Bottroper Leichtathleten unterwegs beim Dorstener Sparkassen-Cross

Anzeige
Dorsten: Gelände | Laub, Sand, Matsch, Wiese und Stein wechselten sich als Untergrund ab beim Dorstener Sparkassen-Cross, bei dem erstmals ein Tross von 11 Adleranern teilnahm. Es erwartete die Bottroper eine sehr gut organisierte, gerade für die kleinen Athleten nett moderierte Veranstaltung mit einer sehr anspruchsvollen Strecke durch ein Waldgebiet, über den Lippedamm und schließlich über den Segelflugplatz Dorsten. Eltern und Aktive blieben währenddessen in der Hasselbecke vom Regen verschont.

Die Ergebnisse der Kids in den leistungsstarken Starterfeldern konnten sich sehen lassen. Über die Strecke von 550 m siegten Ben Krämer (M7) und Sophie Wagner (W7). Katharina Wagner (W9) erreichte über die 1.100 m-Distanz der Klasse U10 den zweiten Platz. Im gleichen Lauf wurde Noah Herzog Dritter in der Altersklasse M9. Nele Krajnc kam bei dem anspruchsvollen, viele Rythmuswechsel erfordernden Parcours über 2.200 m als Dritte in der Altersklasse W13 durchs Ziel. Über die gleiche Strecke belegte Johannes Plöger bei den U16 (M15) den vierten Platz.

Alle Ergebnisse hier im Überblick:
550 m Sophie Wagner (1. W7 in 2:37 Min.), Ben Krämer (1. M7 in 2:37 Min)
1.100 m Katharina Wagner (2. W9 in 4:54 Min.), Noah Herzog (3. M9 in 4:54 Min.), Phil Krämer (5. M9 in 5:13 Min.), Justin Neumann (9. M9 in 5:28 Min.), Romy Bischoff (7. W8 in 6:20 Min. )
1.660 m Kim Bischoff (5. M11 in 7:50 Min.)
2.200 m Johannes Plöger (4. M15 in 8:18 Min.), Nele Krajnc (3. W13 in 9:48 Min.), Jonas Herzog (10. M13 in 9:48 Min.), Jona Jandewerth (12. M13 in 9:55 Min.), Paul Kuhlmann (16. M12 in 10:33 Min.), Lisa Jandewerth (8. W12 in 10:53 Min.)
3.800 m Jens Roßkothen (9. Männer in 14:48 Min.)

Weiter Informationen über die Leichtathletikabteilung, die Trainer und die Trainingszeiten können unter www.leichtathletik-bottrop.de nachgelesen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.