Das Adventkonzert 2013 des Andza Chores Bochum

Anzeige
Der Andza Chor
Das Jahr geht schon wieder dem Ende zu. Der Andza Chor hat am Sonntag, den 1. Advent, sein letztes Konzert in diesem Jahr gegeben. Es fand wieder im Lutherhaus in Bochum-Riemke statt. Um 16,30 Uhr war Einlaß, da füllte sich der Saal zu Freuden aller Mitwirkenden ganz schnell.
Es war ein Adventkonzert mit einigen bekannten, aber auch weniger geläufigen Liedern. Herr Behr hat wieder auf seiner Zitter sehr einfühlsam sein Bestes gegeben. Er bekam dafür auch viel Applaus, wie immer. Der Männergesangverein 1879 aus Bochum - Werne gehörte mal wieder zu den Mitwirkenden. Die Männer sangen ihre eigenen Lieder, verstäkten aber auch den Andza Chor mit Liedern, die von der Seemanns-Weihnacht erzählten. Die von unseren Mitgliedern selbstgebackenen Plätzchen wurden in der Pause gerne wieder vom Publikum angenommen.
3 Mitglieder unseres Chores wurden für 25 jährige Mitgliedschaft von der
2. Vorsitzenden des Sängerkreises, Frau Gabi Bahr und den Geschäftsführer, Herrn Peter Loer, geehrt.
Von vielen Zuhörern bekamen wir viel Zustimmung für diesen gelungenen Nachmittag.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.