Fahrzeugweihe beim Löschzug Hervest-Dorf

Anzeige
Bevor das neue Mannschaftstransportfahrzeug offiziell seiner Bestimmung übergeben wurde, nahm Pfarrer August Hüsing zunächst die Fahrzeugweihe vor. (Foto: Markus Terwellen)

Hervest. Beim schon traditionell durchgeführten Maigang des Löschzuges Hervest-Dorf wurde den Brandschützern offiziell ein ersatzbeschafftes Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) übergeben.

Bevor jedoch der Fahrzeugschlüssel vom Bürgermeister der Stadt Dorsten, Tobias Stockhoff, an den Löschzugführer des Löschzuges Hervest-Dorf, Markus Günther, übergeben wurde, wurde das Fahrzeug zunächst geweiht.

Die Fahrzeugweihe führte der Pfarrer August Hüsing der St. Paulus-Gemeinde durch. Anwesend waren der Leiter der Feuerwehr Dorsten, Andreas Fischer und die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung sowie die aktive Wehr.

Das neue Fahrzeug dient den Einsatzkräften vornehmlich dazu, Mannschaft und Gerät zu den jeweiligen Einsatzstellen zu transportieren. Im Anschluss an die Fahrzeugweihe fand der Abend bei Essen und Trinken seinen Ausklang am Gerätehaus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.