Alles zum Thema AllerWeltHaus Hagen

Beiträge zum Thema AllerWeltHaus Hagen

Überregionales

Kräuterbeet bereichert Speisekarte

Urbanes Gärtnern ist Trend. Es für ein Speiselokal umzusetzen, ist recht schwer, besonders in der Innenstadt. Welcher Koch träumt nicht davon, wenigstens frisch geerntete Kräuter in der Küche verarbeiten zu können. Diese Art der Selbstversorgung wird nun für das Café Mundial möglich, das im AllerWeltHaus direkt an der Volme angesiedelt ist. Für die kleine Grünanlage direkt hinter dem wurden nun zwei Kräuterhochbeete von Barbara Hanning und den Grünen Linken Hagen gespendet. In ihnen können...

  • Hagen
  • 08.08.18
  • 20× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der neue Schützenkönig Ivo Müller mit seiner Königin, Ehefrau Astrid.

Ivo Müller holt Vogel von der Stange

Die Westerbuerschen haben einen neuen Schützenkönig Bei allerbestem sommerlichem Wetter fand das traditionelle Vogelschießen des Schützenvereins Westerbauer in den Anlagen der Schützenburg statt: Ivo Müller wurde mit dem 459. Schuss Schützenkönig. Es ist bereits das zweite Mal, dass er eine glückliche Hand bewies. Zur Königin nimmt er sich seine Frau Astrid. Als Pfänderschützen konnten sich die folgenden Schützenbrüder und Schützenschwestern hervortun: Hans-Jürgen Geißler (Krone – 19....

  • Hagen
  • 20.07.18
  • 60× gelesen
Kultur
Fasan
3 Bilder

"Schärfe - Unschärfe" - Fotofreunde Hagen stellen im Allerwelthaus aus

Mit dem Thema „Schärfe - Unschärfe“ richten die Fotofreunde Hagen ihre dritte Fotoausstellung dieses Jahres im CaféBistroMundial im Allerwelthaus, Potthofstraße 22, aus. Die ausstellenden Fotografen sind: Hubert Banczyk, Ernst-Heiko Bürger, Manfred Hofmacher, Rolf-Arnim Klostermann, Dieter Köhler, Renate Korthaus-Mobio, Friedrich Schürmann, Jörg Waldmann und Bernd Zöhner. Die Ausstellung kann während der normalen Öffnungszeiten besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. Das Ende der Ausstellung...

  • Hagen
  • 27.06.18
  • 35× gelesen
Kultur
Hasper Arbeitsmittel.
2 Bilder

Neue Ausstellung der Fotofreunde Hagen

Mit dem Thema „Stillleben“ richten die Fotofreunde Hagen ihre erste Fotoausstellung in diesem Jahre im neu gestalteten Café-Bistro Mundial im Allerwelthaus, Potthofstraße 22, aus.  Der Begriff stil leven (niederl.: stil = unbewegt und leven = Dasein) entstand um 1650. Das Wort Stillleben, in Anlehnung an den niederländischen Begriff, erscheint in der deutschen Sprache aber erst Mitte des 18. Jahrhunderts. Damals in der Malereikunst, heute auch in der Fotografie gängig, bezeichnet der...

  • Hagen
  • 31.01.18
  • 57× gelesen
LK-Gemeinschaft

Hagen - VHS Themenabend verschoben

Der eigentlich für heute den 24. Januar angekündigte Themenabend über Marokko zu dem die Volkshochschule Hagen und das AllerWeltHaus einladen, muss auf Mittwoch, 31. Januar, um 19 Uhr verschoben werden. Er findet in der Potthofstraße 22 im AllerWeltHaus statt. Weitere Infos Marokko liegt an der Straße von Gibraltar, zwischen Atlantik, Saharawüste und Mittelmeer. Im Laufe der Geschichte wurde das Land durch römische, jüdische und arabische Einwanderung geprägt, später auch durch...

  • Hagen
  • 24.01.18
  • 10× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das Café Mundial im Ferdinand-David-Park.

Café-Bistro Mundial in neuem Outfit - Neueröffnung am 15. Januar

Noch sind die handwerklichen Arbeiten in vollem Gange. Aber am kommenden Montag, 15. Januar, ist es so weit. Dann wird das Café-Bistro Mundial des Allerwelthauses nach einer Umbauphase seine Pforten in neuem Outfit öffnen. Dieses ist vor allem dem ehrenamtlichen Einsatz vieler Menschen zu verdanken, die tatkräftig mit angefasst haben. Allen voran haben sich die Fachklinik Deerth und die Volmeklinik der AWO mit einem Beschäftigungsprogramm engagiert und die kompletten Maler- und...

  • Hagen
  • 11.01.18
  • 124× gelesen
Kultur
2 Bilder

Satirisches Weihnachtsprogramm - Anonyme Volksweisen im Allerwelthaus

Zu einem garstig-satirischen Weihnachtsprogramm laden die Neuen Anonymen Volksweisen am Freitag, 15. Dezember, um 20 Uhr ins Allerwetlhaus, Potthoffstraße 22, ein. Die Anonymen Volksweisen sind die Hagener Musiker Horst Lappöhn (Gitarre und Gesang) Peter Boenig (Gitarre und Gesang) und Helmut Besten (Cello). Sie präsentieren in der Vorweihnachtszeit besinnliche Töne der besonderen Art. Von großen und berühmten Autoren sind Texte und die Musik, aber manches stammt auch aus den eigenen Federn...

  • Hagen
  • 13.12.17
  • 34× gelesen
Kultur
Karl Heinz Meyer stellt im AllerWeltHaus "für den guten Zweck" aus.

Kunst im AllerWeltHaus: Morgen ist große Eröffnung

Der Hagener Künstler Karl Heinz Meyer möchte mit einer Ausstellung im AllerWeltHaus den Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Hagen e.V. unterstützen. Der Spendenerlös aus dem Bilderverkauf ermöglicht die Unterstützung der aktuellen Projekte des Kinderschutzbundes. Der gebürtige Hagener beschäftigt sich bereits seit fast 40 Jahren ernsthaft mit Malerei. Bedingt durch seinen beruflichen Werdegang als Papiermacher, Chemielaborant und Kunststoff- und Kautschuktechniker war der experimentelle...

  • Hagen
  • 03.11.17
  • 16× gelesen
Kultur

Gespräch mit Regionsschreiberin: Lisa Kaufmann berichtet im Cafe Mundial von ihren Eindrücken

Zu einem Austausch mit Regionsschreiberin Lisa Kaufmann lädt das AllerWeltHaus am Dienstag, 24. Oktober, um 19 Uhr ins Cafe Mundial ein. Der Eintritt ist frei. Lisa Kaufmann ist als Regionsschreiberin für das Projekt stadt-land.text. in der Kulturregioin Südwestfalen unterwegs - und somit auch in Hagen. Die gebürtige Leipzigerin wird im Allerwelthaus von ihren Erfahrungen als Regionsschreiberin berichten und während des Projektes entstandene Texte vortragen. Das Kulturministerium und die...

  • Hagen
  • 13.10.17
  • 13× gelesen
Kultur
Mandarinenente
3 Bilder

Fotofreunde Hagen beschäftigen sich gekonnt mit Spiegelungen

Mit dem Thema „Spiegelungen“ beschäftigen sich die Fotofreunde Hagen in ihrer vierten und damit letzten Fotoausstellung dieses Jahres im Café-Bistro Mundial im Allerwelthaus. Die Ausstellung geht vom 13. Oktober bis 22. November und kann während der Öffnungszeiten konstenlos besichtigt werden. Eine Vielzahl an reflektierenden Flächen (Wasser, Metall, Glas usw.) ermöglicht dem Fotografen, interessante Effekte in Bildern festzuhalten. Die spiegelnde Fläche kann hervorgehoben oder ausgeblendet...

  • Hagen
  • 12.10.17
  • 37× gelesen
Überregionales

2. Hagener Schmuckbörse von terre des hommes am Samstag im Allerwelthaus

Am Samstag, 14. Oktober, findet von 10 Uhr bis 14 Uhr im Saal des Allerwelthauses, Potthofstraße 22, die von der terre des hommes-Gruppe Hagen organisierte 2. Hagenere Schmuckbörse. Hagener haben erneut eine große Auswahl an Schmuck und Handtaschen gespendet. Mit dem Erlös aus den Verkauf, zum allergrößten Teil zu Preisen von unter 10 Euro, finanziert terre des hommes ein Projekt, in dem Kinder und Jugendliche in Thailand darin gestärkt werden, sich für ihr Recht auf sauberes Wasser und eine...

  • Hagen
  • 11.10.17
  • 25× gelesen
Kultur

Fotoausstellung „Urban life“ Montag 28. Aug. - Freitag 6. Oktober

Besichtigung: mo - fr 10 - 21:30 Uhr, sa 10 - 18 Uhr Ort: Cafe Mundial im AllerWeltHaus, Potthofstr. 22 Rüdiger Rohmann: „Urban life“ Am 11. März 1964 wurde ich in Wattenscheid im Herzen des Ruhrgebietes geboren und lebe seit Ende der 1980er Jahre im Märkischen Sauerland. Die Fotografie begleitet mich bereits einen großen Teil meines Lebens. So entstanden fast beiläufig Aufnahmen, bei denen ich gemerkt habe, dass sie aus meinem Blickwinkel heraus etwas Besonderes ausdrücken. So...

  • Hagen
  • 21.08.17
  • 15× gelesen
LK-Gemeinschaft
"Luther-Das Spiel" kommt auf jeden Fall am Montag beim Hagener Spieletreff auf den Tisch.

Luther im Allerwelthaus

Am Montag, 14. August, trifft sich wieder der Hagener Spieletreff ab 18 Uhr im Allerwelthaus an der Potthoffstraße. Es kommen viele Spiele auf den Tisch, auf jeden Fall auch „Luther – Das Spiel“, das Spiel, weswegen Bundespräsident Gauck die beiden Hagener Autoren zu sich nach Berlin eingeladen hatte. Ein Spiel, das mit relativ wenigen Regeln auskommt, bei dem aber dennoch Spannung aufkommt. Und – wie bei vielen Spielen: Etwas Glück gehört dazu.

  • Hagen
  • 11.08.17
  • 11× gelesen
Kultur
Treppenhaus.
3 Bilder

Fotofreunde stellen zum Thema "Licht und Schatten" im Allerwelthaus aus

Wo Licht ist, ist auch Schatten - ein Umstand, der den Fotografen reichlich Gelegenheit zum Spiel mit Kontrasten gibt und so den Motiven zu einer ganz eigenen Spannung verhilft. "Schattenspiele" ist deshalb die Überschrift zur dritten Ausstellung, die die Fotofreunde Hagen e.V. in diesem Jahr organisieren. Zu sehen sind die Bilder bis zum 23. August jeweils montags bis freitags von 10 bis 21.30 Uhr sowie samstags von 10 bis 18 Uhr im Bistro Mundial im Allerwelthaus. Diese Fotografen stellen...

  • Hagen
  • 18.07.17
  • 31× gelesen
  • 1
Ratgeber

Der Geschmack der weiten Welt Mittwoch 19. Juli, 10 - 13 Uhr

- Gewürzworkshop Gewürzpasten mit fair gehandelten Zutaten selbst gemacht. Mit Claudia Pempelforth Gewürze spielten im Europa des Mittelalters und der frühen Neuzeit eine ebenso bedeutende wirtschaftliche und politische Rolle wie heute das Erdöl. Sie waren extrem wertvoll, weil sie nicht nur zum Würzen verwendet wurden, sondern auch als Konservierungsstoffe und Grundlage für Arzneimittel. Zudem waren einige Gewürze, wie Muskatnuss und Gewürznelken bedeutende Statussymbole. Heute sind Gewürze...

  • Hagen
  • 06.06.17
  • 10× gelesen
Kultur

Konzert und CD-Release-Party (Samstag 8. April, Einlass 20 Uhr, Beginn 20:30 Uhr)

Konzert und CD-Release-Party Adama Sunshine Reggae präsentieren live die neue CD Rebel Man Special Guests: SIR PLAIN Fotos: Air Adama.jpg © Adama Traoré SIR PLAIN.jpg © SIR PLAIN Wenn Adama Sunshine die Bühne betritt, ist Partystimmung garantiert. Lebensfreude pur. Eine Reggae-Party, fröhlich, quirlig, lebendig, bunt - jedoch garniert mit Texten, die von sozialer Gerechtigkeit und Frieden erzählen. Auch auf der neuen CD Gentleman Rebell möchte Sunshine Reggae mit ihrer...

  • Hagen
  • 03.04.17
  • 53× gelesen
Kultur
2 Bilder

Die Elfenbeinküste (Mittwoch 5. April., 19 Uhr)

Dia-Vortrag und Projektinformation Hagener Projekthilfe in Westafrika. Mit fontaine-africa e.V. Fotos: Elfenbeinküste27klein.jpg © Aama Traoré Elfenbeinküste56klein.jpg © Adama Traoré Die Elfenbeinküste (Côte d’Ivoire )ist weltgrößter Kakao-Produzent und Exporteur und gilt als stärkste Wirtschaftskraft in der westafrikanischen Wirtschafts- und Währungsuni-on. Dennoch ist das Land durch Armut gekennzeichnet, 43% der Bevölkerung müssen von weniger als 250 EUR...

  • Hagen
  • 03.04.17
  • 11× gelesen
Kultur
3 Bilder

Fotofreunde Hagen zeigen Foto-Tableaus im Allerwelthaus

Mit dem Thema „Tableaus“ richten die Fotofreunde Hagen ihre zweite Fotoausstellung in diesem Jahr im Café-Bistro-Mundial im Allerwelthaus, Potthofstraße, aus. Ihre zweite Ausstellung widmen die Fotofreunde dem Foto-Tableau. Auf einem Blatt Fotopapier im Rahmenformat 50x60 cm wurden in einer Art Collage unabhängig voneinander fotografierte Fotos auf dem Weg über ein modernes Bildbearbeitungsprogramm zu einem Gesamtbild, dem Tableau, vereint. Die verwendeten Bilder stehen dabei in einem...

  • Hagen
  • 24.03.17
  • 51× gelesen
Ratgeber

Veganer Kochkurs „asiatisch“ (12. März, 16 - 20 Uhr)

Workshop Kochen So. 12. März, 16 - 20 Uhr Kochen im Cafe Mundial. Mit Svenja Maleschka Bei den neuen Kochkursen Café Mundial widmen sich die TeilnehmerInnen vegan und in 3 Gängen dem jeweiligen Thema. Die Kursgebühr beträgt 49,- Euro pro Person. Beinhaltet sind die Zutaten, das gemeinsame Essen und alkoholfreie Getränke. Alle Rezepte gibt es auch zum Mitnehmen! Themen. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen, maximal sind es 6 Personen. Wir bitten um verbindliche Anmeldung unter:...

  • Hagen
  • 06.03.17
  • 12× gelesen
Kultur

Ruhestand am Palmenstrand (Mittwoch 22. März 19 Uhr)

Lesung Mittwoch 22. März 19 Uhr Ruhestand am Palmenstrand - eine neue Gomera-Geschichte und Tipps für Auswanderwillige. Mit Günter Finger Foto: Porträt Finger © Günter Finger „Der Herr der Ziegen - eine Gomera“ ist der Titel des soeben erschienen neuen Romans des bekannten Hagener Autors Günter Finger. Der Autor erzählt mit hintergründigem Humor, mal spannend, mal besinnlich, aber immer mit viel Liebe zu seiner Wahlheimat La Gomera und ihren fantastischen Bewohnern. Günter Finger hat...

  • Hagen
  • 06.03.17
  • 108× gelesen
Kultur

Aquarellkurs der VHS Hagen

Ausstellung Sa 11. Februar - Di 21. März Aquarelle im Café Mundial (Foto: Aquarelle im Café Mundial.jpg © Rita Baumschule Der Aquarellkurs der VHS Hagen zeigt im Café Mundial des AllerWeltHauses Bilder aus dem Wintersemester 2016 zu verschiedenen Themen. Um die zwanzig Kursteilnehmer treffen sich jeden Donnerstag in der Villa Post, um unter der Leitung der Hagener Künstlerin Rita Bauschulte die Möglichkeiten der Aquarellmalerei zu erforschen. Die Themen und Techniken gehen weit über...

  • Hagen
  • 10.02.17
  • 37× gelesen
LK-Gemeinschaft

Carnival Peace Party

Dance-Party Sa. 25. Februar, 20 Uhr Mit DJ Bongo u. Live-Percussion (Foto: 6_Carnival_Peace_Party_17.JPG ©Ulrich Korfluer) DJ Bongo lädt ein zum Abtanzen bei einer musikalischen Weltreise durch die Metropolen des Karnevals. Die Geschichte des Karnevals auf allen fünf Kontinenten ist eine Erfolgsstory des friedlichen Miteinanders unterschiedlichster Nationalitäten, Hautfarbe und Religionen. Zwar wird immer wieder fröhlich und offen Kritik an den Herrschenden und derer Verfehlungen geübt,...

  • Hagen
  • 08.02.17
  • 16× gelesen
Kultur
Laguna Cañapa (Foto: 25.05.2012). Höhepunkt einer Bolivien-Reise ist der Besuch des Salzsees Salar de Uyuni sowie der Reserva Nacional de Fauna Andina Eduardo Avaroa. Jährlich lockt die extraterrestrisch anmutende Landschaft 70000 Touristen an. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind der Eisenbahnfriedhof bei Uyuni, der Salar de Uyuni mit der Isla Inca Huasi, der prähispanische Friedhof in San Juan, der Mirador del Volcan Ollagüe, die Lagunas Cañapa und Hedionda, der Arbol de Piedra, die Laguna Colorada, da

Die Anden: Peru, Bolivien, Chile

Multivisionsshow Mi 15. März., 19 Uhr Die Anden: Peru, Bolivien, Chile Fairer Handel - Trecking - Schamanismus. Ausdrucksstarke Reisefotografie und Besuch von Fairtrade-Projekten mit Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner Foto: Anden_titelbild_ganz_17x25cm © Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner Die Multivisiossshow von Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner ist eine Kombination aus faszinierenden Fotos auf Großleinwand, live erzählten Geschichten, stimmungsvoller Musik...

  • Hagen
  • 07.02.17
  • 78× gelesen
Kultur

Die Philippinen

Dia-Vortrag,Projekthilfe,Fairer Handel Mi, 15. Februar, 19 Uhr Die Philippinen - Thema des Weltgebetstages der Frauen 2017. Mit Maggie Raab-Steinke (Foto: titelbild_wgt_2017_philippinen_copyright_wgt_e_v_druck.jpg © Weltgebetstag der Frauen- Deutsches Komitee e.V Unter dem Motto „Am I`m beeing unfair to you?“ ist der Insel-Archipel der Philippinen Thema des Weltgebetstages der Frauen 2017. Zunächst gibt Maggie Raab-Steinke, Synodalbeauftragte für den Kirchenkreis Recklinghausen, mit einer...

  • Hagen
  • 31.01.17
  • 67× gelesen
  • 1
  • 2