Marktschreier laden in Aplerbeck zum Pulen ein

Anzeige
Die Marktschreier übernehmen drei Tage das Kommando auf dem Aplerbecker Marktplatz. (Foto: Klinke)

Nur noch wenige Tage, dann geht es rund in Aplerbeck. Von Freitag bis Sonntag (26.-28.8.) gastiert die "echte Gilde der Marktschreier" auf dem Marktplatz.

Erstmals dabei ist Aal-Marco, ein Original vom Hamburger Fischmarkt, das sich der starken Konkurrenz wie Wurst-Achim, Nudel-Dieter aus Castrop, Käse-Alex, Taschen-Ole, Milk-Micha und anderen zum Kampf stellen wird.

Bunter Krammarkt

Für das leibliche Wohl sorgen Imbiss- und Getränkestände, auch mit Köstlichkeiten von der Waterkant. Auch an die kleinen Gäste ist gedacht. Neben einem Kinderkarussell sind Stände mit Spielwaren und Neuheiten vom Elektronikmarkt vor Ort.

Freitag Fassanstich

Ein bunter Krammarkt rundet die Sache ab.Am Freitag um 11 Uhr findet die offizielle Eröffnung mit Fassanstich, Freibier sowie einem zünftigen hanseatischen Marktschreier-Frühstück statt. Das Kinderkarussell fährt zu diesem Anlass kostenfrei.
Am Freitag gegen 11.30 Uhr findet die 1. Stadtmeisterschaft Dortmunds im Krabbenpulen statt. Zu gewinnen sind für die Besucher zahlreiche Preise der Marktschreier.
Tägliche Öffnungszeiten: Freitag, Samstag, Sonntag von 10 bis 19 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.