreihe im November und Dezember, die aus Filmnächten, Diskussionsrunden, Konzerten und kostenlosen Workshops besteht.
Die fabrique automatique ist ein innovatives Co-Working-Werkstatt-Projekt, bietet Kreativen Raum zum handwerklichen Experimentieren und lädt regelmäßig alle Interessierten zu Veranstaltungen wie Konzerten, Ausstellungen und Performances ein. Zur Eröffnung der fabrique sind Neugierige und Interessierte herzlichst eingeladen.

Seit Januar 2016 ist das atelier automatique, gelegen in der Rottstr. 14, ein Ort für Kunstschaffende in Bochum. Ausstellungen, Flohmärkte, Diskussionsrunden und Performances machen das Atelier zu einem Ort, an dem Kultur geschaffen, gezeigt und diskutiert wird. Darüber hinaus ist es Gastgeberin für lokale Festivals, Initiativen und Interessengemeinschaften.

Das Atelier wird so in seinem Ziel gestärkt ein Ort zu sein an dem Künstler*innen und Kreative aus den verschiedensten Sparten die Möglichkeit haben, mal allein, mal gemeinsam zu arbeiten, sich zu vernetzen und sich gegenseitig neue Impulse zu geben. Ein Herzstück des im Viktoriaquartier gelegenen Ateliers ist es, miteinander und besonders mit dem Umfeld in Kontakt zu treten.

Getragen werden die Räume durch die Mitglieder der Gemeinschaft zur Förderung und Vernetzung der freien Künste Bochums e.V. Im Rahmen der Quartierförderung durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW sowie die Stadt Bochum können sowohl die Räumlichkeiten erweitert werden als auch ab November verschiedene Veranstaltungen stattfinden, die für alle Interessierten kostenfrei zugänglich sind.

Programm:
16 – 18 Uhr
*Farbe: das Rolltor automatique bekommt einen neuen Anstrich
*Licht: Laternen basteln mit den Scheinzeitmenschen
*Fett: Kaffee und Kuchen
*Fancyness: Haare schneiden von und mit Kathlina Anna

18 – 20 Uhr
*Kreativ: Siebdruck mit Fine
*Performance: Meine Wunschdomain – Message to you. Meaning in noise. Orakel
*Wellness: Kosmetik selber machen mit Maren

20 Uhr
*Lecture: DJ Rattenkopf

22 Uhr
*Glitzer: Pia Alena Wagner - Solo 1 - shiny shit

23 Uhr
*Party: Kalakuta Soul feat. automatique_classics[Kopfhörer]

außerdem permanent präsent:
*Zukunft fabrique: klebe deine Visionen für die fabrique
*Lesung von Eva Busch auf dem stillen Örtchen
*Retroperspektive atelier automatique -Fotodokumentation
*Progranauten Video Special
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.