Wegen Glätte: Kleinkraftradfahrer schwer verletzt

Anzeige
Dinslaken: Freitag, 8. Dezember, gegen 21 Uhr befuhr ein 17-jähriger Kleinkraftradfahrer aus Dinslaken die Voerder Straße in Fahrtrichtung Dinslaken. Vermutlich aufgrund einsetzender Glätte kam er ins Rutschen und fuhr gegen ein Verkehrszeichen. Schwer verletzt wurde er einem Krankenhaus in Duisburg zugeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.