Open Air-Konzerte im Westfalenpark

Anzeige
Mark Forster tritt im Westfalenpark auf. (Foto: Veranstalter)
Dortmund: Westfalenpark |

Diese Woche wird das ganze Wochenende im Westfalenpark durchgefeiert. Denn drei große Konzerte stehen vom 1. bis 3. September an.

Auf der Festwiese spielen Freitag (1.) ab 19 Uhr Fury in the Slaughterhouse, am Samstag folgen Beginner und friends mit Samy Deluxe als Special Guest. Und am Sonntag (3.9.) um 18 Uhr gibt Mark Forster ein Open Air Konzert im Westfalenpark.
Das Veranstaltungsgelände wird durch Zäune vom übrigen Park abgetrennt. Zugänge sind für Konzertgäste die Eingänge Ruhrallee und Blütengärten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.