Nikolaus Groß

Beiträge zum Thema Nikolaus Groß

Ratgeber
Dr. Eva-Maria Rexhausen und Nikolaus Groß-Geschäftsführer Georg Gal bei der offiziellen Neueröffnung des Hauses an der Unterstraße.
2 Bilder

Papst Leo Haus in Unterfrintrop offiziell eröffnet
Neues Heim im Herzen des Quartiers

Im Februar 2016 entschied sich die Nikolaus Groß GmbH, Betreiberin des Papst Leo Hauses in Unterfrintrop für den Abriss des 1930 gegründeten Altenwohn- und Pflegeheims. Ziemlich genau drei Jahre später wurde jetzt die feierliche Eröffnung des neu gebauten Papst Leo Hauses gefeiert. „Alt werden möchte jeder, alt sein aber niemand und die Alternative ist auch nicht so gut.“ Oberbürgermeister Thomas Kufen drückte in seinem Grußwort die Freude über den neuen Ort aus, der ein Altern in Würde...

  • Essen-Borbeck
  • 12.02.19
Ratgeber
Manuela Imalis, Dr. Eva-Maria Rexhausen, Aufsichtsratsvorsitzender Heinrich Hüskes und Geschäftsführer Georg Gal vor dem Eingangsbereich des neuen Hauses.
2 Bilder

Endspurt für die Rückkehr des Papst Leo Hauses

Noch wird im Inneren des neuen Gebäudes kräftig gearbeitet. Und auch an der Fassade muss letzte Hand angelegt werden. Doch dass am 13. November die Umzugswagen anrollen können, darüber herrscht kein Zweifel. Dann zieht nach über zweieinhalb Jahren das Papst Leo Haus zurück in die Unterstraße nach Frintrop. Mitarbeiter wie Bewohner fiebern dem großen Tag entgegen. "Die Freude über das neue Haus ist riesig," erklärt Einrichtungsleitung Dr. Eva-Maria Rexhausen. 14,6 Millionen hat der komplette...

  • Essen-Borbeck
  • 18.10.18
Politik
Nikolaus Groß
2 Bilder

Gedenk-Gottesdienst zum 120. Geburtstag von Nikolaus Groß / Festrede von Armin Laschet

Die Bezirksverbände Kleve und Wesel der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB) laden gemeinsam mit den KAB Diözesanverbänden Essen und Münster zu einem Gedenk- und Dankgottesdienst für Nikolaus Groß am Sonntag,  30. September,  um 9:30 Uhr in den Xantener Dom ein. Hauptzelebrant ist KAB Diözesanpräses Michael Prinz. Anstelle einer Predigt hält NRW Ministerpräsident Armin Laschet ein Glaubenszeugnis. Zu diesem zentralen Gedenkgottesdienst sind alle Interessierte herzlich eingeladen. Wie...

  • Wesel
  • 25.09.18
Überregionales
Im Xantener Dom finden traditionell die Gedenkgottesdienste der KAB für Nikolaus Groß statt.

Gottesdienst der KAB für Nikolaus Groß

Der Bezirksverband der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB) Wesel und die KAB Xanten und Lüttingen laden zu einem Gedenk- und Dankgottesdienst für Nikolaus Groß am Dienstag, 23. Januar, um 19 Uhr im Xantener Dom ein. Xanten. Zelebrant ist Pfarrer Karsten Weidisch. Vorbereitet wird dieser Gottesdienst von der KAB Xanten und Lüttingen. Zu diesem zentralen Gedenkgottesdienst sind alle Interessierte  eingeladen. Wie jedes Jahr wird im Anschluss an den Gottesdienst in der Krypta, in welcher...

  • Xanten
  • 17.01.18
  •  1
Überregionales
Nikolaus Groß. Foto: Bistum Essen
3 Bilder

Wir sind Hattinger: Nikolaus Groß

Einer der sicherlich berühmtesten Hattinger war Nikolaus Groß (1898 – 1945). Er wurde in Niederwenigern geboren, war ein christlicher Gewerkschafter und führend in der KAB, der Katholischen Arbeiterbewegung. Später lebte die Familie in Köln. Er kämpfte gegen den Nationalsozialismus und wurde am 23. Januar 1945 in Berlin-Plötzensee hingerichtet. Am 7. Oktober 2001 wurde er von Papst Johannes Paul II seliggesprochen, das Bistum Essen hatte den Prozess seit 1987 für Nikolaus Groß geführt. Wie...

  • Hattingen
  • 19.04.17
Überregionales
Kardinal Rainer Maria Woelki aus Köln und Pastor Mirco Quint zu Beginn der Festmesse
15 Bilder

Kölner Kardinal Woelki in Niederwenigern - Festmesse im Mauritiusdom - 15. Jahrestag der Seligsprechung von Nikolaus Groß

Aus vielen Gemeinden des Bistums Essen waren Christen in den Mauritiusdom gekommen, um mit der örtlichen Gemeinde dessen berühmten Sohnes Nikolaus Groß zu gedenken, der vor fünfzehn Jahren, am 7. Oktober 2001, durch den damaligen Papst Johannes Paul II. in Rom seliggesprochen wurde. An dem feierlichen Pontifikalamt im vollbesetzten Mauritiusdom mit zahlreichen Priestern und mit dem Hauptzelebranten, dem Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki, nahmen auch zahlreiche Bannerabordnungen der...

  • Hattingen
  • 07.10.16
Überregionales
St. Mauritius in Niederwenigern Foto: J.Hagelüken_Wikimedia

St. Mauritius: 15 Jahre Seligsprechung von Nikolaus Groß

Niederwenigern. Aus Anlass des 15. Jahrestages der Seligsprechung des Märtyrers und siebenfachen Familienvaters Nikolaus Groß aus Hattingen feiert die Gemeinde St. Mauritius in Niederwenigern am Freitag, 7. Oktober, um 19 Uhr einen Gottesdienst mit dem Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki, der auch die Predigt halten wird. Familienmitglieder des Seligen Nikolaus Groß werden zu diesem Anlass ebenfalls in den Mauritiusdom kommen. Nikolaus Groß, 1898 in Hattingen-Niederwenigern geboren und 1945 in...

  • Essen-Ruhr
  • 05.10.16
Überregionales
Kranzniederlegung an der Gedenksteele des Seligen Nikolaus Groß im Mauritiusdom mit einer Fahnen-Abordnung der KAB
4 Bilder

Katholische Christen gedenken in Niederwenigern Nikolaus Groß - StationsGottesdienst im vollbesetzten Mauritiusdom

Gleich drei Ereignisse bewegten die Mitglieder der Gemeinde St. Mauritius bei der Festmesse im vollbesetzten Mauritiusdom am Samstagabend: Der jährliche Gedenktag des Seligen Nikolaus Groß, dem sicherlich berühmtesten Menschen der Ortsgemeinde, die Aufnahme eines neuen Gemeindemitgliedes in die katholische Kirche und ein StationsGottesdienst im Rahmen der Firmvorbereitung. Pastor Mirco Quint erinnerte in seiner Predigt an die Wichtigkeit von "stabilen Fugen" nicht nur bei Gebäuden,...

  • Hattingen
  • 23.01.16
Ratgeber
Mirco Quint, Pastor der Kath. Kirchengemeinde St. Mauritius in Niederwenigern

Besinnliches von Mirco Quint: "Die Heiligen kommen wieder"

Mit dieser prophetischen Aussage überraschte vor etlichen Jahren der Theologe Walter Nigg, der sich zeitlebens mit den Lebensbiografien der von der Kirche heiliggesprochenen Frauen und Männer beschäftigt hat. Er verwies dabei nicht nur auf die „offiziellen Heiligen“, sondern auch auf die „Heiligen des Alltags“, die in oft überraschend neuem Gewand daherkommen. Da sind zum einen die Stillen im Lande, die sich beispielhaft im Dienst an kranken, alten, behinderten Menschen im wahrsten Sinne des...

  • Hattingen
  • 22.01.16
  •  11
Politik

Erinnerung an Nikolaus Groß

Wattenscheid. Zur Erinnerung an Nazigegner Nikolaus Groß lädt der Stadtverband der KAB am Samstag (23.) um 18 Uhr zum Gottesdienst in die Propsteikirche St. Gertrud. Nach der Messe wird der Gedenkstein an der Ecke „Auf der Papenburg/Propst-Hellmich-Promenande“ besucht. Zelebrant ist Mihai Imbria, Pastor der Gemeinde St. Nikolaus von Flüe in Bochum-Marmelshagen.

  • Wattenscheid
  • 22.01.16
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

KAB Nikolaus Groß Bottrop spendet an die Frühförderung

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung Nikolaus Groß Bottrop veranstaltet traditionell im November ein Solidaritätsessen, dessen Erlös an eine Organisation gespendet wird. In diesem Jahr ging die Spende an die Frühförderung Bottrop e.V. Die Frühförderung hilft Kindern bis zu 6 Jahren mit sprachlichen und motorischen Behinderungen umzugehen. Der Vorstandsprecher Günter Hoffjan konnten einen Scheck von 450,-- an die Frühförderung überreichen. Auch in diesem November wird wieder ein...

  • Bottrop
  • 11.02.15
Kultur

Gedenken zum 70. Todestages von Nikolaus Groß in Berlin Plötzensee

Mitglieder der Stadtverbände Bottrop und Gladbeck besuchten die Gedenkstätte in Berlin Plötzensee und legten am 23. Januar 2015 einen Kranz zum 70. Todestages des seligen Nikolaus Groß nieder. Nikolaus Groß wurde hier 1945 vom Nazi-Regime durch den Strang hingerichtet. Er wurde in Niederweniger geboren und war Vater von 7 Kindern. Als Bergmann arbeitete Nikolaus Groß zunächst unter Tage, bis er die Leitung der Westdeutschen Arbeiter-Zeitung (später "Ketteler Wacht"), das Verbandsorgan der...

  • Bottrop
  • 11.02.15
Politik
Auf dem Foto von links nach rechts : Michael Gerber (DKP), Nils Feldeisen (Die Piraten), Andrea Swoboda (Die Grünen), Michael Pricking (CDU), Moderator Matthias Düngelhoff (WAZ) , Günter Blocks (Die Linke), Bernd Tischler (SPD), Johannes Bombeck (ÖDP)
3 Bilder

Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl

KAB Nikolaus Groß lädt die Bottroper Oberbürgermeisterkanidaten zur Podiumsdiskussion ein Am 29.04. lud die KAB Nikolaus Groß Bottrop die Bewerber um den Oberbürgermeisterposten ins Katholische Stadthaus zur Podiumsdiskussion ein. Sie stellten sich den Fragen des Moderators und des Publikums. Auch wenn die Meinungen zu den vielfältigen Punkten geteilt waren, bestätigten alle die Meinung des amtierenden Oberbürgermeisters: "Bottrop ist eine schöne Stadt" !

  • Bottrop
  • 30.04.14
Sport
Die Schüler der 2c von der Nikolaus-Groß Grundschule haben einiges gelernt: Sie können den Futsal sogar schon mit dem
Spann schießen.
2 Bilder

47 Schulklassen machen beim „Projekt Futsal“ mit

Mit viel Freunde rennen zahlreiche Kinder der 2c der Nikolaus-Groß Grundschule in ihrer Sporthalle herum. Doch schon seit einigen Wochen machen die Grundschüler keinen normalen Sportunterricht. Domenik Hölken von der Ruhruni Bochum ist zu Gast und bringt den Kindern die Sportart Futsal nahe. Dies ist von der FIFA eine offiziell anerkannte Form des Hallenfußballs. Futsal unterscheidet sich vor allem durch die Beschaffenheit des Balles, das körperlose Spiel sowie die Seitenauslinien, die es...

  • Bottrop
  • 25.02.14
Überregionales

Pastor Karsten Weidisch zelebriert Nikolaus Groß Gedenkgottesdienst

Seit 10 Jahren findet am 23. Januar eines jeden Jahres ein Gedenkgottesdienst der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB) im Xantener Dom statt, in Gedenken an den seligen Nikolaus Groß, der am 23. Januar 1945 in Berlin-Plötzensee hingerichtet wurde. Seit vielen Jahren zelebriert Pastor Karsten Weidisch, von 2003 – 2008 Kaplan in Xanten, gemeinsam mit dem ehemaligen Bergmann und Diakon Robert Lendzian, aus Duisburg-Walsum, diesen Gedenkgottesdienst. In seiner Begrüßung zeigte sich...

  • Xanten
  • 24.01.14
Vereine + Ehrenamt
Foto: Kosjak

"Merlin" spendet 600 Euro

Zwischen den Herbst- und Weihnachtsferien haben Kinder und Betreuerinnen des Verlässlichen Vormittags (Betreuungsangebot) im Eingangsbereich der Grundschule Winz-Niederwenigern mit katholischem Teilstandort Nikolaus Groß Waffeln verkauft. Der Waffelteig wurde gespendet von Eltern und den beiden Bäckereien Küpper Fahrenberg und Peter, zubereitet und verkauft wurden die Waffeln in der Schule mit Hilfe der Kinder des Verlässlichen Vormittags. Der Erlös aus dem Verkauf wurde gespendet an Merlin...

  • Hattingen
  • 14.01.14
Vereine + Ehrenamt
Vor der historischen Fahne vom „St. Antonius-Knappenverein Niederwenigern“, aus dem später die KAB Niederwenigern hervorgegangen ist, sind zu sehen (v.l.) Ortbürgermeister und KAB-Vorstandsmitglied Heinz-Theo Haske, KAB-Vorsitzender Reinhold Fuß und Pastor Mirco Quint. Noch heute tritt die KAB zu öffentlichen Anlässen geschlossen in alter Bergmannstracht auf.  Foto: Römer

Die KAB Niederwenigern feiert 150jähriges Bestehen - K.J. Laumann und Weihbischof kommen

Es gibt wieder einmal Grund zum Feiern im „Dorf“: Stolze 150 Jahre wird nämlich die KAB Niederwenigern in diesem Jahr. Dies wird am kommenden Montag, 7. Oktober, groß mit vielen Ehrengästen gefeiert. Der eigentliche Gründungstag ist der 4. Oktober 1863. Die heutige Katholische Arbeitnehmerbewegung ging damals hervor aus dem Knappen- und Arbeiterverein in Burgaltendorf: Im schönen Niederwenigern gab es einfach nicht genügend große Räumlichkeiten. Nach dem Schutzpatron der Bergleute, dem...

  • Hattingen
  • 01.10.13
Ratgeber
Eine Zeichnung von Nikolaus Groß.

KAB-Gottesdienst für Nikolaus Groß im Xantener Dom

Xanten. Der Bezirksverband der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB) Wesel lädt zu einem Gedenk- und Dankgottesdienst für die Märtyrer und insbesondere für Nikolaus Groß am Sonntag, den 29. September um 11.30 Uhr im Xantener Dom ein. Hauptzelebranten sind der Diözesanpräses Michael Prinz (Münster) und der Diözesanpräses Jürgen Haberl (Essen). Zu diesem zentralen Gedenkgottesdienst sind alle Interessierten eingeladen. Seit seiner Seligsprechung am 7. Oktober 2001 durch Papst Johannes Paul II....

  • Xanten
  • 23.09.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Generalversammlung
7 Bilder

"Aus drei wird eins, wird die KAB "Nikolaus Groß" Emmerich

Nachdem in vielen Vorgesprächen der Zusammenschluss der KAB-Vereine Heilig-Geist-St. Aldegundis, St. Antonius und St. Martini vorbereitet wurde, standen am 12.07.13 die lt. Satzung vorgeschriebenen Generalversammlungen an. Zunächst fanden 3 getrennte Einzelversammlungen statt, in denen die KAB-Mitglied der vorgenannten Vereine ihr Votum zum Zusammenschluss abgeben konnten. Das Ergebnis aller 3 Versammlungen war eindeutig, da die insgesamt 42 KAB-Mitglieder einstimmig für den Zusammenschluss...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.07.13
Vereine + Ehrenamt

KAB Nikolaus Groß in Büren

Der Sommerausflug der Katholischen Arbeiter Bewegung KAB Nikolaus Groß Bottrop führte in diesem Jahr nach Büren und Stadtlohn. Zum Programm gehörte eine Planwagenfahrt und die Besichtigung einer Töpferei, bei der sich die Gruppe über die Herstellung der Tonwaren informieren konnte. Trotz des recht kühlen Sommerwetters handelte es sich um eine stimmungsvolle Veranstaltung, bei der auch das reichhaltige weitere Programm des Vereins vorgestellt wurde. Weitere Informationen unter KAB Nikolaus...

  • Bottrop
  • 04.06.13
Kultur

KAB-Unterbezirk Emmerich: "Nikolaus Groß Musical"

Der am 07. Oktober 2001 durch Papst Johannes Paul II. seliggesprochene Nikolaus Groß, war ein deutscher Gewerkschafter der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus und NS-Opfer. In Erinnerung an Nikolaus Groß, wird bereits seit dem Jahr 1998 das „Nikolaus Groß Musical“ durch Mitglieder der Pfarrgemeinde St. Barbara Mülheim an der Ruhr sehr erfolgreich aufgeführt. Die nächsten Aufführungen finden am Freitag, 17.01. und Samstag, 18.01.2014...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.05.13
Überregionales

Kinder bereiten sich auf Ostern vor

Letzter Schultag vor den Osterferien: Die Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Niederwenigern „Nikolaus Groß“ freuten sich nicht nur auf die bevorstehenden Osterferien, sondern nutzten den letzten Schultag auch zum Basteln von Palmstöcken und Ostersträußen. Vorher haben sich Schüler und Lehrer im Rahmen einer Andacht auf das bevorstehende Osterfest eingestimmt. Der Palmsonntag (lateinisch: Dominica in Palmis de passione Domini für die römisch-katholische Kirche; Palmarum für die evangelische...

  • Hattingen
  • 30.03.12
Kultur
Im Xantener St. Victor Dom beginnt heute mit dem Abendgebet in der Krypta die Glaubensdemonstration der KAB im Bezirksverband Wesel.

Glaubensdemonstration der KAB

Die KAB im Bezirksverband Wesel nimmt an einer Glaubensdemonstration teil, die aus Anlass der Seligsprechung von Nikolaus Groß vor 10 Jahren aus den Reihen der KAB initiiert wurde. Auftakt bildet ein Abendgebet in der Krypta des Xantener Doms am 14.September, in dessen Rahmen ein die Demonstration begleitendes Licht überreicht wird. Dieses Licht wird die zahlreichen Stationen am Niederrhein bis nach Niederwenigern als Geburtsort von Nikolaus Groß leiten; dort soll die Demonstration am 2.Oktober...

  • Xanten
  • 14.09.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.