Alles zum Thema VHS Hagen

Beiträge zum Thema VHS Hagen

Politik

Vortrag mit Andreas Kemper in der Pelmke
Hagen: „Die Furchtbürger“ vor der Europawahl

Zu einem Vortrag von Andreas Kemper zum Thema „Die Furchtbürger kurz vor der Europawahl – wie tickt die AfD?“ laden die Volkshochschule Hagen (VHS), Arbeit und Leben Berg-Mark, der Deutsche Gewerkschaftsbund und das Kulturzentrum Pelmke im Rahmen der politischen Veranstaltungsreihe „Gegen den Strom“ am Mittwoch, 15. Mai, um 19 Uhr in das Kulturzentrum Pelmke, Pelmkestraße 14, ein. Die AfD macht sich selber Mut: Mut zu Deutschland und Mut zur „Wahrheit“. Sie ist angetrieben von einer „Furcht...

  • Hagen
  • 08.05.19
Kultur
Der Bunker an der Tuchmacherstraße.

Historische Bunker-Tour durch Hagen
Wissenswertes über das Leben mit der "Bedrohung von oben"

Zu einer historischen Bunker-Tour durch die Hagener Innenstadt lädt die Volkshochschule Hagen am Samstag, 9. März, von 13 bis 16 Uhr ein. Treffpunkt ist vor dem Bunkermuseum, Bergstraße 98. Bei der historischen Führung, die in Kooperation mit dem Stadtarchiv und dem Stadtmuseum Hagen entwickelt wurde, erhalten die Teilnehmer Hintergrundinformationen zu noch erhaltenen Bunkern aus dem Zweiten Weltkrieg sowie aus der Zeit des Kalten Krieges. Zudem erfahren sie Wissenswertes über das Leben mit...

  • Hagen
  • 06.03.19
Kultur

Ab in den Bunker +++ Große Bunkertour in Hagen

Historische Tour mit der Volkshochschule Hagen Zu einer großen Bunker-Tour durch die Hagener Innenstadt lädt die Volkshochschule Hagen (VHS) am Samstag, 4. August, von 13 bis 16 Uhr ein. Der Treffpunkt mit dem Gästeführer Rouven Recksick ist vor dem Bunkermuseum, Bergstraße 98, in dem die Führung beginnt. Bei dieser historischen Führung, die in Kooperation mit dem Stadtarchiv und dem Stadtmuseum Hagen entwickelt wurde, erhalten die Teilnehmer Hintergrundinformationen zu noch erhaltenen...

  • Hagen
  • 27.07.18
  •  1
LK-Gemeinschaft

Hagen - VHS Themenabend verschoben

Der eigentlich für heute den 24. Januar angekündigte Themenabend über Marokko zu dem die Volkshochschule Hagen und das AllerWeltHaus einladen, muss auf Mittwoch, 31. Januar, um 19 Uhr verschoben werden. Er findet in der Potthofstraße 22 im AllerWeltHaus statt. Weitere Infos Marokko liegt an der Straße von Gibraltar, zwischen Atlantik, Saharawüste und Mittelmeer. Im Laufe der Geschichte wurde das Land durch römische, jüdische und arabische Einwanderung geprägt, später auch durch...

  • Hagen
  • 24.01.18
Ratgeber
Die geistige und psychische Verfassung spielt eine größere Rolle bei der Bemessung des Pflegegrads.

Pflegestufen und Pflegegrade

Am Dienstag, 21. November, findet von 18 bis 19.30 Uhr, im Rahel-Varnhagen-Kolleg (ehemalige Realschule Emst), Schwelmstück 3, ein Vortrag zum Thema Pflegestufen und neuen Pflegegrade statt. Fachanwalt Sascha Meinhardt erläutert die zu beachtenden Punkte anhand anschaulicher Beispiele. Im Rahmen des Vortrags kann jedoch keine individuelle Rechtsberatung erfolgen. Der Eintritt beträgt 10 Euro. Die Pflegeversicherung ist Bestandteil der gesetzlichen Sozialversicherung und sichert das Risiko...

  • Hagen
  • 17.11.17
Ratgeber

VHS-Seminar zum Passwortmanagement

Am Donnerstag, 19. Oktober, findet von 17:30 bis 20:45 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, ein Seminar zum Thema "Sicheres Passwortmanagement' statt. Denn, wer seine persönlichen Daten im Internet oder auf dem Computer vor Übergriffen schützen möchte, sollte geeignete Passwörter finden. Wünschenswert ist es, diese so genau und sicher zu verwalten, dass eine Suche überflüssig wird. Dozent Jochen Grundmann stellt den Teilnehmern eine hilfreiche und kostenlose Software vor, die ihnen...

  • Hagen
  • 13.10.17
Kultur
Straßenzug in Wehringhausen.

VHS-Rundgang durch Wehringhausen

Zu einem Stadtteilrundgang durch Wehringhausen mit Dr. Elisabeth May und dem Schwerpunkt auf der Architektur um 1900 lädt die Volkshochschule Hagen am Mittwoch, 27. September, von 16 bis ca. 18 Uhr ein. Das vom Tal topographisch ansteigende Terrain des Stadtteils Wehringhausen findet eine städtebauliche Entsprechung in dem gesellschaftlich-hierarchischen Aufbau des Wohnviertels. Oben, an den Stadtgarten grenzend, entstand ein exponiertes Baugebiet nach den Gründerjahren. Im Buschey-Viertel...

  • Hagen
  • 22.09.17
LK-Gemeinschaft
Ein Feuerwerk aus Licht und Farbe - so präsentiert sich das Una-Sancta-Fenster von Erentrud Trost in der St. Petrus Canisius Kirche.

Führung durch St. Petrus Canisius

Zahlreiche Kunstwerke und beeindruckendes Una-Sancta-Fenster Zu einer Führung durch die St. Petrus Canisius-Kirche mit dem Ehepaar Annegret und Joachim Schmidt lädt die Volkshochschule Hagen am Donnerstag, 17. August, um 16 Uhr ein. Der Treffpunkt ist am Eingang der Kirche, Schillerstraße 16. Nach Plänen des Architekten Otto Weicken erhielt 1957 die katholische St. Petrus Canisius-Gemeinde ein neues Gotteshaus. Die vielen Kunstwerke in der Kirche von Künstlern wie Josef Baron, Erentrud...

  • Hagen
  • 11.08.17
LK-Gemeinschaft
Der holländische Architekt Jan Ludovicus Mathieu Lauweriks bebaute die Straße „Am Stirnband“ zwischen 1910 und 1914 mit neun Häusern.

VHS-Führung entlang der Schätze des Hagener Jugendstils

Zu einer Besichtigung des Hohenhofs und des Stirnbands mit Dr. Elisabeth May lädt die VHS gemeinsam mit dem Osthaus Museum am Donnerstag, 17. August, von 11 bis 13 Uhr ein. Treffpunkt für die Führung ist der Platz vor dem Hohenhof, Stirnband 10. Das ehemalige Wohnhaus des Hagener Kunstmäzen Karl Ernst Osthaus auf Emst gehört zu den wenigen begehbaren Gesamtkunstwerken im Jugendstil, das der belgische Künstler Henry van de Velde von 1906 bis 1908 errichtete. Durch die sehr genaue und...

  • Herdecke
  • 11.08.17
LK-Gemeinschaft
Benno Janke und Hans-Joachim Pitthan, Mitglieder des Kopterclubs Hagen, beantworten im VHS-Kurs alle Fragen zum Thema: Kopter-Fotografie.

VHS-Kurs gibt Informationen über Luftfotografie

Einführung in Kopter-Fotografie Zu einem Informationskurs rund um das Thema Kopter- und Drohnen-Fotografie lädt die Volkshochschule Hagen mit dem Kopterclub Hagen am Montag, 11. September, ab 12 Uhr ein. Der fünfstündige Kurs findet in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, statt. Warum bleibt das Bild trotz erheblicher Bewegungen in der Luft stabil? Wieso kann ein Kopter in der Luft "parken" und fotografieren? Benno Janke und Hans-Joachim Pitthan, Mitglieder des Kopterclubs Hagen,...

  • Herdecke
  • 11.08.17
LK-Gemeinschaft
Auch der Freiherr-vom-Stein-Turm liegt auf der Route.

Von Vorhalle bis zum Kaisberg

Führung mit der Volkshochschule Hagen Im Rahmen des Urlaubskorbs lädt die Volkshochschule Hagen am Dienstag, 25. Juli, von 17 bis 19.15 Uhr zu einer Führung durch Vorhalle und zum Kaisberg mit Jochen Becker ein. Vom Treffpunkt aus geht es über den Europaplatz zur evangelischen Kirche. Sie wurde im neugotischen Stil erbaut und 1903 eingeweiht. Vorbei am Stadtteilhaus führt der Rundgang zur Brücke über die Eisenbahn in Richtung Brockhausen. Von dort gibt es einen guten Blick auf Teile des...

  • Hagen
  • 21.07.17
Kultur

Gegenwartsliteratur aus dem Nachbarland

Im Rahmen einer Lesung der Volkshochschule Hagen liest Peter Schütze am Donnerstag, 23. Februar, um 19 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, aus dem Roman von Michel Houellebecq „Unterwerfung“ vor. Die Lesung entsteht in Kooperation mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft e.V., Hagen und der Universitätsbibliothek der FernUniversität Hagen. Michel Houellebecq ist eine der wichtigsten Stimmen der französischen Gegenwartsliteratur. Seine Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt,...

  • Hagen
  • 15.02.17
Ratgeber

Richtig bewerben mit VHS Hagen

Wie man vielversprechende Bewerbungsunterlagen erstellt, zeigt ein Kurs der Volkshochschule Hagen am Dienstag, 24. Januar, von 17.30 bis 20.45 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38. Die Dozentin präsentiert allen, die voller Tatendrang eine neue berufliche Herausforderung suchen, Handwerkszeuge, mit denen jeder ab sofort aktiv werden kann. Die Teilnehmer erfahren, wie sie mit ihrer Bewerbung aus der Masse der Bewerbungen herausstechen. Weitere Infos unter Telefon 02331-2073622 oder...

  • Hagen
  • 16.01.17
Kultur

KunstTour in die Moderne

Die KunstTouren der VHS, die in besonders innovative und spannende Museen und aktuelle Ausstellungen führen, folgen der Idee, gemeinsam mit anderen interessierten Menschen besondere Kunstorte in NRW zu entdecken. Und das, ohne Parkplatzsuche, ohne Schlange zu stehen. Die Fahrten beginnen und enden am Hagener Hauptbahnhof. Die nächste Tour findet am Samstag, 28. Januar, von 12.15 bis 18.15 Uhr, statt und führt in das renommierte Von-der-Heydt-Museum in Wuppertal zu zwei herausragenden Meistern...

  • Hagen
  • 11.01.17
Ratgeber

Selbstbehauptung lernen

Die eigenen Interessen gekonnt und souverän zu vertreten und anderen Grenzen zu setzen, das ist das Ziel eines VHS-Kurses, der am Samstag, 21. Januar, von 9 bis 16 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, stattfindet. Die Teilnehmer lernen Anforderungen abzulehnen, unterschiedliche Arten nein zu sagen und erfahren, was sie bislang daran gehindert hat. Vor dem Hintergrund werden sie eine individuell geeignete Strategie der Selbstbehauptung entwickeln. Informationen zur Anmeldung unter...

  • Hagen
  • 11.01.17
Ratgeber

Fotoclub Hagen

Zu einem lockeren Treffen von Fotografen und an Fotografie Interessierten unter dem Titel "Fotoclub" lädt die Hagener Volkshochschule ab Donnerstag, 12. Januar, von 17 bis 19.15 Uhr in die Villa Post, Wehringhauser Straße 38, ein. Die Teilnehmer sprechen mit den VHS-Dozenten Elke Fischer und Dieter Faßdorf nicht nur über ausgewählte Fotos, über Aufnahmetechniken und über Equipment, sondern sie unternehmen auch gemeinsame Fotoexkursionen in die nähere Umgebung. Weitere Auskünfte unter Telefon...

  • Hagen
  • 09.01.17
Ratgeber

VHS-Kurs zur Beendigung von Mietverhältnissen

Am Donnerstag, 22. September, findet von 18 bis 20.15 Uhr im Schulungsgebäude Pestalozzischule in Hohenlimburg, Oeger Straße 64, ein Vortrag der Volkshochschule Hagen zum Thema Beendigung von Mietverhältnissen statt. Der Vortrag wendet sich an Mieter und Vermieter gleichermaßen und bespricht eines der umstrittensten Themen im Mietrecht. Neben den unterschiedlichsten Kündigungsmöglichkeiten des Vermieters und auch des Mieters, werden Fortsetzungsverlangen, Widersprüche und Aufhebungsverträge...

  • Hagen
  • 15.09.16
Ratgeber

VHS Hagen: Die Kunst NEIN zu sagen

Ihre eigenen Interessen zukünftig gekonnt und souverän zu vertreten und anderen Grenzen zu setzen, lernen Interessierte in einem Kurs mit der Veranstaltungsnummer 4022 an der Volkshochschule Hagen am Samstag, 27. Februar, von 9 bis 16 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38. Die Teilnehmer lernen für den beruflichen Alltag und das Privatleben Anforderungen abzulehnen ohne soziale Konsequenzen und erfahren, was sie bislang daran gehindert hat. Vor dem Hintergrund werden sie eine...

  • Hagen-Vorhalle
  • 12.02.16
  •  2