Frauenkram - Modemarkt an der Trabrennbahn

Anzeige
Über 50 Stände mit Second-Hand- und Neuware erwartet die Besucher in der Halle der Trabrennbahn beim nächsten „Frauenkram“-Modemarkt. (Foto: Veranstalter)
Dinslaken: Trabrennbahn |

Über 50 Stände mit Second-Hand- und Neuware erwartet die Besucher in der Halle der Trabrennbahn in Dinslaken, Bärenkampallee 25, am Sonntag, 20. März, von 11 bis 16 Uhr beim „Frauenkram“-Modemarkt nach dem Motto: Jetzt wird aufgeräumt und Platz gemacht – Winterklamotten raus und Frühjahrsmode rein!

Schauplatz für über 50 Verkaufsstände ist am Sonntag die Halle der Trabrennbahn in Dinslaken. Ob für eventuell noch kommende kalte Tage oder auch fürs bevorstehende Frühjahr: Neues, Gebrauchtes, Buntes, Trendiges, Extravagantes und Modernes finden den direkten Weg zu neuen Besitzern. Entscheidend dabei ist, dass man die meisten Kleidungsstücke oder Accessoires für kleines Geld erwerben kann. Und wenn einem tatsächlich mal das eine oder andere Stück zu teurer erscheint, dann kann man sicherlich mit den Verkäufern noch über einen kleinen Preisnachlass verhandeln.
Übrigens gibt es keine Einschränkungen bei den Konfektionsgrößen. Für nahezu jedermann ist etwas dabei. Dass die angebotenen Bekleidungsstücke sauber und gepflegt sein müssen, erübrigt sich von selbst. Zum Anprobieren der Beutestücke werden mehrere Umkleidekabinen in der Halle aufgebaut.
Kinder bis 14 Jahre sowie Männer, die ihre Frauen begleiten, haben kostenlosen Zugang zur Veranstaltung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.