Erstaunliche Sonnenfinsternis in der kommenden Woche

Anzeige
Nächste Woche kann ganz Europa staunen, denn am 20. März gibt es eine Sonnenfinsternis. Betroffene Gebiete sind Island, Europa, Nordafrika und Nordasien. Eine totale Sonnenfinsternis können die Bewohner im Nordantlantik, Spitzbergen und in Färöer genießen.

Aber was ist eine Sonnenfinsternis?
Eine Sonnenfinsternis ist ein Astronomisches Ereignis, in der die Sonne von der Erde aus gesehen ganz oder auch teilweise verdeckt wird. Somit entsteht meist ein Ring aus Licht von der Sonne um den dunklen Mond herum, was ein wundervoller Anblick ist. Jedoch muss man beachten, dass man auf keinen Fall ohne eine Spezial-Schutzbrille eine Sonnenfinsternis beobachtet. Dies führt zu Augenschäden.
Für Fotografen eignet sich eine Filterfolie, die man sich auf das Objektiv tut, um den besonderen Moment einzufangen, denn die nächste Sonnenfinsternis ist erst am 12. August 2026.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.567
Elke Preuß aus Unna | 14.03.2015 | 12:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.