Ausstellung „InnovationCity“ ist in der VHS zu sehen

Anzeige
Dorsten: VHS |

Dorsten. Nach der Präsentation im Gemeinschaftshaus und in der Bibi am See ist die Ausstellung „InnovationCity“ nun auch in der VHS, Bildungszentrum Maria Lindenhof, zu sehen. Zwischen dem 13. Juni und 9. Juli informieren Ausstellungs-Fahnen im Foyer der VHS während der Öffnungszeiten über Möglichkeiten zur Optimierung des Energieverbrauchs.

Im Rahmen des regionalen Transfers der InnovationCity-Modellstadt Bottrop auch nach Dorsten („InnovationCity Rollout“) erarbeiten Ingenieurbüros seit Oktober 2016 ein Quartierskonzept zur energetischen Erneuerung von Wulfen-Barkenberg. Ziel ist es, die vorgeschlagenen Maßnahmen in den nächsten Jahren zusammen mit den Immobilieneigentümern umzusetzen. Voraussichtlich im Juli dieses Jahres liegen die abschließenden Ergebnisse der Quartiersanalyse vor.

Als Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit zum Projekt informieren seit Projektbeginn sieben Ausstellungs-„Fahnen“ („Roll-Ups“) über die Projektziele sowie Daten und Fakten zur Umsetzung in Barkenberg. Entwickelt wurden die Roll-Ups von der InnovationCity Management GmbH.

Näheres zum Projekt unter icrollout.de und stadtumbau-barkenberg.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.