"Der Neurosenkavalier - Preziosa spielt Boulevardkomödie noch zweimal

Anzeige
Zum Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten anlässlich des 125. Geburtstags des Theatervereins Preziosa 1889 Bochum-Stiepel gibt’s noch zwei Aufführungen


Nach der erfolgreichen Premiere im Oktober 2014 bringt die Preziosa noch an 2 Terminen die Boulevardkomödie „Der Neurosenkavalier“ auf die Bühne. Gespielt wird am 29. und 30. November 2014 im Saal Haus Spitz in Bochum-Stiepel, Kemnader Straße 138. Beginn jeweils 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr. Karten zum Preis von 10 Euro gibt’s bei Lotto Lexer, Kemnader Str. 324, bei Lotto Weixelbraun-Füßgen in Bochum-Wiemelhausen, Brenscheder Straße 48, direkt im Haus Spitz sowie unter der Tel.-Nr. 0234 / 18572 und – soweit vorhanden - an der Abendkasse.

Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Karten, denn eine lustige, an Spielwitz reiche Komödie wartet auf die Zuschauer. Spannen Sie einmal richtig aus und gönnen Sie sich ein paar schöne Stunden beim Theaterverein Preziosa 1889 Bochum-Stiepel. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.