Bauarbeiten am Hansa-Center gehen weiter

Anzeige
Schon in ein paar Tagen sollen die Arbeiten im Einkaufszentrum wieder aufgenommen werden.

Oberbürgermeister Bernd Tischler hat sich in Sachen Hansa-Center mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter Dr. Biner Bähr der Kanzlei White & Case am vergangenen Freitag zu einem Gespräch im Rathaus getroffen.

Ziel des Gesprächs war ein Informationsaustausch im Hinblick auf die zukünftige Entwicklung des Bauprojekts angesichts der derzeitigen wirtschaftlichen Lage des Bauträgers.

„Das Gespräch fand in einer sehr konstruktiven Atmosphäre statt, mit durchaus positiver Botschaft für Bottrop durch den vorläufigen Insolvenzverwalter“, so Oberbürgermeister Bernd Tischler. Bisher gebe es keine Überlegungen, zur Stilllegung des Baukörpers Es werden nur Überlegungen angestellt, wie in Zusammenarbeit mit der Hauptgläubigerin eine Weiterführung des Projektes ermöglicht wird.

Sichtbares Zeichen wird sein, dass die Dachausbauten und die Fassade fertig gestellt werden. Dabei will man nicht den Baukörper provisorisch für eine längere Zeit des Stillstands sichern, sondern Dach und Fassade nach den vorliegenden Projektplänen fertig bauen. Dies zeige auch nach außen deutlich, dass an diesem Projekt weiter gearbeitet wird.

Der vorläufige Insolvenzverwalter bereitet die Vergabe der entsprechenden Aufträge zurzeit vor. Innerhalb der nächsten 14 Tage sollen aller Voraussicht nach die Arbeiten wieder aufgenommen werden. Eine endgültige Entscheidung, wie und in welcher Form das Projekt weitergeführt wird, ist aber vor einem Zeitraum von zwei bis drei Monaten nicht zu erwarten.

„Ich freue mich über dieses positive Signal, das wichtig ist für das zentrale Projekt in unserer Innenstadt“, sagt Oberbürgermeister Bernd Tischler. „Erfreulich ist auch, dass im Mittelpunkt aller Bemühungen die Fortführung des Projektes steht. Ich hoffe, dass das Hansa-Center auch in der Form und mit den Ankermietern fortgesetzt werden kann, wie es begonnen wurde.“ Trotz der Insolvenz seien die Rahmenbedingungen und die Absichtserklärungen der wesentlichen Partner positiv und gäben Anlass zu Hoffnung.

Mehr zum Thema
> Hansa Center soll nun im November eröffnen
> Hansa Center soll im Herbst 2013 Eröffnung feiern
> Umbau Hansa Zentrum - Die Bagger rollen
> Umleitung für Fußgänger
> Leere Gänge und Geschäfte - Umbau startet
> Hässliches Entlein wird zum Schwan
> Hansa Center droht die Insolvenz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.