Pkw-Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinwirkung überfährt Kreisverkehr und landet im Graben

Anzeige
Am Wochenende ereignete sich am Kreisverkehr Luner Weg ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden. Da Der Fahrer stand unter Alkohol- und Drogeneinfluss. (Foto: Bludau)
Hervest. Am Sonntagmorgen gegen 7.15 Uhr kam es im Kreisverkehr Luner Weg zu einem Verkehrsunfall aufgrund von Alkohol- und Drogenkonsums. Ein 25-jähriger US-Bürger befuhr die Straße An der Wienbecke von Wulfen aus in Richtung Dorsten. Er kam von der Fahrbahn ab, überfuhr teilweise den Kreisverkehr und landete auf dem anliegenden Feld. An dem PKW entstand erheblicher Sachschaden. Da der Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinwirkung, wurden ihm zwei Blutproben entnommen. Einen Führerschein konnte er nicht vorweisen.

Text und Fotos: Bludau
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
8.495
Jochen Menk aus Oberhausen | 29.11.2016 | 10:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.