Wir drehen einen Film!

Anzeige
Bochum: TAKE OFF - Schauspielschule | Die jüngsten Schüler/-innen der Bochumer Schauspielschule TAKE OFF haben ihren ersten Kurzfilm gedreht, mit dem Titel „Wie Mobbing so ist“. Mit viel Spaß & Begeisterung ging es an´s Werk.

Gemeinsam mit der engagierten Dozentin Julia Jochmann wurde die Idee & das Drehbuch entwickelt und die Rollen verteilt. Anschließend haben die Kinder unermüdlich Texte gelernt & Proben durchlaufen. Dann wurde endlich gedreht!

Die acht Darsteller/-innen haben aber nicht nur das Spiel vor laufender Kamera kennen gelernt. Sie kümmerten sich auch fachmännisch um den Ton, haben die hilfreichen Markierungen auf den Boden geklebt und fleißig die Filmklappe vor die Kamera gehalten. Alle hatten viel Spaß mit unserem Kameramann Bruno Kelzenberg, der ihnen unter anderem verraten hat, welche wichtigen Informationen auf einer Filmklappe stehen müssen. Obwohl – wie üblich - Szenen mehrmals wiederholt werden mussten, haben alle Kinder diszipliniert und konzentriert mitgemacht und den Spaß nicht verloren.

Mit großer Spannung warten sie nun auf die Fertigstellung ihres Films.
0
1 Kommentar
352
Constance Clarisse Akouala aus Essen-West | 29.12.2013 | 17:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.