KAB Nikolaus Groß Bottrop spendet an die Frühförderung

Anzeige
Die Katholische Arbeitnehmerbewegung Nikolaus Groß Bottrop veranstaltet traditionell im November ein Solidaritätsessen, dessen Erlös an eine Organisation gespendet wird. In diesem Jahr ging die Spende an die Frühförderung Bottrop e.V.

Die Frühförderung hilft Kindern bis zu 6 Jahren mit sprachlichen und motorischen Behinderungen umzugehen.

Der Vorstandsprecher Günter Hoffjan konnten einen Scheck von 450,-- an die Frühförderung überreichen.

Auch in diesem November wird wieder ein Solidaritätsessen veranstaltet.
Nähere Informationen finden sie auf der Homepage www.kab-nikolaus-gross.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.