Feuerwehr sammelt Altkleider in Rhade

Anzeige

Rhade. Wer kurzfristig seinen Kleiderschrank aufräumen oder sich aus anderen Gründen von alten Kleidungsstücken trennen möchte, hat am Samstag, 17. September, Gelegenheit, diese auf einfachste Art und Weise los zu werden.

Nach Möglichkeit abholfreundlich verpackt, vielleicht noch mit der Aufschrift „Feuerwehr“ oder „Kolumbien“ versehen und bis 11 Uhr an den Straßenrand gestellt, wird die ausgemusterte Garderobe von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Rhade abgeholt. Der Erlös aus der Verwertung der Textilien kommt wie immer der Missionsarbeit des aus Rhade stammenden Josef Höing in Kolumbien zugute. Eine direkte Abgabe am Gerätehaus ist am 17.09. (ab 11 Uhr) ebenfalls möglich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.