Wulfener Vereine putzen ihren Dorfkern für den Tanz in den Mai heraus

Anzeige

Wulfen. Am Samstagvormittag, 9. April trafen sich die Vertreter aller 24 Vereine, die sich zum Wappenbaum Verein in Wulfen zusammengeschlossen haben, um den Park in Wulfens Dorfmitte herauszuputzen.

Ausgerüstet mit Harke, Rechen, Besen und Schaufel sorgten rund 20 Personen dafür, dass Kastanien und Laub vom letzten Herbst verschwinden. Zusätzlich wurde die Rasenfläche gemäht und der Müll in der Umgebung eingesammelt.

„So möchten wir jetzt schon die Fläche rund um Holtkampseck und Wappenbaum für das kommende Maifest vorbereiten.“, erklärt Werner Henkel, der Vorsitzende des Wappenbaum Vereins. Und weiter: „Die Planungen für den diesjährigen Tanz in den Mai laufen bereits auf Hochtouren. Am 30 April soll es hier, wie gewohnt, dann wieder hoch her gehen.“

Gemeinsam mit der Bevölkerung möchten die Mitglieder der Wulfener Vereine dann wieder einen gemütlichen und ausgelassenen Abend verleben. Geplant ist eine tolle Feier mit Gesang, Tanz und Musik bis nach Mitternacht. Natürlich wird auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.