Bochum - Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

Foto:
Globista  - Funke -Medien
2 Bilder

GLOBISTA DAS KLINGT GUT
Die neue Reisefreiheit buchen - Urlaubsträumchen

Urlaubs-Träumchen : Die neue Reisefreiheit - Urlaub mit dem Wohnmobil ! Reise quer durch Europa - mit Reisemobil sind Sie immer flexibel unterwegs. Planen Sie ihren Urlaub nach ihrem Geschmack. Jetzt bei GLOBISTA mieten ! Wow, das liest sich gut . GLOBISTA ,die Reisemarke der Funke Mediengruppe bietet so etwas an ? Gut zu wissen - denn irgendwann kann man sicher wieder "Sicher" unterwegs sein. Ob ein Kurztrip durch Deutschland oder eine Reise quer durch Europa mal sehen was möglich ist. Ich...

  • Bochum
  • 20.02.21
  • 11
  • 3
Karneval : 
Las Palmas.
29 Bilder

Närrische Zeiten
Karneval fällt nicht aus 👀 wir nehmen Rückblick

Der Februar : Kein Narrentreiben - keine Umzüge - da muss ein Kessel Buntes her. Warum ? Weil mich ein paar närrische Rückblicke auf den zweitgrößten Karneval der Welt  über die Runden bringen wird. Rückblick: Ab 2016 hieß es auf nach Las Palmas - um bei Sonne pur zuzusehen - wie die Jecken feierten. Hier ein paar wenige Fotos ... Viel Spaß.... Und vielleicht kramst auch du ein paar Karnevals-Fotos heraus und machst die Zeiten der Pandemie etwas bunter. Schön wenn du auch einen Beitrag über...

  • Bochum
  • 07.02.21
  • 9
  • 3

Reisen und Entdecken in Zukunft anders?
Impfpass als Reisebegleiter

Mit dem Impfpass unterwegs  das könnte bald schon wichtig werden. Die Corona - Impfungen beginnen, wenn auch zögerlich in unserem Land. Aber mit jedem Tag wächst die Hoffnung auf Normalität und auf Reisen.  Spekulationen , das nur Geimpfte in den Flieger dürfen oder Menschen nur mit Impfpass in ihre Urlaubsorte unterwegs sein werden - daran glaube ich irgendwie nicht. Oder ? Pandemie hin - Pandemie her - es geht ums Geld. Viel Geld das die Tourismusbranche dringend benötigt. Allerdings : Zwar...

  • Bochum
  • 17.01.21
  • 9
  • 2
4 Bilder

Sehnsucht die ich in mir trage
Meerweh

Ich muss bald wieder los - Ich habe ,,Meerweh" Möchte : Wege wagen durch Wellen und Wind Träumerisch sehen, wie der Morgen beginnt  Gedanken: Den eigenen Gedanken lauschen hören nur das Meeresrauschen Gefühle: Wie leergefegt zeigt sich die am Morgen die Welt, diese Stille das ist es, was mir so gefällt  Ich habe ,,Meerweh" Blicke : Welle für Welle, eine kommt ,eine flieht Eine jede singt leise ihr eigenes Lied Vom ,,Meerweh" Spüre: Der feine Sand mir durch die Finger rinnt Fühlen mich plötzlich...

  • Bochum
  • 13.01.21
  • 13
  • 4
 Brettspiel-Klassiker für jung und alt: Malefiz macht allen Spaß.
2 Bilder

Silvester 2020 könnte zur Rückbesinnung auf alte Traditionen führen
Malefiz nach dem Fondue

Für viele Menschen ist es Tradition, den Jahreswechsel mit einem Feuerwerk einzuläuten. Ungeachtet der seit Jahren schwelenden Diskussion über Sinn und Unsinn der kostspieligen Knallerei hat die Politik angesichts hoher Corona-Infektionszahlen Silvester-Feuerwerke an öffentlichen Orten untersagt. Und da auch Silvesterbälle in Hotels oder Restaurants dem Virus zum Opfer fallen und von Auslandsreisen dringend abgeraten wird, läuft es auf einen eher ruhigen und beschaulichen Jahreswechsel im...

  • Essen-Borbeck
  • 26.12.20
  • 1
Weihnachten mitten im Sommer: für die Bewohnerinnen und Bewohner der Südhalbkugel selbstverständlich. Foto: Thomas Kelley/Unsplash

Weihnachtstraditionen auf der Südhalbkugel
Kiefern, Kricket und Kuchen

Meeresfrüchte, Kricketspiel und Strandparty: Begriffe, die man hierzulande kaum mit dem Weihnachtsfest in Verbindung bringt. Während in Deutschland im Dezember die Temperaturen eher im Keller sind, freuen sich die Menschen auf der Südhalbkugel über hochsommerliche Temperaturen – und feiern Weihnachten gerne am Strand. Australien: Die Schnäppchenjäger kommen Nahe der großen australischen Städte Brisbane, Sydney und Perth sind die Menschen am 25. Dezember so richtig in Weihnachtsstimmung und...

  • Essen
  • 24.12.20
  • 1
Protestantischer Einfluss hat dafür gesorgt, dass es ein schenkendes Christkind gibt. Foto: Daniel Syberg
2 Bilder

Frage zum Fest: Kommt das Christkind oder der Weihnachtsmann
Mann? Kind?

Fliegt das Christkind mit den Geschenken heran oder schleppt sie der Weihnachtsmann mit seinem Sack ins Haus? Die Frage wird von Familie zu Familie anders beantwortet. Und wie unterscheiden sich eigentlich Weihnachtsmann und Nikolaus? Die historisch "richtige Figur" ist der Mann, der am 6. Dezember für Präsente sorgt. Die Tradition, vor allem den Kindern an diesem Tag etwas zu schenken, geht nach christlicher Überlieferung auf den Bischof Nikolaus aus Myra zurück. Er lebte im 4. Jahrhundert im...

  • Essen
  • 22.12.20
  • 2
  • 2
Neurochirurg Dr. Munther Sabarini, Gründer der Avicenna Klinik in Berlin, gibt Tipps zur richtigen Bewegung. Foto: Avicenna Klinik

Die Feiertage unbeschwert genießen
Weihnachten ohne Rückenschmerzen

Auch wenn Corona die Welt in Schach hält, ein Termin ist unumstößlich – Weihnachten. Wie auch immer man die Feiertage in diesem Jahr verbringt, das steht fest: Der Wunsch in der Bevölkerung ist groß, diese Zeit so gewohnt wie möglich mit Baum, Geschenken, Dekoration und Gemütlichkeit in der Familie zu verbringen. Allerdings gehören zu diesen Gewohnheiten auch Baumaufstellen, Putzen und Schmücken, oft in Hektik und Stress, die dann Schmerzen im Rücken- und Nackenbereich auf den Plan rufen....

  • Essen
  • 21.12.20
  • 1
Vor allem Anthuriensorten mit Hochblättern in dunklen Tönen wirken sehr edel.
2 Bilder

Stimmungsvolle Arrangements für die Festtage
Blumenschmuck als Mutmacher und Trostbringer

Mit Weihnachten und Silvester verbinden die meisten Menschen Erinnerungen, Emotionen und Erwartungen. In diesem von Corona bestimmten Jahr kommt Festen noch eine ganz andere Bedeutung zu. Da die Restaurants geschlossen bleiben und größere Zusammenkünfte nicht erlaubt sind, ist eine gemütliche und stimmungsvolle Atmosphäre im engsten Familienkreis umso wichtiger. Wer die Zeit zuhause verbringt, backt schon im Vorfeld Kuchen oder Plätzchen, legt die Menüfolge für das Essen fest, wählt Getränke...

  • Essen-Borbeck
  • 20.12.20
 Der Rest eines guten Rotweins hält sich durchaus vier bis fünf Tage im Kühlschrank.

So werden geöffnete Weine aufbewahrt
Kühl, aufrecht und luftdicht

Zum Festmahl an den Weihnachtstagen gehört durchaus ein guter Tropfen. Wer den Wein genießt, wird nicht immer gleich die ganze Flasche leeren. Doch was tun, wenn die Flasche noch halb voll ist? Krampfhaft austrinken ist keineswegs nötig. Mit ein paar einfachen Tricks lässt sich der Wein einige Tage aufbewahren, ohne dass er an Geschmack einbüßt. Wichtigste Regel: Kühl lagern. Das gilt sowohl für Weißweine als auch für Rotweine. Jonathan Pfund, Produktmanager für Wein & Spirituosen bei vomFASS,...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
  • 2
  • 2
Das Christkind hatte Thomas Knackert (links) und seiner Schwester sogar etwas auf eine Tafel geschrieben. Reichlich Geschenke gab es auch - nur nicht den ersehnten Fußball. Foto: M. Knackert
4 Bilder

Erinnerungen einiger Redakteure des Verlages an sehr spezielle Feiertage
Wie war's zur Weihnacht?

Speziell an das Weihnachtsfest zu Kindertagen denkt der Mensch vermutlich besonders gern zurück. Aber auch andere sehr besondere Begebenheiten bleiben in der Erinnerung haften. An dieser Stelle erinnern sich Redakteure dieses Verlages an einprägsame Feiertage. Weiß-Graue Weihnacht Exakt zehn Jahre ist es her, als die Sehnsucht nach der weißen Weihnacht selbst in unserer Region erfüllt - oder besser übererfüllt - wurde. Der Dezember 2010 war ohnehin schon eine ungewöhnlich kalte Angelegenheit....

  • Essen
  • 19.12.20
  • 2
  • 3

Weihnachtsmenü vom Sternekoch
Drei festliche Gänge vom Restaurant Hannappel

Am 2. März 2020 ging für Knut Hannappel ein Traum in Erfüllung: Nach einem Vierteljahrhundert wurde seine Gourmetküche erstmals mit einem Michelin-Stern belohnt. Die Nachfrage war groß, viele Feinschmecker wollten das neue Sternerestaurant in Essen-Horst kennenlernen. Doch dann kam Corona, und der 53-Jährige kann seitdem mit seinem Team nur unter erschwerten Bedingungen arbeiten. Tobias Weyers, Küchenchef im Restaurant Hannappel, hat ein exquisites Drei-Gang-Weihnachtsmenü für vier Personen...

  • Essen-Borbeck
  • 18.12.20
  • 1
12 Bilder

Der goldene Herbst
Herbstmotive überall

Dazu ein Gedicht von Elke Bräunling: Der Herbstwind fegt wild um die Eck und bläst die letzten Blätter weg. Sie wirbeln kunterbunt umher, ein letzter Stoß - der Baum ist leer. Die Blätterbande sammelt sich am Boden als ein bunt Gemisch. Dort bleibt es liegen bis es schneit, dann folgt bald die Winterzeit.

  • Bochum
  • 19.11.20
  • 4
  • 2
Ein Pissoir in einer Spielhalle in Tokio zeigt die Milliliter-Anzahl der Benutzer an.
2 Bilder

Was die alles kann...
Heute ist Welttoilettentag: Kuriose Sanitäranlage in japanischer Spielhalle

Am heutigen Welttoilettentag, 19. November, bietet es sich an, mal ein ziemliches interessantes Pissoir vorzustellen. Denn dieses vereint Videospiel und Pipi machen in einem.  Zu finden ist dieses Pissoir in Japan. Genauer gesagt im Joypolis, einer riesigen Spielhalle in Tokio. Hier sind Simulationen, Videospielgeräte und sogar eine Achterbahn mit drehenden Gondeln und Überschlag von der deutschen Herstellerfirma Gerstlauer zu finden.  Da das alles aber noch nicht verrückt genug ist, gibt es in...

  • Hagen
  • 19.11.20
  • 1
Der Dorstener hat den Opel Kadett A von seinem Opa geerbt und wieder fit gemacht.
3 Bilder

Eine Klasse für sich - Unser Land in den 60ern
WDR besucht Georg Simon aus Dorsten

Dorsten. 1962 rollten in Bochum die ersten Opel Kadett A vom Band. Ein Kleinwagen für die ganze Familie, der dem VW-Käfer Konkurrenz machen sollte. Genauso einen Wagen besitzt Georg Simon aus Dorsten noch heute. Der Dorstener hat das Auto von seinem Opa geerbt und wieder fit gemacht. Noch immer braust er damit über die Landstraßen, manchmal sogar bis nach Italien. Stolze 300.000 Kilometer kleine Flitzer auf dem Buckel.Zu sehen am Freitag (20.11.) in der Sendung „Unser Leben in den 60ern“ um...

  • Dorsten
  • 17.11.20
Willkommen in der Hauptstadt der USA. Anlässlich der Präsidentschaftswahlen in Amerika schauen wir uns mal das Regierungsviertel in Washington an. Und zwar in der großen und folgenden Bildergalerie. Viel Spaß dabei...

Eines der wohl berühmtesten Häuser der Welt. Das weiße Haus.
44 Bilder

Anlässlich der US-Wahl in Amerika
House Of Cards: Monumentaler Rundgang durch Washington, D.C.

Die ganze Welt schaut zur Zeit auf die aktuellen Präsidentschaftswahlen in Amerika. Also wird es endlich Zeit auch hier mal nach Amerika zu schauen. Doch wir schlagen uns nicht mit Wahlkampf und Stimmauszählungen rum, sondern gehen auf Sightseeing-Tour. Genauer gesagt mitten in das amerikanische Regierungsviertel nach Washington D.C. Die Stadt ist nämlich seit 1800 die Hauptstadt der USA und dank Gebäuden wie dem weißen Haus und dem Kapitol weltbekannt. Doch was gibt es in der...

  • Hagen
  • 03.11.20
  • 1
  • 2
Inhaber Stefan Kube weist die Besucher in die Materie des VR-Gaming ein.
2 Bilder

Nicht nur was für Zocker
Arcade VR Lounge hat in Bochum eröffnet

+++Achtung: Aufgrund der Corona-Pandemie ist die VR-Lounge seit November 2020 geschlossen+++ Der Weg in die Selbständigkeit ist nicht einfach und doch hat Jungunternehmer Stefan Kube es gewagt. Seit Juli ist die Arcade Virtual Reality Lounge mitten in der Bochumer Innenstadt geöffnet. eSport ist ein neuer Trend. Und seit einigen Jahren gibt es ebenfalls Virtual Reality-Brillen, die sich der Spieler aufsetzen kann. Diese Brillen ermöglichen es, sich Orte in 3D anzusehen und auch zu erleben. Auch...

  • Bochum
  • 15.10.20

Corona
Bogestra

Moin Heute, um 14.30 Uhr fuhr ich mit der Linie U35 von Bochum Riemke nach Herne. Es war ein Kurzzug eingesetzt, d.h. es fuhr 1 Wagen. Dieser war vollbesetzt. Die Fahrgäste waren eingezwängt wie "Ölsardinen". Und das in Coronazeiten. Kein Wunder, wenn die Infektionszahlen steigen. Gruss Peter B. Lögers

  • Bochum
  • 30.09.20
  • 1
  • 2
Es gibt noch ruhige Eckchen.
29 Bilder

Nichts geht mehr. Nun auch Reisewarnung für Süd und Nord Holland
Nein, das ist nicht Ibiza

Endlos schöne Spätsommertage.Schwimmen,sonnenbaden ,faulenzen,chillen und auch noch 28 Grad mitten im September? Cool... Nein,es ist nicht Spanien es ist beim Nachbarn in den Niederlanden. Tage erleben erst nach Hause,wenn die Sonne im Meer versinkt das gibt es auch hier. Faszinierende Wolkenbilder,malerische Sonnenuntergänge zum Träumen schön. Klingt eigentlich nach sonnigen Süden. Aber Corona wollte es anders. Das Meer lockte anderswo.  Auf zur holländischen Küste. Auf nach Noordwijk. Wusstet...

  • Bochum
  • 23.09.20
  • 15
  • 5
Playa de Palma am Abend. 
Foto:Aus besseren Zeiten.

Keine Anzeichen einer Trendwende in der Infektionsdynamik
Mallorca: 23.000 Menschen der Insel wieder im Lockdown

Auf Mallorca geht ein Stadtviertel in den Lockdown, Ärzte streiken wegen Überlastung. An nur einem Tag verzeichnet das Land über 10.000 Neuinfektionen. Die Gesamtzahl der Pandemie über 560 Tausend Infektionsfälle. Fast 30.000 Menschen starben. Zur Zeit besonders betroffen ist Mallorca hier müssen 23.000 Menschen in den Lockdown. Die mallorquinischen Behörden riegeln nun Teile der Inselhauptstadt Palma de Mallorca ab. Von den Ausgangsbeschränkungen von zunächst 14 Tagen sind knapp 23.000 der...

  • Bochum
  • 11.09.20
  • 15
  • 1
8 Bilder

Sehenswertes Neuchâtel am Neuenburger See
Neuchâtel

Neuchâtel liegt am Nordufer des Neuenburger Sees und hat 177.000 Einwohner. Die Höhe über NN „nur“ 479 m. Gleichzeitig ist Neuchâtel die Hauptstadt des französischsprachigen Kantons Neuenburg. Unterhalb des Schlosses Neuenburg, erstreckt sich eine mittelalterliche Altstadt. Mit dem Bau des Schlosses wurde im 12 Jahrhundert begonnen. Aus dem gleichen Jahrhundert stammt die gotische Kollegiatkirche. Westlich der Stadt, im Juragebirge, gibt es die Schlucht Geux du Van. Sie gleicht einem...

  • Bochum
  • 29.08.20
  • 2
10 Bilder

Thun - CH

Thun liegt im Berner Oberland direkt am Thuner See und hat ca. 44.000 Einwohner. Gehört also zum Kanton Bern (BE). Oberhalb der Altstadt liegt das Schloss Thun aus dem 12. Jahrhundert. Aus dem 14. Jahrhundert stammt die Stadtkirche mit ihrem achteckigen Turm. In dem See gelegenen Schaudapark befindet sich ein 360 Grad Panorama Gemälde aus dem 19 Jahthundert. Von Thun aus fahren Raddampfer über den Thuner See zum Urlaubsort Interlaken. Sehenswert sind Hochtrottoirs in der Altstadt in der oberen...

  • Bochum
  • 24.08.20
  • 7
  • 2
5 Bilder

Mit meinem ehemaligen Chef getroffen.
Freude über ein Wiedersehen.

Jedes Jahr wenn ich zu meinen Freunden in die Schweiz fahre, jetzt gut 4 Wochen, treffe ich mich mit meinem ehemaligen Chef vom Bieler See. Er kommt dann, Fahrzeit 1,5 Std., zu mir an den Hallwiler See. Wir fahren dann in ein sehr beliebtes Restaurant direkt am See gelegen zum Essen und zum erzählen. Wenn man sich ein Jahr nicht gesehen hat gibt es ja viel zu erzählen und auch Erinnerungen werden ausgetauscht. Erinnerungen gehen nie aus. Ich habe 2010 bei ihm gearbeitet. Hatte bei ihm sehr viel...

  • Bochum
  • 19.08.20
  • 4
  • 2

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.