Bochum - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

28 Bilder

Schön eine Frau zu sein.
Welt - Frauentag : Sagen wir doch einfach Danke

Es ist schön eine Frau zu sein oder? Mir gefällt das ... Ich werde auf Händen getragen - habe im Leben meinen Mann gestanden - und bin immer wieder auf die Füße gefallen.  Was will Frau mehr oder ? Anbei einige Fotos die zeigen das der Welt-Frauentag wie für mich gemacht ist. Am besten ich frage einmal den Gatten. Ich gratuliere allen Frauen und ich sage gleichzeitig "Danke" das ihr auf diese Seite gekommen seid.

  • Bochum
  • 08.03.21
  • 20
  • 4
Alles richtig gemacht Frau Rentzing. 
Vorbildlich.

Maskenmüdes Deutschland ?
Ist der Sonntag in Bochum Maskenfrei ?

Zugegeben am Sonntag ist die Bochumer City alles andere als Überlaufen. Ordnungshüter scheinen auch nicht in Erwartung. Ein Stadtbummel ist angesagt und auf ist die Maske. Schon von von weiten sehe ich ein Pulk von Menschen mittleren Alters natürlich ohne Mund -Nasenschutz. Wir sind Richtung Kortumstraße unterwegs und wieder das gleiche Bild. Familienausflug oben ohne ... Nach 45 Minuten durch die City stelle ich fest : Der Sonntag ist in Bochum wohl Maskenfrei. Da bleibt ein die Luft weg und...

  • Bochum
  • 08.03.21
  • 5
  • 3
Der Neue ist da.
4 Bilder

Der Neue ist da
Wer eine Jogginghose trägt hat die Kontrolle über sein Leben verloren

Katalog ist da : Nun trudeln sie wieder ein die frischen Ideen für Frühling und Sommer. Frischer Wind für den Alltag neue Modeideen, frische Quitfits. Neue Stoffe  geschmeidige Garne ,extravagante Muster, liebevolle Details und vorteilhafte Schnitte werden geboten für jeden Stil und jeden Geschmack interessante Neuentdeckungen. Ich gebe zu ich habe viel Vergnügen beim blättern zwischen floraler Edel-Spitze und zarten Blütenmeer. Auch die roten Akzente gewinnen meine Aufmerksamkeit. Auch die...

  • Bochum
  • 08.03.21
  • 7
  • 2

Symbolfoto:
Pixabay

Richtig was los am Wochenende-Partytime
Hunderte Feiern und wir sind allein zu Haus

Hunderte feiern - Polizei räumt Frankfurter Park. Zahlreiche Menschen versammelten sich am Wochenende im Frankfurter Hafen Park. Während unsereins sich an die 1 Personenreglung hält (Samstag) machen andere Trallala, Musik und kippen ordentlich Alkohol - klar ohne Maske und Abstand. Die Polizei räumt schließlich das Gelände. Über das Feier-Hotspot in der Corona - Krise soll nun beraten werden.50 Menschen treffen sich zu einem sogenannten Flashmob. Tänzchen inclusive. Am Abend erhöhte sich die...

  • Bochum
  • 07.03.21
  • 6
  • 2
Schwere Zeiten für die Kleinen. 
Foto von

Corona in Deutschland
Corona - Ausbruch in Kindergarten : Geislingen kann überall sein.

Nach einem Corona -Ausbruch in einem Kindergarten in Geislingen an der Steige in Baden- Württemberg müssen etwa 200 Menschen in Quarantäne. Bei insgesamt neun Kindern und Erziehern aus mehreren Gruppen des Kindergartens sei das Coronavirus nachgewiesen worden, teilte das Landratsamt Göttingen am Samstag mit. Zudem sei das Coronavirus bereits in mindesten fünf Fällen im familiären Umfeld einiger Kindergartenkinder entdeckt worden - auch in mutierter Form.

  • Bochum
  • 07.03.21
  • 3
Foto Pixabay

Mancher wartete vergeblich
Schlange stehen für den begehrten Selbsttest bei Aldi

Aldi Märkte in  Bochum : Dicht an dicht standen die Menschen am heutigen Samstag  an den Aldi -Märkten in Bochum. Es gab den Corona -Selbsttest zu ergattern. Wie ich aus erster Quelle erfuhr mancher kam vergeblich. Der Preis war heiß : 5 x Testen 25 Euro. Hoffentlich gerät nicht manch einer In Panik wenn er am Wochenende seinen Test macht und bis Montag eben diese Panik schiebt weil .... Bedenklich: Hoffentlich  werden jetzt nicht Corona -Test - Partys gefeiert. Kann ja nichts passieren mit...

  • Bochum
  • 06.03.21
  • 16
  • 2
Foto Pixabay

Gute Nachrichten
Stiko - Chef : Genug Impfstoff

Der Chef der ständigen Impfkommision ,Thomas Mertens  erwartet nach April ein deutliches höheres Impftempo in Deutschland. Er verstehe den Frust der Menschen über das Impfmanagment ,sagte Mertens der Augsburger Allgemeinen. Frust: Kern des Problems ist aber fraglos der bisher mangelnde Impfstoff.  Mertens: Aber er gehe davon aus,das im zweiten oder dritten Quartal viel mehr Impfstoff zur Verfügung stehe als in Zentren verimpft werden kann. Wie erfreulich wäre das denn?

  • Bochum
  • 06.03.21
  • 9
7 Bilder

Was für ein Krimi 1989
Mit Horst auf Tour oder als Harry gerade den Wagen holte

München 1989Geiselgasteig - Villenvorort von München, Filmstadt der Bavaria, Fabrik der Träume. Blick hinter die Kulissen eines aufregenden Geschehens, bei einem Wetterchen, gemacht für eine Weltstadt mit Herz. Strahlende Frühlingssonne im Februar .Heute stehe ich unter "kommissarischen Schutz." Derrick" Horst Tappert ist von der Partie wir bummeln durch die Filmstudios. Hier drehte alles was  Rang und Namen hatte ob Alfred Hitchcock ,Orson Welles ,mit Topstars wie Liza Minelli oder Elisabeth...

  • Bochum
  • 05.03.21
  • 9
  • 3
Bereit zum Gespräch.
10 Bilder

Brisant : Die 5 Fragen eines Community - Managers
Mit - mach - Aktion : Was Jens Steinmann von uns wissen möchte - Gespräch auf der LK Couch

Mit-mach-Aktion:Interview auf der LK Couch. Die 5 Fragen eines Community - Managers . Jens Steinmann : Wie sieht der Corona-Alltag während des " Lockdowns " aus? Frage Jens: Wo verbringst du die meiste Zeit ? Antwort Gudrun - Anna : In der freien Natur und zwar bei Wind und Wetter - ich will mir meine LK - Couch so richtig verdienen.  Rentner haben ja bekanntlich Zeit und so fahren wir unseren Akku täglich leer. Wir fahren mit Unterstützung na klar, aber auf die Einstellung kommt es an. Auch...

  • Bochum
  • 05.03.21
  • 17
  • 6

LK-Couch Corona-Alltag
Mein Leben mit und trotz Corona

So geht es mir in dieser besonderen Zeit und manchmal macht Rizinus zufrieden :) 1. An welchem Ort verbringe ich die meiste Zeit zu Hause (wenn ich wach bin)? Ich hab das noch nie mit einer Eieruhr gemessen, aber gern und viel sitze ich in einem Ohrensessel. Der eignet sich zu allerhand: Einen leckeren Kaffee,  ein Glas Wein, ein gutes Buch, Fingernagelpflege, TV schauen, Kontakte über WhatsApp und Co. Manchmal kuschle ich mich dabei in eine Decke ein und fühle mich sauwohl. 2. Welcher...

  • Bochum
  • 05.03.21
  • 4
  • 3

Öffnungsvorbereitungen laufen
Endlich Hoffnung : Bochum macht locker - der Einzelhandel erwacht

Baltz will Montag aufmachen Click - and Meet heißt es hier. Das Bochumer Unternehmen will nur eine Tür öffnen - dort gibt es eine Rezeption. Die Bochumerinnen und Bochumer sollen sich dann über einen QR - Code beim Rein -und Rausgehen registrieren. Im Moment arbeitet Baltz an den Terminbuchungen und druckt Schilder , sagt Geschäftsführer Andor Baltz. Schön das wir uns bald Wiedersehen sage ich da nur. Von nun an heißt es 300 Bochumerinnen und Bochumer könnten am Montag wieder ins Geschäft. Und...

  • Bochum
  • 05.03.21
  • 5
  • 2
Foto Pixabay

Morgens um Sieben ist die Welt noch in Ordnung
Bochum : Geschichten die das Leben schreibt - oder als es noch kein Smartphone gab

Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung so sagt man ja, aber auch die Menschen die unterwegs sind ? In diesem Fall ja musste ich feststellen. Rückblick: Ich gehe zum Fenster ein richtig grauer Tag heute, der mich eigentlich nicht gerade aufmuntert . Nebel versperrt mir die Aussicht auf das naheliegende Wäldchen . "Mistwetter" aber die Pflicht ruft. Emma wartet : Hinein in den Wagen und los geht es . Ganze zehn Kilometer weiter streikte Emma . Emma das war mein Auto und ich liebte Emma...

  • Bochum
  • 05.03.21
  • 9
  • 2
Willkommen zur Lokalkompass-Couch, unserer neuen Mitmach-Aktion. Hier erzählen wir aus unserem Alltag. Das erste Thema: Corona-Alltag.
4 Bilder

Die Lokalkompass-Couch
Mitmachen: Wie sieht der Corona-Alltag während des "Lockdowns" aus?

Willkommen auf der Lokalkompass-Couch. Bei unserem neuen Mitmach-Format seid ihr eingeladen, Bilder und Geschichten zu teilen. Erstellt einen eigenen Beitrag zum Thema und nutzt die unten angegebenen Schlagwörter, dann landet eure Geschichte gemeinsam mit allen anderen auf einer großen Themenseite. An welchem Ort verbringe ich die meiste Zeit zu Hause (wenn ich wach bin)? Im Wohnzimmer. Seit einem knappen Jahr arbeiten meine Frau und ich weitestgehend von zu Hause. Während die Schulen...

  • Herne
  • 04.03.21
  • 25
  • 8

Badespaß im Herner - SÜDPOOL
Schwimmen in Lockdown - Zeiten : Wer hätte das gedacht

Hörensagen : Kleine Abkühlung gefällig ? Klar, ist das Schwimmbad SÜDPOOL in Herne auf der Bergstraße dicht. Ist ja Corona und Schwimmen geht zur Zeit ja nicht . Wir erinnern uns : Aufgrund des anhaltenden Lockdowns kann man das Bad nicht nutzen. Aber hinter verschlossenen Türen scheint manches möglich. Man spricht von Vorteilsnahme und Anwohner des beliebten Bades scheinen unmutig. Denn im geschlossenen SÜDPOOL dürfen Mitarbeiter schwimmen. Bleibt ruhig: Ich denke aber es handelt sich ganz...

  • Bochum
  • 04.03.21
  • 9
  • 2
Foto Pixabay

Ein Jahr mit der Pandemie
Bochum : 1 Jahr mit Corona -1 Jahr voller Sorgen und Schmerz

Vor genau einem Jahr, am 4.März 2020,hatte unsere Stadt den ersten bestätigten Covid19 Fall. Seitdem sind mehr als 10.000 Bochumerinnen und Bochumer infiziert worden. Gerd Döring und seine Frau hatten als erster in Bochum ihr positives Testergebnis erhalten. Beiden geht es inzwischen gut. Jahres - Bilanz : 10700 Bochumerinnen und Bochumer wurden seitdem positiv getestet. Für die meisten dieser Infizierten gilt heute : Sie sind geheilt, teilweise aber kämpfen sie aber noch mit den...

  • Bochum
  • 04.03.21
  • 3
  • 1
Cool die Presse kam.
5 Bilder

Cool die Presse kommt.
Wer wird Millionär oder das Interview.

Ein Interview ist als Anglizismus im Journalismus eine Form der Befragung mit dem Ziel, persönliche Informationen , Sachverhalte oder Meinungen zu vermitteln. So wird das ja allgemein geschildert oder ? Interviews können spannend, informativ und bewegend sein oder zum Gähnen langweilig. Ein gelungenes Interview lebt nicht nur vom Thema wie wir wissen . Es erfordert Empathie , präzise Recherche, eine strukturierte Frage -Technik und eine gute Rhetorik. Wie ein gutes Interview läuft ? Ach, da...

  • Bochum
  • 03.03.21
  • 13
  • 4
Gudrun-Anna Wirbitzky hat schon immer gerne geschrieben. Besondere Texte und Ereignisse hält die Bochumerin in Bilderrahmen fest.
2 Bilder

Bochumerin erreicht mehr als 2 Mio. Leser
Schreiben ist mehr als ein Hobby

Geschichten, die das Leben schreibt und aktuelle Themen. Darüber schreibt Gudrun-Anna Wirbitzky auf dem Lokalkompass und hat inzwischen mehr als zwei Millionen Leser erreicht. Auf dem Lokalkompass schreiben und veröffentlichen nicht nur Redakteure wichtige Nachrichten und Geschichten, sondern auch Bürger. Eine von ihnen ist Gudrun Wirbitzky. Seit Oktober 2012 hat die Bochumerin mehr als zwei Millionen Menschen mit ihren Geschichten erreicht und ist somit eine millionenschwere Bürgerreporterin....

  • Bochum
  • 03.03.21
  • 15
  • 1
Foto Pixabay

Discounter Drogerien und Apotheken starten
Schnelltest in der kommenden Woche im Handel

Der von medizinischen Personal durchgeführte Corona -Schnelltest war über viele Monate eines der wichtigsten Instrumente ,um Corona - Infektionen frühzeitig zu erkennen. Inzwischen kann der Verbraucher für die private Anwendung zuhause kaufen.  Bei der Drogeriemarktkette dm können Sie jetzt ab kommende Woche die Tests kaufen. Voraussichtlich erhältlich ab 9. März ,sofern der Hersteller die Lieferzusagen einhalte, teilte das Unternehmen mit. So günstig wie möglich sollen die Tests angeboten...

  • Bochum
  • 03.03.21
  • 5
  • 1
2 Bilder

Abenteuer
Es gibt sie noch: die alltäglichen Abenteuer, die man „vor der Haustür“ erleben kann. (ein Abenteuer in zwei Teilen)

Teil 1 Neugierig geworden? … In einer Zeit, die seit über einem Jahr durch ein einziges Thema bestimmt wird. In einer Zeit, die geprägt ist von Themen, die schnell langweilig und nervig werden. Es soll schon Mitbürger geben, die nicht nur bei Werbung den Fernsehkanal wegzappen, sondern auch bei Nachrichten: „Ich kann das Wort ‚Inzidenz‘ nicht mehr hören“ sagte mir kürzlich eine Freundin aus Hagen. Und dann die Beschränkungen! Nix darf man mehr! Ist das überhaupt noch verfassungskonform??? Und...

  • Bochum
  • 03.03.21

Covid-19
Bis zu 600 Kontakte: Düsseldorfer Arzthelferin mit Corona infiziert

Eine mit der britischen Variante des Corona-Virus infizierte Arzthelferin einer Düsseldorfer Praxis soll noch mehr Kontakte gehabt haben, als bisher befürchtet. Am Wochenende hatte die Stadt berichtet, dass bis zu 450 Menschen betroffen sein könnten. Mittlerweile wurden von der Arztpraxis rund 600 mögliche Kontaktpersonen durch Nachmeldungen benannt. Die Stadt sagt, sie arbeite mit Hochdruck daran, die Kontaktpersonen zu informieren. Trotz Krankheitsymptomen gearbeitet Bei der...

  • Bochum
  • 01.03.21
  • 4
Symbol Foto.
Foto Pixabay .

Was geht denn da ab ? 600 Menschen unter Quarantäne
Hammer : Corona - Krank und zur Arbeit?

Leichtsinn?Mit B.1.1.7 infiziert.  Düsseldorf: Obwohl laut Medien Corona Symptome da waren ging eine Düsseldorferin weiter brav zur Arbeit. Tätigkeitsbereich: Arztpraxis. (BR Marlies Bluhm berichtete kurz) Resultat: 600 Kontaktpersonen.  Für alle heißt es nun Quarantäne.  Die  Nachverfolgung läuft auf Hochtouren.  Arztpraxis geschlossen.  Und da fragt man sich tatsächlich warum  Arztpraxen zur Zeit gemieden werden ? Fassungslos macht solch ein Leichtsinn.  Unglaublich: Hier geht es doch nicht...

  • Bochum
  • 01.03.21
  • 10

Hast du Worte :
Jens Spahn über...

Klartext von Jens Spahn : ... das Impfangebot für alle ,,Wir gehen davon aus, dass wir bis 22.September, also bis Herbstanfang, allen Bürgern ein Impfangebot gemacht haben. Das heißt: Wer will, hat im Sommer, also im dritten Quartal, mindestens die erste Impfung erhalten." Anmerkung: Versprochen? ... Fehler und Verzeihen ,,Wir treffen unter Stress und großer Unsicherheit jeden Tag Entscheidungen. Und Im Nachhinein stellt sich nicht jede davon als richtig heraus. Keiner kennt gerade den...

  • Bochum
  • 28.02.21
  • 7
Foto Privat:
Ilona und Horst Schwarz
3 Bilder

Horst Schwarz und sein 80igster
Geburtstage sind ganz besondere Tage

Geburtstage sind ganz besondere Tage, an denen man einem lieben Menschen einmal mehr sagen kann, wie schön das es dich gibt. Lieber Horst . Durchwandert hast du manches Jahr mal war es heiter - sonnenklar . Mal gab es sicher Schattenseiten die ein im Leben stets begleiten. Doch heute ist ein besonderer Tag. Nun bist du Achtzig :  Etwas im Leben ist famos Ein, Lächeln und Freundschaft gibt es kostenlos Schöne Momente soll das neue Lebensjahr dir bereiten Wir sehen uns wieder in besseren Zeiten....

  • Bochum
  • 28.02.21
  • 23
  • 10

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.