Kita Heilig Kreuz hat Platz für „Schlafkinder“

Anzeige
Ihre neue Schlaflandschaft konnte jetzt die Kita Heilig Kreuz in der Kreuzstraße einweihen. Die Holzelemente lassen sich zum Schlafen, aber auch zu einer Bühne umbauen.

Möglich wurde der Umbau durch die finanzielle Unterstützung der BV Innenstadt-West in Höhe von 9000 Euro. Der Förderverein steuerte 400 Euro bei. Die Zahl der Schlafplätze konnte durch den Umbau von acht Plätzen auf 12 gesteigert werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.