Jörg Meyer ist neuer Scheibenkönig

Anzeige
Beim Bataillonsschießen des Allgemeinen Bürgerschützen-Vereins Dorsten am Samstag, 4. Juni, konnte sich der 1. Geschäftsführer Jörg Meyer die Scheibenkönigswürde der Altstadtschützen sichern.

Mit 101,4 Ringen errang er knapp vor dem zweitplatzierten Michael Plauschenat mit 100,6 Ringen und dem drittplatzierten Andre Kohl mit 98,4 Ringen den Titel. Meyer darf nun zwei Jahre den Scheibenkönigstitel tragen.

Für die Wertung des Wanderpokals, der unter den 3 Kompanien ausgeschossen wurde, wurden die jeweils 5 besten Schützen gewertet. Hier hatte hatte die III. Kompanie das ruhigere Händchen. Mit 495,6 Ringen gewann die III. Kompanie den Wanderpokal vor der II. Kompanie mit 482,9 Ringen und der I. Kompanie mit 468,1 Ringen.

Die Sieger des Schießens werden auf dem diesjährigen Parkfest am 3. September im Schölzbachtal geehrt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.