Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Bottrop. Radfahrer wurde schwer Verletzt.

Anzeige
Bottrop: Polizei sucht Zeugen |
Bottrop. Gegen 21:00 Uhr am Montagabend 24. August 2015 war ein 58-Jähriger Bottroper mit seinem Fahrrad auf der Paßstraße in Richtung Friedrich – Ebert – Straße unterwegs.

In Höhe des Hotels Arcadia stieß er mit dem Pkw eines unbekannten Fahrers zusammen, der in die gleiche Richtung fuhr. Der Radler stürzte und verletzte sich so schwer, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Der Fahrer des Pkw, ein etwa 25 Jahre alter Mann mit dunklen Haaren, flüchtete mit seinem dunklen Kleinwagen in Richtung Friedrich-Ebert-Straße und bog in diese ein.
Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Gladbeck unter 02361/55-0 in Verbindung zu setzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.