Sonne, gute Laune und viele Besucher am Tag der offenen Tür am Tierheim Castrop-Rauxel

Anzeige
....................der Wettergott sorgte am Sonntag, dem 04. Mai 2014 für ein gutes Gelingen der Veranstaltung. Viel Sonnenschein lockte zahlreiche Besucher an. Die Gäste waren in Kauflaune. Kein Wunder bei den zahlreichen hervorragenden selbstgebackenen Torten, Kuchen und frischen Waffeln.
Besucherschlangen bildeten sich auch vor unseren Bratwurst- und Reibeplätzchen-Ständen. Über den erfolgreichen Tag freuten sich Vorstand und ehrenamtliche Helfer gleichermaßen, da die Einnahmen ja zu 100% dem Tierschutz zugute kommen.
Wer wollte, konnte an Bücher-und Trödelständen ein Schnäppchen machen. Viele der Gäste waren an den Neuerungen der letzten Zeit sehr interessiert. Besonders die renovierten Hundeausläufe sorgten für Begeisterung bei den Tierfreunden.
Doch nicht nur den zweibeinigen Besuchern gefiel dieser Tag, auch die tierischen Gäste freuten sich über die gesunden Leckerchen vom Futterstand der TierOase aus Castrop-Rauxel. Die Tierschützer sind immer wieder gerührt über den Besuch von ehemaligen Schützlingen. Es ist einfach nur schön, zu sehen, wie glücklich sie mit ihren neuen Besitzern geworden sind. Auch die Münsterländer Delf und Eddy, sowie Jack-Russell Idefex waren ehemalige Bewohner des Tierheimes. Zusammen mit ihrer Artgenossin Biondi lassen sie keine Veranstaltung aus. Dass für sie stets ein besonderer Leckerbissen abfällt, versteht sich von selbst. Ein besonderes Dankschön für diesen erfolgreichen Tag gebührt natürlich neben den fleißigen Backfrauen, die wirklich tolle Torten-und Kuchenkreationen zaubern, auch allen anderen ehrenamtlichen Heinzelmännchen in der Veranstaltungsküche und an allen Verkaufsständen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.