Hoher Sachschaden: Nächtlicher Pkw-Brand in Dorsten Barkenberg

Anzeige

Barkenberg. Am späten Freitagabend, 6 Mai kam es gegen 23.05 Uhr in Wulfen-Barkenberg zum Brand eines Pkws. Anwohner der Straße Himmelsberg bemerkte den Feuerschein aufeinem Parkplatz vor ihrem Haus und wählte den Notruf.

Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr an der Einsatzstelle eintrafen, stand der
Frontbereich des VWs bereits in hellen Flammen. Trotz sofort eingeleiteter
Löschmaßnahmen erlitt der Pkw einen Totalschaden. Auch ein Übergreifen des
Feuers auf die beiden benachbarten Fahrzeuge konnte von den Einsatzkräften
nur teilweise verhindert werden. An einem Skoda und einem Transporter entstand ebenfalls Sachschaden. Da Brandstiftung von der Polizei nicht auszuschließend war, begannen noch in der Nacht die Ermittlungen zur Brandursache. Neben dem Löschzug Wulfen war auch die hauptamtliche Wache vor Ort.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.