Alles zum Thema VHS

Beiträge zum Thema VHS

Kultur
Bergmann, Zeche Walsum in Duisburg.

Waltrop: "Glück auf - Steine, die brennen" - VHS Waltrop lädt zur Ton-Bild-Schau

Im Rahmen der VHS-Themenreihe "Schicht im Schacht" mit Unterstützung der Stadtwerke Waltrop lädt die VHS Waltrop am Freitag, 30. November, um 19.30 Uhr zur Ton-Bild-Schau "Glück auf - Steine, die brennen" ein. Das "Diaporama" von Peter Schäfer wird im Haus der Bildung und Kultur gezeigt. "Glück auf" ist die seit Jahrhunderten erhaltene Grußformel aller Bergleute. Der Gruß beschreibt einprägsam in zwei Worten das Wesen und die Funktion des Bergbaus. Es ist der Wunsch nach gutem Gelingen beim...

  • Waltrop
  • 29.11.18
  • 8× gelesen
Ratgeber
Eine Amaryllis hält bis zu fünf Wochen.

Waltrop: Lichterkettenstrauß mit Amaryllis

In einem Workshop am Freitag, 30. November, von 18.30 bis 21.30 Uhr im Haus der Bildung und Kultur Waltrop, Ziegeleistraße 14, stellen die Teilnehmer einen Lichterkettenstrauß her. Sträuße mit Blumen begleiten den Menschen seit jeher auf seinem Lebensweg bei allen Anlässen. Warum nicht auch für die Vorweihnachtszeit? Da bieten sich lang haltende verschiedene Tannensorten und eine bis zu fünf Wochen haltende Amaryllis an. Die Lichterkette ist ein zusätzlicher Blickfang. Die Kursgebühr beträgt...

  • Waltrop
  • 29.11.18
  • 3× gelesen
Ratgeber
Onlinebanking und E-Payment - Sicher Bezahlen im Internet".

Recklinghausen: Im Internet sicher bezahlen

Am Freitag, 30. November, findet um 18 Uhr in der Volkshochschule, Herzogswall 17, ein Vortrag zum Thema "Onlinebanking und E-Payment - Sicher Bezahlen im Internet" statt. Geschenke, Kleidung, Multi-Media und vieles mehr online shoppen? Viele Einkäufe erledigt man heute schnell und einfach im Internet. Dieser Vortrag macht die Teilnehmer fit und informiert über die unterschiedlichen Bezahldienste im Internet. Was steckt dahinter und welche sind wirklich sinnvoll und sicher? In diesem Vortrag...

  • Recklinghausen
  • 28.11.18
  • 7× gelesen
Ratgeber
Wenn sich in den eigenen vier Wänden Schimmel ansiedelt, ist Handeln angesagt. Die Verbraucherzentrale informiert am Montag, 3. Dezember, beim Energiestammtisch in der Volkshochschule Arnsberg über Ursachen und mögliche Maßnahmen.

Vortrag in Arnsberg
Feuchte und Schimmel im Wohnraum - Mögliche Ursachen und Maßnahmen: Verbraucherzentrale informiert

Wenn sich in den eigenen vier Wänden Schimmel ansiedelt, ist Handeln angesagt. Gerade bei kleineren Flecken scheuen sich viele Betroffene, professionellen Rat zu suchen und greifen stattdessen selbst zu Anti-Schimmel-Produkten. Damit ist zunächst der Schaden optisch beseitigt. Doch solange die Ursachen nicht geklärt sind, kann der Schimmel jederzeit wieder auftreten. Welche Ursachen für die Schimmelbildung in Wohnräumen möglich sind, wird Dipl.-Ing. Carsten Peters, Energieberater der...

  • Arnsberg
  • 28.11.18
  • 14× gelesen
Kultur
VHS-Studienleiterin Sandra Hilse lädt zur Ausstellung ein.

Recklinghausen: "Frauen im Aufbruch" - Ausstellung im Willy-Brandt-Haus

Seit 100 Jahren, genau seit dem 12. November 1918, haben Frauen in Deutschland das Wahlrecht - ein Jubiläum, das in diesen Tagen bundesweit gefeiert und gewürdigt wird. Unter dem Titel "Frauen im Aufbruch" zeigt die Volkshochschule Recklinghausen eine historische Plakatausstellung der Werbung um die politische Beteiligung von Frauen. Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 29. November, um 18.30 Uhr lädt die VHS deshalb ins Willy-Brandt-Haus, Herzogswall 17 ein. Die Medienwissenschaftlerin...

  • Recklinghausen
  • 28.11.18
  • 19× gelesen
Ratgeber
Das VHS-Logo.

Viel los an der VHS
Gleich fünf Veranstaltungen rund um Musik, Kommunikation und Kultur in der kommenden Woche

Ein breites Angebot für die erste Dezemberwoche hat die VHS Wesel vorbereitet. Thematisch wird es von Musik, über Kommunikation, Rhetorik und Make-Up, bis hin zu Kultur für jeden etwas geben. Die erste Veranstaltung dreht sich um das aktuell sehr beliebte Schlaginstrument "Cajon". In einem Intensivkurs am Wochenende sollen die Grundschläge und einige traditionelle Rhythmen vermittelt werden - Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, ein Cajon muss allerdings vorhanden sein. Der Kurs findet am...

  • Wesel
  • 27.11.18
  • 8× gelesen
Kultur
Barbara Hoffmann, Elka Hejda, Mechthild Eickhoff, Matthias Erfmann (Leitung), Rosemarie Nußhardt, Jörg Steiof, Annette Weidmann, Friedhelm Schroer, Uwe Schniederjahn (Sparkasse), Inge Knosalla und Bürgermeisterin Nicole Moenikes nahmen das neue Heft gemeinsam in Augenschein.

Waltrop: "Sprache verbindet" - Lesung im Kulturforum

Bereits zum 25. Mal stellten die Teilnehmer der VHS-Schreibwerkstatt das neue Heft "Geschichten schreiben" vor. In diesem Jahr steht es unter dem Motto "Sprache verbindet". Die 68-seitige Broschüre enthält zahlreiche Kurzgeschichten von neun Autorinnen und Autoren, die im zurückliegenden Jahr entstanden sind. Diese Sammlung von Erlebtem und Gehörtem ist eine wunderbare kleine Geschenkidee für den Gabentisch und für 4 Euro in der VHS erhältlich. Wer einen Eindruck von den kurzweiligen und...

  • Waltrop
  • 24.11.18
  • 3× gelesen
Reisen + Entdecken

Bildvortrag der VHS
Der geheimnisvolle Iran

Im Rahmen eines Bildvortrages der VHS am Mittwoch, 28. November,  in der Seniorenbegegnungsstätte in Holzwickede wird Dr. Peter Kracht zu dem Thema „Geheimnisvoller Iran“ referieren. Der Iran ist für viele bis heute aus den unterschiedlichsten Gründen ein unbekanntes Land. Dabei spielte das Land unter dem Namen „Persien“ in der Geschichte eine bedeutende Rolle, so in der Antike, als das persische Großreich nach Westen expandierte, dann jedoch von den Griechen in den berühmten Schlachten von...

  • Unna
  • 23.11.18
  • 9× gelesen
Reisen + Entdecken
Kolumbien gilt als schönes und vielfältiges Reiseziel, war in der Vergangenenheit aber von inneren Konflikten geprägt. Nun macht die VHS mit einem Bildvortrag wieder Appetit auf das Land. (Symbolbild)
2 Bilder

Bildervortrag über das heutige Kolumbien
VHS Gladbeck: Eine Reise durch Kolumbien

Landschaftlich zählt Kolumbien zu den schönsten und vielfältigsten Ländern Südamerikas. Seit dem Abschluss des Friedensvertrags ist das Land zurück auf der touristischen Weltkarte. Nun nimmt die VHS die Zuschauer mit auf eine Entdeckungstour durch das heutige Kolumbien. Am Dienstag, 4. Dezember, hat die Volkshochschule Clemens Schmale zu Gast. Unter dem Titel „Kaffee - Karibik - Kordilleren“ zeigt er ab 19.30 Uhr seinen Beamervortrag.  Er zeigt die auf 2.600 Metern gelegene Hauptstadt Bogotá...

  • Gladbeck
  • 23.11.18
  • 11× gelesen
Kultur
Die kelchförmige Djembe gehört zu den beliebtesten afrikanischen Trommeln.

Waltrop: Kelchförmige Djembe - Tagesseminar im Haus der Bildung und Kultur

In einem Tagesseminar, welches am Sonntag, 25. November, in der Zeit von 11 bis 15.30 Uhr im Haus der Bildung und Kultur stattfindet, werden Interessierten die Grundtechniken des Djembe-Trommelns beigebracht. Die kelchförmige Djembe gehört zu den beliebtesten afrikanischen Trommeln. Auch ohne musikalische Vorkenntnisse sind die Teilnehmer am Ende in der Lage, ein eigenes Musikstück in der Tradition der Malinke zu arrangieren. Nachdem man die verschiedenen Sounds und die Anschlagtechniken...

  • Waltrop
  • 23.11.18
  • 3× gelesen
Ratgeber
Die VHS Waltrop wirft einen Blick auf die studentischen Unruhen in Paris im Mai 1968.

Waltrop: Paris im Mai 68 – Länderkunde-Matinée steigt in die Geschichte ein

Nach der Lesung unlängst mit Gretchen Dutschke zu den Ereignissen in Deutschland 1968 wirft die VHS Waltrop nunmehr einen Blick auf die studentischen Unruhen in Paris im Mai 1968. Den Deutschen fällt dazu rasch der Name Daniel Cohn-Bendit ein und die Rolle der Existentialisten wie Sartre.Mehr über Paris und Frankreich im Mai 1968 erfahren Interessierte bei der kommenden länderkundlichen Matinée am Sonntag, 25. November, um 10.30 Uhr im Haus der Bildung und Kultur. In der Themenreihe mit...

  • Waltrop
  • 23.11.18
  • 3× gelesen
Kultur
Ausgefallene Führung unter Leitung von Josef Schneider „Auf den Spuren der Waltroper Juden“ wird nachgeholt.

Waltrop: „Auf den Spuren der Waltroper Juden“ - Stadtführung wird nachgeholt

Die am 10. November ausgefallene Führung unter Leitung von Josef Schneider „Auf den Spuren der Waltroper Juden“ wird am Sonntag, 25. November von 14 bis circa 16 Uhr nachgeholt. "Waltrop ist judenfrei" titelten die Zeitungen 1938, als die letzte Familie Waltrop verlassen musste. Das war das Ende für die kleine jüdische Gemeinde in Waltrop. Über hundert Jahre lang hatten die Kaufleute das Geschäftsleben entscheidend geprägt, waren sie integriert und angesehen. Doch mit dem Nationalsozialismus,...

  • Waltrop
  • 23.11.18
  • 5× gelesen
Kultur
Rita Süssmuth. Foto: Jan Voth
2 Bilder

Termin bei der VHS
Rita Süssmuth trifft Apostolos Tsalastras

Begegnung in der VHS: Prof. Dr. Rita Süssmuth - ApostolosTsalastras Begegnung in Oberhausen: Prof. Dr. Rita Süssmuth, Bundestagspräsidentin a.D. begegnet am Montag, 3. Dezember, Apostolos Tsalastras, Erster Beigeordneter, Kulturdezernent und Kämmerer der Stadt Oberhausen. Rita Süssmuth war lange Jahre Präsidentin des Deutschen Volkshochschulverbands und ist noch Ehrenpräsidentin desselben. Sie hat sich sehr für die Weiterbildung und insbesondere kulturelle Bildung in Deutschland eingesetzt....

  • Oberhausen
  • 20.11.18
  • 37× gelesen
Ratgeber
Die VHS bietet einen Kurs für diejenigen, die Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android haben und dabei noch gerne weitere Fragen beantwortet haben möchten.

VHS-Angebot
Fragen rund um Smartphone und Tablet

Haltern. Die VHS bietet einen Kurs für diejenigen, die Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android haben und dabei noch gerne weitere Fragen beantwortet haben möchten. Dann können Interessierte in diesem Einzelunterricht (45 Minuten) individuelle Fragen stellen. Dozentin Renate Lünenbürger bietet eine Art „erste Hilfe“ zu fast allen Themen an. Wer schon im Vorfeld weiß, was sie/er besprechen möchte, kann diese Themen bei der Anmeldung benennen. Sie sollten das eigene aufgeladene...

  • Haltern
  • 20.11.18
  • 6× gelesen
Ratgeber
Thema „Testament, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung“.

Waltrop: Testament, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung - Vortrag

Rechtsanwalt und Notar a.D. Manfred Schunk hält am Samstag, 24. November, um 15 Uhr bei der Volkshochschule Waltrop im Haus der Bildung und Kultur einen Vortrag zum Thema „Testament, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung“. Die Teilnehmenden sollen an diesem Nachmittag über zwei aktuelle Themen informiert werden, die jeden Menschen in unserer Gesellschaft betreffen. Zum einen steht jeder einmal vor der Entscheidung, was nach dem Tod mit dem erwirtschafteten Vermögen geschehen soll. Noch immer...

  • Waltrop
  • 20.11.18
  • 4× gelesen
Reisen + Entdecken
VHS Waltrop lädt zu Tagesfahrten.

Waltrop: Spannende Exkursionen - VHS Waltrop lädt zu Tagesfahrten

Nicht alles kann in Waltrop stattfinden. Aber zu besonderen Anlässen startet der VHS-Bus. Eine Reihe von Tagesfahrten finden im Herbst und Winter statt. Eine frühzeitige Anmeldung ist immer erwünscht. Auf die andere Seite des Ruhrpotts geht es am Samstag, 24. November. "Der Berg ruft" heißt es dann im Gasometer in Oberhausen. Außerdem ist im Schloss die Kunstausstellung "Die Geste" mit Arbeiten von Dürer bis Roy Lichtenstein zu sehen. Zwischendurch bleibt auch Zeit für eine Pause im Centro....

  • Waltrop
  • 20.11.18
  • 7× gelesen
Ratgeber
Eindrücke aus der Kalahari.
4 Bilder

Datteln: „Abenteuer Kalahari - Die Reise zu den letzten Buschmännern“

„Abenteuer Kalahari: Die Reise zu den letzten Buschmännern“ lautet der Titel der Live-Multivisionsschau, die am Dienstag, 20. November, im Rahmen von Jürgen Reis neuer Reihe „Faszination Reisen“ ab 19.30 Uhr im Bücherwurm Datteln, Castroper Straße 33, von und mit Horst Golnik zu sehen ist. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Fotofachhändler Vauth-art, der Buchhandlung Bücherwurm und der VHS der Stadt Datteln. Die abenteuerliche Exkursion führt durch Namibia und Botswana zu den...

  • Datteln
  • 19.11.18
  • 7× gelesen
Ratgeber
Kursteilnehmer lernen, wie sie sich selbst im Internet schützen können.

Waltrop: Sicherheit meiner Daten 1 - Einführung in die Grundlagen

Am Mittwoch,  21. November, und am Mittwoch, 28. November, geht es bei der VHS Waltrop um Datensicherheit. An den zwei Seminarabenden (jeweils von 18.30 bis 21 Uhr) lernen die Teilnehmenden, wie sie sich selbst im Internet schützen können. Für die meisten ist es Routine, ihre Wohnung zu verschließen, wenn sie sich außer Haus aufhalten. Anders scheint es zu sein, wenn die gleiche Person im Internet auf der digitalen Autobahn unterwegs ist. Während es offensichtlich ist, dass eine offene...

  • Waltrop
  • 19.11.18
  • 4× gelesen
Ratgeber
Das VHS-Logo.

Einiges los im November
Vielseitige Angebote an der VHS rund um die Themen Kochen, Kunst und Technik

Gleich drei Veranstaltungen finden bis Ende November in der VHS am Standort Wesel statt. Hierbei dreht es sich um das Kochen zu Weihnachten mit Thermomix, die Grenze zwischen Kunst und Philosophie sowie das Arbeiten mit PowerPoint. Bei dem ersten Termin, welcher am Dienstag, 20. November, stattfindet, geht es mit Bettina Wiebeck in die Welt von Thermomix. Sie stellt Rezepte rund um das Weihnachtsfest vor, die es ermöglichen, nicht nur lecker zu speisen, sondern auch jede Menge Zeit zu...

  • Wesel
  • 14.11.18
  • 7× gelesen
Ratgeber
Thema "Altersrenten - Wer? Wann? Wie(viel)?“

Waltrop: Rente bereits mit 63?

Am heutigen Mittwoch, 14. November, kommt Thorsten Fobbe von der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft Bahn-See zum Infoabend in die Volkshochschule ins Haus der Bildung und Kultur. Die Veranstaltung befasst sich mit dem Thema "Altersrenten - Wer? Wann? Wie(viel)?“. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um früher in Rente zu gehen? Und ist dies wirklich schon mit 63 Jahren ohne Kürzung möglich? In dieser Veranstaltung informiert Thorsten Fobbe, welche Altersrenten mit und ohne Kürzung...

  • Waltrop
  • 14.11.18
  • 3× gelesen
Ratgeber
Ein Angebot zum Blutdruckmessen gab es auf dem Gesundheitstag der dobeq auch.

Arbeitslosigkeit macht krank
dobeq lud zum Gesundheitstag ein

Wer arbeitslos ist, hat ein höheres Risiko krank zu werden. Um dem entgegenzuwirken, hat die dobeq zu einem Gesundheitstag in die Kulturwerkstatt in Lindenhorst eingeladen. „Arbeitslosigkeit macht erwiesenermaßen krank“, sagte Ulrike Fischer, Projektbereichsleiterin für Förderzentren und Jugendsozialarbeit. Das könne dann dazu führen, dass man einem kompletten Arbeitstag gar nicht standhalten könne. Mit dem Gesundheitstag versuchte die dobeq, dem entgegenzuwirken. „Es ist ein offenes...

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.18
  • 34× gelesen
Ratgeber
„Warum Sie es sich selbst schulden, einmal im Leben eine totale Sonnenfinsternis live zu erleben.“

Datteln: Die totale Sonnenfinsternis als unvergessliches Erlebnis

„Warum Sie es sich selbst schulden, einmal im Leben eine totale Sonnenfinsternis live zu erleben“, ist der Titel einer VHS-Veranstaltung, die am Mittwoch, 14. November, ab 18.30 Uhr in der Buchhandlung Bücherwurm anschaulich vermittelt, welche Faszination von einer totalen Sonnenfinsternis ausgeht. Seinen Vortrag bebildert Bernd Fröchte mit einzigartigen Fotos und Videos von mehreren Reisen. Im zweiten Teil gibt der Referent praktisch umsetzbare Vorschläge für eine effiziente Reiseplanung und...

  • Datteln
  • 09.11.18
  • 2× gelesen
Kultur
Die erst 17 Jahre alte Singer-Songwriterin Julika Elizabeth aus Düsseldorf begann bereits im zarten Alter von nur fünf Jahren, sich an Instrumenten wie Klavier, Gitarre oder Schlagzeug auszuprobieren.

Vom Kalten ins Warme
Acoustic Lounge ab sofort wieder im Dachstudio der VHS Dinslaken

Nach einem sehr erfolgreichen Sommer am "Strandbad Tenderingssee" in Voerde findet das musikalische Erfolgsformat "Acoustic Lounge", das der Dinslakener Musiker und Konzert-Organisator Cesare Siglarski 2015 ins Leben rief, zur kälteren Jahreszeit ab Donnerstag, 15. November, 19 Uhr, wieder im Dachstudio der Stadtbibliothek, Friedrich-Ebert-Straße 84, statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um Hutspenden für die Künstler werden jedoch gebeten. Dieses Mal sind mit von der Partie:...

  • Dinslaken
  • 08.11.18
  • 24× gelesen
Vereine + Ehrenamt
 Salsa-Workshop für Ü-40er.

Waltrop: Salsa-Workshop für Ü-40er

Für interessierte Ü-40er bietet die Volkshochschule Waltrop einen Salsa-Workshop am Sonntag, 11. November, von 14 bis 17 Uhr unter der Leitung von Susanne und Horst Bartsch im Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14, an. Salsa, Merengue und Bachata lernen und tanzen - aber nicht ganz so laut, nicht ganz so schnell, nicht ganz so akrobatisch wie 20-jährige Tänzerinnen und Tänzer. Dafür geschmeidig, elegant und erotisch. Die Kursgebühr beträgt 25,50 Euro inklusive Kaffee/Tee und Gebäck....

  • Waltrop
  • 04.11.18
  • 12× gelesen
  •  1