Ach du Schreck der Baum ist weg!

Anzeige
einige Jahre später wären wohl mehr Schäden entstanden
Bochum: Matthias-Claudius-Straße | Ich saß gerade an meinem Computer, als es heute kurz nach 18:00 Uhr hinter mir krachte. Was war geschehen?
Als ich dann meinen Balkon betrat, sah ich die Bescherung. Der Baum, der mir immer die Nachmittagssonne raubte, war plötzlich nicht mehr da. Der Wind hat ihn einfach umgepustet.
Was ich immer schon befürchte hatte ist nun eingetreten. Warum pflanzt man Bäume und lässt sie dann ungeschnitten ins Unendliche wachsen? Diese hier stehen bereits weit über sechzig Jahre.
Glück für die Hundebesitzer, die dieses Stück Areal hinter dem Haus immer wieder als Hundewiese benutzen. Das hätte für den Besitzer und den Hund schlimm enden können.
Schäden an den Balkonen und Blumenkästen sind hier Gott sei Dank nicht entstanden.
1
1
1
1
1
1 1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
58.143
Hanni Borzel aus Arnsberg | 05.05.2015 | 20:25  
14.194
Volker Dau aus Bochum | 05.05.2015 | 20:26  
42.639
Günther Gramer aus Duisburg | 05.05.2015 | 20:31  
10.078
Karl-Heinz Pöck aus Bochum | 05.05.2015 | 20:33  
3.677
Jürgen Weiß aus Neukirchen-Vluyn | 05.05.2015 | 20:53  
13.336
Gerd Szymny aus Bochum | 05.05.2015 | 22:30  
11.436
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 05.05.2015 | 22:56  
13.336
Gerd Szymny aus Bochum | 05.05.2015 | 23:27  
32.415
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 05.05.2015 | 23:31  
10.203
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 06.05.2015 | 18:55  
12.551
Bernhard Braun aus Essen-West | 06.05.2015 | 19:27  
13.336
Gerd Szymny aus Bochum | 06.05.2015 | 22:04  
22.946
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 06.05.2015 | 22:31  
13.336
Gerd Szymny aus Bochum | 07.05.2015 | 00:30  
22.946
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 07.05.2015 | 11:59  
13.336
Gerd Szymny aus Bochum | 07.05.2015 | 15:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.