Rosen für die Helfer

Anzeige
Die syrischen Flüchtlinge, die sich mittwochs mit vielen anderen Menschen aller möglichen Nationalitäten und den ehrenamtlichen Helfern aus Bottrop im Flüchtlingscafé im Martinszentrum treffen, hatten in dieser Woche eine Überraschung dabei. Für alle Helfer gab es eine langstielige rote Rose, auf einem kleinen Anhänger stand: „Vielen Dank Deutsche Volk und Regierung. Syrische Migranten“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.