Weiterbildung

Beiträge zum Thema Weiterbildung

Sport
Den Teilnehmern der vom Stadtsportbund Duisburg in Kooperation mit dem Hamborner Weiterbildungsinstitut AAWID durchgeführte Pilot-Veranstaltung gegen Gewalt im Sport haben sich gewaltfreie Zukunftsperspektiven eröffnet.
3 Bilder

Zeichen gesetzt im Duisburger Sport
„Aggressionsabbau kann man lernen“

Sport und Gewalt sind zwei Themen, die sich eigentlich gegenseitig ausschließen sollten. Das gelingt leider nicht immer. Deshalb ist Vorbeugung durch Prävention angebracht. Im Duisburger Norden wurde jetzt vom Stadtsportbund (SSB) Duisburg ein deutliches Zeichen in diese Richtung gesetzt. Jetzt es die „Kick Off“-Veranstaltung zu dem Partnerprojekt des Stadtsportbundes Duisburg und dem im Hamborner Gesundheitshaus, dem ehemaligen Kaufhof-Gebäude, an der Duisburger Straße ansässigen Allgemeinen...

  • Duisburg
  • 27.06.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Bildungsangebote für Einheimische und Geflüchtete
Informationsveranstaltung Arbeitswelt Schweißtechnik!

Am 14.06.2022 hatte das Interkulturelle Zentrum Magnet die Gesellschaft für Schweißtechnik des SLV Bildungszentrum Rhein-Ruhr zu Gast. Wir als Verein sind immer wieder Glücklich Aktiv für die Menschen in Hattingen Integrationsangebote bieten zu können. Der Vertriebsleiter Herr Thorsten Gorszka und Herr Mario Jäger stellen Ihre Bildungsangebote für Männer und Frauen vor. Mit diesen Bildungsangeboten können Qualifizierungen und Ausbildungen zum E-Schweißer, MAG-Schweißer oder WIG-Schweißer...

  • Hattingen
  • 15.06.22
  • 1
Wirtschaft

Premiere in Dinslaken
Große Jobbörse am 22. Juni mit Angeboten rund um Arbeit, Ausbildung und Weiterbildung

Nach rund zehn Jahren in Wesel und zuletzt pandemiebedingter Pause findet in diesem Jahr die größte Jobbörse in der Region erstmals in Dinslaken statt. Agentur für Arbeit Wesel und Jobcenter Kreis Wesel laden am Mittwoch, 22. Juni, von 10.00 bis 16.00 Uhr Arbeitsuchende, Ausbildungsinteressierte und Menschen in beruflicher Umorientierung ein. In der Kathrin-Türks-Halle erwartet sie ein umfassendes Angebot: Rund 50 Unternehmen aus den Kreisen Wesel und Kleve mit Personalbedarf präsentieren ihre...

  • Dinslaken
  • 15.06.22
Kultur
Das neue Herbstsemester der VHS Gladbeck ist erschienen und bietet eine Vielzahl an Kursen an. Die Anmeldungen sind bereits möglich.

Einige Highlights
Neues VHS-Programm zum Herbstsemester 2022 erschienen

Das Team der Volkshochschule Gladbeck hat ein abwechslungsreiches Angebot mit rund 270 Veranstaltungen für das Herbstsemester zusammengestellt: Gesellschaftspolitische Vorträge, Multivisions-Shows, Kreativ-Workshops, Tagesausflüge oder Fremdsprachenkurse. Das Programm der VHS beginnt ab dem 29. August. Die Eröffnung des VHS-Semesters übernimmt am 6. September um 19.30 Uhr der Kabarettist Jürgen Becker mit seinem neuen humorvollen Programm „Die Ursache liegt in der Zukunft“ in der...

  • Gladbeck
  • 10.06.22
Ratgeber
Dr. Dieter Telker ist der neue Krankenhaushygieniker im Sana Klinikum in Wedau.

"Von großer Wichtigkeit"
Dr. Dieter Telker verstärkt als leitender Klinikhygieniker das Hygieneteam der Sana Kliniken

Die Sana Kliniken Duisburg stellen sich im Bereich der Krankenhaushygiene neu auf: Aus dem örtlichen Servicecenter Hygiene, unter Leitung von Regions-Hygieniker Prof. Dr. Gisbert Knichwitz, wurde nun die eigenständige Abteilung für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention mit Dr. Dieter Telker als ärztlichem Leiter. Diese Stärkung entspricht dem hohen Stellenwert der Hygiene bei den Sana Kliniken. Der Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie Dr. Dieter Telker verfügt über die...

  • Duisburg
  • 09.06.22
Wirtschaft
2 Bilder

Frauen in Fahrt
So richtig „Bock gehabt“!

Rund 300 interessierte Frauen, strahlender Sonnenschein, viele Gespräche und kurzweilige Angebote, sich auszuprobieren – das ist das Resümee der zweiten Veranstaltung unter dem Motto „Frauen in Fahrt“. Nach dem etwas feuchten Start in den gestrigen Tag verlief die Messe rund um rollende Berufe erfolgreich für alle Beteiligten. Frauen aus Gelsenkirchen, Bottrop, Essen und Recklinghausen hatten erneut die Möglichkeit, sich „am lebenden Objekt“ auszuprobieren: Wer wollte, konnte sich hinter das...

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.22
LK-Gemeinschaft

Frauen in Fahrt
Bock, den Bock zu rocken?

Starke Frauen hinterm Steuer – davon gibt es immer noch viel zu wenig! Nach einer gelungenen Premiere Anfang des Jahres geht die Veranstaltung „Frauen in Fahrt“ daher nun in die zweite Runde: Frauen in Fahrt – diesmal an der Veltins Arena! Am 24. Mai können sich interessierte Kundinnen zwischen 10:00 und 15:00 Uhr zu rollenden Berufen ausprobieren und informieren. Ob LKW- oder Busfahrerin, Lokführerin, Fahrlehrerin oder Pflegeassistentin im flotten Flitzer – für die Damen heißt es, das Steuer...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.22
LK-Gemeinschaft

Bessere Perspektiven
Da geht noch was - mit Weiterbildung qualifizieren

Kreis Mettmann. Am Dienstag, 26. April, von 17 bis 18.30 Uhr, findet eine Online-Veranstaltung der Agentur für Arbeit und der IHK Düsseldorf mit dem Titel "Mehr gewinnen durch Qualifizierung“ statt. In diesem Seminar geht es darum, wie Berufstätige ein Weiterbildungsvorhaben umsetzen und finanzieren können. Dabei werden auch die konkreten Angebote der beiden Institutionen vorgestellt. Neue Technologien, der digitale Wandel und der Trend zur Globalisierung verändern die Berufswelt Hierdurch...

  • 21.04.22
LK-Gemeinschaft
Kreisbrandmeister Unna Thomas Heckmann (l.), Kreisbrandmeister Soest Thomas Wienecke, Bürgermeister Bönen Stephan Rotering, Leiter der Feuerwehr Bönen Stefan Eickelberg und Fachbereichsleiter Jörg-Andreas Otte. Foto: Jürgen Menke
2 Bilder

Ausnildung bei der Feuerwehr
Neues Übungsfahrzeug aus Bönen

Kreis Unna. Mit der ARGE SCHU bildet der Kreis Unna gemeinsam mit den Kreisen Coesfeld, Soest und der kreisfreien Stadt Hamm Feuerwehrfrauen und -männer weiter. Die Weiterbildung umfasst all die Lehrgänge, die sich nach der Basisausbildung anschließen. Die Gemeinde Bönen unterstützt die Ausbilder jetzt mit einem Löschfahrzeug, das zu Übungszwecken überlassen wird. Bürgermeister Stephan Rotering hat der ARGE Ende März das Fahrzeug übergeben. "Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein nahezu voll...

  • Unna
  • 15.04.22
LK-Gemeinschaft
Die erfolgreichen Trainerinnen Andrea Amenda, Frauke Reichow, Katja Kahl-Lhotak und Conni Bröder.

REHA& Prävention im DINamare
Erfolgreichen Teilnahme der KneippAktiv-Trainerinnen

Aqua-Jogging, Aqua-Koordination, Batalo-Kampfsport, Tabata- Senior, Tabata-Junior, Aqua-Boxing, Aqua-Well-Fit oder Circle of Fun und jede Menge Spaß & Spiele, besser Water Games haben vier hochmotivierte Trainerinnen für REHA + PRÄVENTION von KneippAktiv&Gesund am letzten Wochenende beim diesjährigen AquaFitnessKonvent 2022 von morgens bis abends „gepaukt“. Der AquaFitnessKonvent ist das jährliche Highlight und UpDate für die neue Generation der KursleiterInnen für KneippAktiv-Kurse im...

  • Dinslaken
  • 01.04.22
Wirtschaft

Flucht aus der Ukraine
Beratung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine zur Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

Arbeitsagentur Oberhausen/Mülheim an der Ruhr berät geflüchtete Menschen aus der Ukraine zu den Themen Ausbildung, Arbeitsaufnahme und Qualifizierung Aktuell befinden sich in Oberhausen und Mülheim an der Ruhr rund 1.800 Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine geflohen sind und nun Schutz und Asyl bei uns suchen. Dabei stehen zunächst vor allem Fragen der Unterkunft und finanziellen Absicherung im Vordergrund. Wenn diese primären Fragen geklärt sind, werden sicherlich auch die Themen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.03.22
Wirtschaft

Flucht aus der Ukraine
Beratung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine zur Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

Arbeitsagentur Oberhausen/Mülheim an der Ruhr berät geflüchtete Menschen aus der Ukraine zu den Themen Ausbildung, Arbeitsaufnahme und Qualifizierung Aktuell befinden sich in Oberhausen und Mülheim an der Ruhr rund 1.800 Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine geflohen sind und nun Schutz und Asyl bei uns suchen. Dabei stehen zunächst vor allem Fragen der Unterkunft und finanziellen Absicherung im Vordergrund. Wenn diese primären Fragen geklärt sind, werden sicherlich auch die Themen...

  • Oberhausen
  • 28.03.22
Sport

Workshops für Vereinsführungskräfte Kreis Mettmann
Thema Gesundheit

Auch in diesem Jahr bietet der Kreissportbund Mettmann im Rahmen des Förderprogramms "Bewegt gesund bleiben in NRW!", welches mit der Unterstützung des Landessportbundes NRW und der Staatskanzlei NRW durchgeführt wird, kostenfreie Workshops zu Gesundheitsthemen im Sportverein an. Zwei Workshops im AngebotDie Veranstaltungen richten sich an Funktionsträger in Sportvereinen, Übungsleiter, Trainer, (externe) Experten und Interessierte. Workshop 1 hat das Thema Vereinsanalyse - Stärken nutzen! Was...

  • 07.03.22
LK-Gemeinschaft
Schüler leiten eine Station. Auch von Auszubildenden geleitete Fortbildungen gehörten in der Projektwoche dazu. (Rechts im Bild Projekt- und Stationsleitung: Dorothee Rauer).
2 Bilder

Patienten in Schülerhand
"Schüler leiten eine Station" im EVK Wesel

Zwei spannende Wochen, voller neuer und prägender Eindrücke und Erlebnisse liegen hinter den Auszubildenden. Die Idee für eine begrenzte Zeit eine Schülerstation im EVK Wesel durchzuführen hatte Dorothee Rauer, die im Rahmen ihrer Fachweiterbildung zur Stationsleitungsposition die Aufgabe hatte, ein besonderes Projekt auf die Beine zu stellen. „Bereits meine ganze berufliche Laufbahn liegen mir die Auszubildenden sehr am Herzen“, so Rauer. „Da war es für mich nur konsequent und naheliegend, ein...

  • Wesel
  • 01.03.22
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über die Rezertifizierung: VHS-Leiterin Heike Bandholz, Katharina Eul, Mitarbeiterin der VHS-Geschäftsstelle Wanne, und Monika Remlinger, Qualitätsbeauftragte der Volkshochschule.

Volkshochschule Herne rezertifiziert
Gute Teamarbeit sichert Qualität

Die Volkshochschule (VHS) hat allen Grund zur Freude: die alle drei Jahre stattfindende Prüfung zur Rezertifizierung der Weiterbildungseinrichtung wurde im Rahmen eines zweitägigen Prüfungsverfahrens erneut erfolgreich gemeistert. Der externe Auditor der Certqua, des bundesweit tätigen Unternehmens zur Qualitätssicherung, überzeugte sich durch Dokumentenprüfung und allein zehn Einzelgespräche aus unterschiedlichen Bereichen des VHS-Teams von der sehr hohen Qualität in Planung und Durchführung...

  • Herne
  • 24.02.22
Politik

FDP Hemer
Politischer Aschermittwoch der FDP-Hemer steht unter dem Motto „Perspektiven der Erwachsenenbildung im digitalen Zeitalter“

Die FDP-Hemer lädt am Mittwoch den 2. März um 19:30 Uhr zum nunmehr 30. "Politischen Aschermittwoch" ein. Traditionsgemäß erfolgt auf dem Politischen Aschermittwoch der FDP-Hemer keine „Abrechnung mit dem politischen Gegner“, sondern die inhaltliche Auseinandersetzung mit einem aktuellen Thema der Zeit. Die letzten zwei Jahre der Pandemie haben uns aufgezeigt, wie wichtig das Thema Digitalisierung im Bereich der Bildung ist und auch in Zukunft sein wird. In der Gemeinschaftsveranstaltung von...

  • Hemer
  • 24.02.22
  • 1
Kultur
Pfarrerin Annette Vetter freut sich auf ihre neuen Aufgaben als Schulreferentin.
Foto: Egbert Schäffer

Neue Schulreferentin für Duisburg / Niederrhein
Pfarrerin Annette Vetter freut sich auf ihre Aufgabe

„Ich freue mich darauf, diese neue Aufgabe zu übernehmen“, sagt Annette Vetter. Die 56-Jährige ist zur neuen Referentin im Evangelischen Schulreferat Duisburg / Niederrhein gewählt worden. Mit dem 2. Schulhalbjahr 2021/22 hat sie offiziell ihre Stelle angetreten und tritt damit in die Fußstapfen von Pfarrer Jan Christofzik, der das Schulreferat Ende des vergangenen Jahres verlassen hat. Das Schulreferat arbeitet mit an der Sicherstellung des Religionsunterrichts an den Schulen in den...

  • Duisburg
  • 12.02.22
Ratgeber
2 Bilder

PALLIATIVE PFLEGE
Bedarf an qualifizierten Pflegekräften nimmt zu - Betroffene brauchen hochwertige Begleitung

Wenn ein Mensch durch eine Diagnose mit seinem bevorstehenden Sterben konfrontiert wird, dann wird im Falle einer Pflegebedürftigkeit von den Betreuenden Pflegekräften hohe emotionale und fachliche Kompetenz erwartet. Die Begleitung und Versorgung von Sterbenden stellt an die Fachkräfte entsprechend hohe Ansprüche. Aufgrund unserer älter werdenden Gesellschaft, steigt auch der Bedarf an Palliative Care-Versorgung. Das Forum Gesundheit in Lünen ab dem 16. Mai 2022 die Weiterbildung Palliative...

  • Lünen
  • 10.02.22
LK-Gemeinschaft

Arbeitsagentur und Landwirtschaftskammer NRW
Berufsfindung mit dem Online-Wegweiser

Berufe im Grünen und in der Hauswirtschaft Wer seine berufliche Zukunft in der Natur oder in der Hauswirtschaft sucht, erfährt am Montag, 14. Februar, welche Beschäftigungsmöglichkeiten bestehen. Die Landwirtschaftskammer NRW informiert von 14 bis 16 Uhr in einer Telefonsprechstunde über Ausbildungsstellen, Beschäftigungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Verdienstaussichten. Es wird eine Vielzahl an Berufen vorgestellt werden: Fachkraft Agrarservice, Fischwirt, Forstwirt, Gärtner,...

  • Unna
  • 08.02.22
Ratgeber
Marissa Turaç und ihre Auszubildende Cassandra Pietrzak haben jetzt gemeinsam das vielseitige Bildungsangebot für den Duisburger Norden vorgestellt.
2 Bilder

Jede Menge Neues bei der VHS Duisburg-Nord
Viel Wert auf Nachhaltigkeit und Kreativität gelegt

Mit Mit Marissa Turaç hat die Volkshochschule im Duisburger Norden eine neue Leiterin. Neben bewährten Kursangeboten setzt sie verstärkt auf Nachhaltigkeit und Kooperationen. „Ich will Menschen sensibilisieren, durch unsere breitgefächerten Angebote an sich und für sich zu arbeiten“, sagt im Gespräch mit unserer Redaktion. Schulisches und berufliches Weiterkommen hat sie dabei genauso im Blick wie eine sinnvolle, kreative Freizeitgestaltung sowie Fitness und Gesundheitsvorsorge. Das...

  • Duisburg
  • 05.02.22
Ratgeber
Die scheidende VHS-Chefin im Duisburger Westen hat zahlreiche Bildungsprogramme mit Inhalten und Leben gefüllt.
3 Bilder

VHS West - Gabriele Petrick geht in den Ruhestand
Altbewährtes und viel Neues

Ein bisschen Wehmut ist schon dabei, wenn Gabriele Petrick über das neue Programm der Volkshochschule (VHS) im Duisburger Westen spricht. Es ist das letzte, das sie auf den Weg gebracht. Sie tritt nämlich in Kürze in den wohlverdienten Ruhestand. Das Programm für den Duisburger Westen umfasst 102 Veranstaltungen, davon 73 Kurse, die in der Regel über 13 Wochen laufen sowie 21 Einzelveranstaltungen und Wochenend­seminare. Neben Präsenzveranstaltungen gibt es in Kooperation mit dem...

  • Duisburg
  • 05.02.22
Kultur
VHS-Direktor Volker Heckner freut sich über die „geballte Ladung Bildung“.
2 Bilder

VHS Duisburg-Mitte/Süd
„Wir sind bestens aufgestellt“

Das diesjährige Frühjahrssemester der Volkshochschule Duisburg beginnt am Montag, 7. Februar. Das Weiterbildungsangebot ist wie immer sehr umfangreich und vielseitig. „Mit den Integrations- und Deutschkursen stehen insgesamt mehr als 1.000 Kurse, Seminare und Einzelveranstaltungen zur Auswahl“, berichten VHS-Direktor Volker Heckner und Heike Pieper, „Programm-Chefin“ für den Bereich Mitte-Süd. „Wir sind richtig gut aufgestellt“, meint Heckner und hält das dicke Programmheft in die Höhe. „Eine...

  • Duisburg
  • 05.02.22
  • 1
Kultur
Die Konstruktion und Programmierung von Robotergreifern oder Robotern sind fester Bestandteil der Weiterbildung an der TBS 1.
2 Bilder

Schulische Aus- und Weiterbildung
Anmeldungen an der TBS1 laufen

Unter dem Motto "Fit für die Zukunft" laufen an der Technischen Beruflichen Schule 1 (TBS 1) derzeit die Anmeldungen für die vielfältigen Bildungsgänge der schulischen Aus- und Weiterbildung. Mit Blick auf das kommende Schuljahr 2022/2023 hält das Bochumer Berufskolleg Plätze insbesondere in der Berufsfachschule, Fachoberschule und Fachschule bereit. Die Weiterbildung ist dabei in den Bereichen der Chemie-, Elektro- und Maschinenbautechnik sowohl im Vollzeit- als auch Teilzeitmodell möglich. Im...

  • Bochum
  • 01.02.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.