Bruchtest war für alle Prüflinge kein Problem

Anzeige
29 Schülerinnen und Schüler des Taekwondo Verein Dojang Dorsten e.V. zeigten ihr Können in Form ihrer jeweiligen Prüfungs- und Überprüfungsform.

Dorsten. Am letzten Freitag vor den Ferien wurde im Taekwondo Verein Dojang Dorsten e.V. eine Gürtelprüfung abgehalten. 29 Schülerinnen und Schüler zeigten ihr Können in Form ihrer jeweiligen Prüfungs- und Überprüfungsform.



Weiterhin wurden Grundtechniken u.a. beim Einschrittkampf überprüft.  Für die höher Graduierten wurde zusätzlich die Selbstverteidigung gefordert und zu guter Letzt, der Höhepunkt bei jeder Prüfung, der Kyokpa (Bruchtest), den alle Prüflinge ohne große Schwierigkeiten absolvierten.
Weiß-Gelb-Gurt: Franziska und Marlene Wolfrath
Gelb-Gurt: Sophie Sebus, Maike Wendland
Gelb-Grün-Gurt: Daniel Beikow, Stephan Erbe, Vivien Maiß, Hanna Monschan, Frederike Rexforth-Weilers, Ulf Soick
Grün-Gurt: Lara Bidik, Fiona Gerigk, Jan Hochstrat, Finn Soick
Grün-Blau-Gurt: Dennis Cakmak, Franziska Erbe, Christian Hochstrat, Alkan und Aylin Kilic
Blau-Gurt: Philipp Berber, Burak Bidik, Sven Elit, Mia von der Höh, Christian Kleerbaum, Ben Louis Lehmann, Joris Müller, Linus Petersson
Blau-Braun-Gurt: Hilal Sahintürk
Braun-Gurt: Rümeysa Uygun
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.