Marktschreier

Beiträge zum Thema Marktschreier

Wirtschaft
Geänderte Termine für die Wochenmärkte in Alpen und Menzelen gibt die Gemeinde Alpen bekannt.

Gemeinde Alpen: Fahrzeugführer bitte am Dienstag, 22. Dezember, ab 12.30 Uhr PKW nicht auf dem Rathausplatz abstellen
Wochenmärkte in Alpen und Menzelen - geänderte Termine und alternative Parkmöglichkeiten

Geänderte Termine für die Wochenmärkte in Alpen und Menzelen gibt die Gemeinde Alpen bekannt: Auf Grund der bevorstehenden Weihnachtsfeiertage, wird der Wochenmarkt in Alpen in der 52. Kalenderwoche vom Freitag, 25. Dezember, auf Dienstag, 22. Dezember, vorverlegt. Der Markt findet zur gewohnten Zeit von 14 bis 18 Uhr auf dem Rathausplatz in Alpen statt. Der Wochenmarkt in der 53. Kalenderwoche entfällt komplett. Ab Freitag, 8. Januar, findet der Markt in gewohnter Weise wieder statt. Der...

  • Alpen
  • 18.12.20
Reisen + Entdecken
Blumen-Holländer mit Blumen-Angie gastieren neben Wurst-Achim, Aal-Ole und co. in Hagen.
7 Bilder

Das wird laut
Hanseatische Stimmung in der Volmestadt: Die Marktschreier kommen endlich wieder nach Hagen

Die Marktschreier sind im Rahmen eines Blumen- und Fischmarkt von Mittwoch bis Samstag, 2. bis 5. September, in der Volmestadt zu Gast. Täglich in der Zeit von 10 bis 19 Uhr geht es auf dem Friedrich-Ebert-Platz rund. Am Eröffnungstag treffen die Marktschreier-Giganten aufeinander. Wer ist in diesem Jahr der Lauteste? Wurst-Achim, Aal-Ole, Nudel-Anne, Käse-Maik oder doch Knabber-Paul? Die Veranstalter versprechen an allen vier Tagen hanseatische Stimmung in der Volmestadt, ohne die...

  • Hagen
  • 30.08.20
Ratgeber
"Dank" Corona fallen in Essen-Steele die Marktschreier-Tage und der Blumenmarkt aus. Foto: Janz

Essen-Steele
Corona - Marktschreier fallen aus

Das war's für den lautstarken Auftritt der "Echten Gilde der Marktschreier"(mit verkaufsoffenem Sonntag) vom 26. bis 29. März in Essen-Steele. Corona-Aus!!! Auch der Steeler Blumenmarkt ist gestrichen Am heutigen Donnerstag hat die Stadt dem Initiativkreis City Steele (ICS) die Veranstaltung abgesagt - Schutz vor dem Corona-Virus. Ebenfalls abgesagt werden muss der "10. Steeler Blumenmarkt" (25. und 26. April, auch mit Bummelsonntag geplant). ICS-Vorsitzender Léon Finger zeigt Verständnis für...

  • Essen-Steele
  • 12.03.20
  • 3
  • 1
Wirtschaft
Knabber-Paul kommt zum ersten Mal nach Kamen. Fotos (4): Veranstalter
4 Bilder

Oktoberfest der Marktschreier in Kamen
Wer kennt übrigens Knabber-Paul?

Von Freitag, 11. Oktober bis  Sonntag,13. Oktober, findet auf dem Alten Markt das Oktoberfest der Marktschreier statt. Dabei möchte Hollands größter Blumenhändler“ einen Weltrekordversuch im Verkauf von Orchideen ansteuern. Dabei müsste er 1564 unter‘s Volk bringen. Mit dabei sind außerdem: Wurst-Achim, Aal-Ole, Nudel-Anne mit italienischen Teigwaren, Toni mit Bergkäsespezialitäten und erstmals Knabber-Paul mit Schokolade und anderen Naschereien.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.10.19
Politik
Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt eröffnet das Marktschreierwochenende der Werbegemeinschaft .

Am Wochenende wird es laut!
Die Marktschreier sind los

Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt hat nun das Marktschreierwochenende auf dem Kamp-Lintforter Prinzenplatz eröffnet. „Ich freue mich, dass so viele Gäste zur Eröffnung gekommen sind und wünsche uns allen ein schönes Wochenende mit vielen Schnäppchen“, so Landscheidt. Eingeladen hat die aus Funk und Fernsehen bekannten Marktschreier die Kamp-Lintforter Werbegemeinschaft. Noch das ganze Wochenende kann man bei Wurst Achim, Aal-Ole, Hollands größtem Blumenhändler und vielen weiteren...

  • Kamp-Lintfort
  • 30.08.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
Wurst-Achim das lauteste Lebewesen und amtierender deutscher Meister.
3 Bilder

Hanseatische Stimmung auf dem Friedrich-Ebert-Platz
Die besten Marktschreier der Republik gastieren zum zweiten Mal in Hagen

Die besten Marktschreier der Republik gastieren von Donnerstag bis Sonntag zum zweiten Mal in Hagen auf dem Friedrich-Ebert-Platz vor der Volme-Galerie. Ebenfalls in Hagen ist der amtierende deutsche Meister und das lauteste Lebewesen der Welt, Wurst-Achim. Er wird die Besucher mit Wortwitz und Humor in seinen Bann ziehen. Mit dabei: Wurst-Achim, Gewürze-Uwe, der holländische Blumenkönig und Zwiebel-Ruud. Der Markt ist von Donnerstag bis Samstag in der Zeit von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von...

  • Hagen
  • 13.08.19
Kultur
Wurst-Achim ist laut Guinness-Buch das lauteste Lebewesen der Welt.
2 Bilder

Marktschreierfestival und Blumenmarkt
Entertainment auf dem Berliner Platz

Mit einem Marktschreierfrühstück, Fassanstich und Freibier startet nächsten Donnerstag, 8. August,  um 11 Uhr unter dem Motto "Bottrop blüht auf" der große Blumenmarkt mit Marktschreierfestival auf dem Berliner Platz. "Dort ist mit Wurst-Achim mit 112 Dezibel auch das lauteste Lebewesen der Welt zu Gast", sagt Eventmanager und Projektleiter Mel-Kelly Kühn.Nicht allein Wurst-Achim, der sich sogar gegen einen Brüllaffen durchsetzten konnte, hat einen Eintrag im Guinness-Buch, auch der...

  • Bottrop
  • 02.08.19
  • 1
Ratgeber
Blumen aus Holland zieren ab Freitag die Domplatte. Foto: Veranstalter
2 Bilder

Blumenmarkt und Marktschreier-Spektakel in der City
Buer blüht auf und schreit

Unter dem Motto "Buer blüht auf!" findet von Freitag, 19. Juli, bis Sonntag, 21. Juli, ein großer Blumenmarkt mit Marktschreierfestival á la Hamburger-Fischmarkt in der Buerschen City statt. Europas größter Blumenhändler verwandelt die Domplatte mit 10.000 Orchideen, Orangenbäumen oder winterfesten Palmen in ein Blumenmeer. Und weil auch die Marktschreier zu Gast sind, kommt es zum Wettbewerb mit dem holländischen Blumenkönig. Mit Wurst-Achim kommt der amtieren deutsche Meister der...

  • Gelsenkirchen
  • 16.07.19
Kultur
49 Bilder

Wer schreit lauter als Wurst-Achim?
Gilde der Marktschreier in Essen-Steele vom 4. bis zum 7.April 2019

Dass Wurst-Achim die „lauteste Stimme der Welt“ ist, stellte er, wie zu erwarten, auch bei den 19.Marktschreiertagen vom 04.April bis zum 07.April 2019 auf dem Kaiser-Otto-Platz in Steele unter Beweis. Nachdem die Marktschreiertage vom Veranstalter Achim Borgschulze und dem Bezirksbürgermeister Gerd Hampel eröffnet worden waren, musste sich Wurst-Achim nur mit wenigen Konkurrenten messen. Die anderen Marktschreier waren entweder nicht bei Stimme oder waren ganz stumm: Aal-Ole, das Original vom...

  • Essen-Steele
  • 07.04.19
  • 4
Ratgeber
Der holländische Blumenkönig und seine Prinzessin wollen u.a. mit Orchideen überzeugen.
5 Bilder

Wurst-König trifft Blumen-Prinzessin auf dem Kaiser-Otto-Platz
Wochenende in Essen-Steele: Marktschreier & Bummel-Sonntag

Mit Gästen aus Vereins- und Geschäftswelt, Verbänden und Lokalpolitik wurden die 19. Marktschreiertage in Steele am Donnerstag eröffnet. Dazu gab es für alle Besucher ein Gratis-Marktschreier-Frühstück. Die Marktschreier gastieren auf Initiativkreis City Steele-Einladung noch heute und am Samstag und Sonntag (Sa. von 10-18 Uhr; So. von 11-18 Uhr) auf dem Kaiser-Otto-Platz. Außerdem findet ein zusätzlicher Markt auf dem Grendplatz statt. Mit dabei: Wurst-Achim, Aal-Ole, Käse-Maxx, Gewürze-Uwe,...

  • Essen-Steele
  • 05.04.19
  • 5
  • 2
Politik
Die "Steeler Jungs" wollen das bunte Marktschreier-Treiben nicht stören und wählen am morgigen Donnerstag einen anderen Verlauf ihres Spaziergangs. Das Bündnis "Steele ist bunt" verlagert seine Aktion ebenfalls - zur Ecke "Bochumer / Dreiringstraße". Foto: Janz
3 Bilder

ICS: Positive Gespräche mit "Steeler Jungs"
"Spaziergänger" wollen die Marktschreier am Donnerstag nicht stören

Nach Gesprächen mit dem Steeler Original und Initiativkreis City Steele (ICS)-Mitglied Klaus Henscheid, haben die "Steeler Jungs" zugesagt, während des Marktschreier-Donnerstags nicht über den Kaiser-Otto-Platz zu spazieren. Klaus Henscheid zum LK: "Ich finde, das ist ein positiver, deeskalierender Beitrag für Steele." "Steele ist bunt" kooperiert auch Auch die Initiatoren von "Steele ist bunt" verlegen ihre Veranstaltung am morgigen Donnerstag zur Kreuzung Bochumer Str. / Dreiringstr. (Nähe...

  • Essen-Steele
  • 02.04.19
  • 10
  • 1
Ratgeber

Marktschreier-Alarm in Essen-Steele
Donnerstag bis Sonntag auf dem Kaiser-Otto-Platz

Am Donnerstag ab 11 Uhr geht es mit dem Gratis-Eröffnungs-Frühstück für Besucher los: Die "Echte Gilde der Marktschreier" gastiert auf Initiativkreis City Steele-Einladung auf dem Kaiser-Otto-Platz (mit Markt auf dem Grendplatz). Von Donnerstag, 4. April (11 Uhr Eröffnung), bis Sonntag, 7. April, geht's (Do.-Sa. von 10-19 Uhr; So. von 11-18 Uhr) los. Mit dabei: Wurst-Achim, Aal-Ole, Käse-Maxx, Gewürze-Uwe, Matjes-Martin, Naschkram-Ben und der Blumenkönig. Foto: Jobo / Archiv

  • Essen-Steele
  • 29.03.19
  • 3
  • 1
Ratgeber
Lokalmatador "Wurst-Achim" ist ebenfalls auf dem Berliner Platz dabei. Bildquelle: Veranstalter

Frühjahrsmarkt am Hauptbahnhof
Marktschreier in Castrop-Rauxel

Am Donnerstag (7. Februar) kehren die Marktschreier nach Castrop-Rauxel zurück. Bis Sonntag (10. Februar) findet ein Frühjahrsmarkt auf dem Berliner Platz am Hauptbahnhof statt. Mit dabei ist natürlich Lokalmatador "Wurst-Achim". Genauso wie "Wurst-Achim" wollen auch "Aal-Ole" vom Hamburger Fischmarkt, "Gewürze-Uwe", "Käse-Maxx", "Feinkost-Gino", "Nudel-Kiri", "Taschen-Hinnerk" und noch mehr Marktschreier ihr Publikum mit flotten Sprüchen unterhalten. Für das leibliche Wohl sorgen Imbiss- und...

  • Castrop-Rauxel
  • 05.02.19
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Laut und Lecker: Die Marktschreier starten ihre lautstarken Shows ab heute

Am frühen Morgen ist es noch still auf dem Friederich-Ebert-Platz in Hagen. Doch das ändert sich heute ab elf Uhr. Denn da starten die Marktschreier mit einem original Marktschreier-Frühstück mit einem Angebot an Wurst, Süßigkeiten, frischen Matjes und Freibier für alle anwesenden Gäste die Veranstaltung. "Die besten Marktschreier der Welt Republik" sind vom  27. bis 30. September, auf dem Friedrich-Ebert-Platz in Hagen zu Gast. Wir haben uns heute morgen schon auf dem Platz umgesehen. Eine...

  • Hagen
  • 27.09.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die echte Gilde der Marktschreier am Sondermann Platz im Ortskern von Luetgendortmund.
3 Bilder

Wer ist der lauteste Marktschreier auf dem Ebert-Platz in Hagen?

Die besten Marktschreier der Republik gastieren von Donnerstag bis Sonntag, 27. bis 30. September, auf dem Friedrich-Ebert-Platz in Hagen. Mit dabei ist der amtierende deutsche Meister und das lauteste Lebewesen der Welt, Wurst-Achim. Er wird den holländischen Blumenkönig in der Hagener City zum Wettstreit herausfordern. Wer wird der König der Marktschreier von Hagen werden?  Gestartet wird am Donnerstag um 11 Uhr mit einem original Marktschreier-Frühstück mit einem Angebot an Wurst, Käse,...

  • Hagen
  • 25.09.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
Wurst-Achim (im Bild), laut Ankündigung "das lauteste Lebewesen". Foto: Archiv

Schrei es raus! Die besten Marktschreier der Republik auf dem Rathausmarkt

Ab Donnerstag, 12. Juli, bis zum kommenden Sonntag, 15. Juli, gastieren die besten Marktschreier der Republik zum zweiten Mal in der Stadt und wieder auf dem Rathausmarkt. Am 12. Juli findet um 11 Uhr die offizielle Eröffnung mit einem originalen Marktschreier-Frühstück und einem Angebot an Wurst, Käse, frischem Matjes und Freibier für alle anwesenden Gäste. Bis zum Sonntag können die Besucher nicht nur günstig und in Mengen Spezialitäten einkaufen, sondern gleichzeitig die schauspielerischen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.07.18
  • 1
Überregionales
v.l. Michael Ristovitch, Annette Dlugokinski,Vera Pieper, Jörg Peter, Milena Haase und Mel Kühn

Brami-Fest zum 40. Geburtstag

Die Brami-Gemeinschaft in Lünen-Brambauer wird 40 Jahre alt. Deshalb hat sich die Werbe-und Interessengemeinschaft auch etwas Tolles einfallen lassen. Zum Brami-Frühlingfest und verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr wird es nicht nur bunt und gemütlich, es wird auch richtig laut. Den Bramis ist es nämlich gelungen, die Marktschreier-Gilde für das Frühlingsfest zu gewinnen und die bringen ihre Ware wahrhaftig lautstark unter das Publikum. Wurst-Achim gilt als das lauteste Lebewesen der Welt,...

  • Lünen
  • 25.04.18
Überregionales
Ein Markt an sich steht für Handel, unter anderem auch mit frischen Waren wie Käse, Wurst, Fisch und Fleisch, Brot und Kuchen oder Obst und Gemüse, zum Beispiel von Kaufmann Tim Schifferer.
2 Bilder

Goldene Herzen: Mittwochs ist Markttag in Horst-Nord

"Heute Endivien, der Salat mit dem goldenen Herzen, für 99 Cent" – laut preist eine Händlerin ihr Gemüse an. An anderer Stelle wird Non-Food-Ware angeboten. "Alles billiger, billiger, billiger", wird hier gerufen. Der Markt zwischen Hippolytuskirche und Schloss wird gut angenommen. Es ist ein Mittwoch, Markttag in Horst-Nord. Auch in Horst-Süd gibt's einen Marktplatz, am Brunnen von Oma Kinski. Der öffnet freitags – hat aber nur sechs, sieben Anbieter. Gefühlt unzählige sind es dagegen auf dem...

  • Gelsenkirchen
  • 04.04.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Fischbrötchen, Matjes, frischer Fisch, Aale - dieses Angebot soll für ein norddeutsches Flair auf dem Fischmarkt im Mittelzentrum sorgen. Foto: Marktschreier

Essen-Steele: Marktschreier & Fischmarkt auf Kaiser-Otto- und Grendplatz

Ab 5. April wird's im Steeler Mittelzentrum laut und lecker! Die "Echte Gilde der Marktschreier" ist wieder zu Gast in Steele. Auf dem Kaiser-Otto-Platz und auf dem Grendplatz locken viele bunte Stände. Von Donnerstag 5. April, bis Sonntag, 8. April, liefern sich die Schreihälse ihren Wettstreit um die Kunden. Tägliche Öffnungszeiten: Do, Fr , Sa: 10 bis 19 Uhr und So 11 bis 18 Uhr. Mit dabei sind u.a.: Der Holländische Blumenkönig, Wurst-Achim, Käse-Maxxxx, Milkaaaa-Chrissi, Aal-Ole und...

  • Essen-Nord
  • 03.04.18
  • 2
  • 5
Überregionales
15 Bilder

Nicht nur Aal satt

Das Selmer Zentrum stand am Wochenende nicht nur im Fokus der Marktschreier, auch die Händler an der Kreisstraße erwarteten die Kunden mit Super- Sonderangeboten. Da konnte man mit Sicherheit das eine oder andere Schnäppchen machen. Auch wenn die Veranstaltung mit den Marktschreien auf dem Willy- Brandt- Platz am Wochenende gelungen war, so wird es wohl trotzdem so langsam Zeit, dass die Kreisstraße fertigestellt wird und die Kaufleute ohne Behinderungen ihre Geschäfte tätigen können.

  • Lünen
  • 12.03.18
  • 1
Überregionales
21 Bilder

Fotostrecke der Marktschreier in Kamen

Die Saison (von Anfang Februar bis Anfang November) der Marktschreier ist eröffnet. Bis Sonntag liefern sich diese sich ein "Brüllbattle".  Eröffnet hat Manfred Wiedemann (erster stellvertretender Bürgermeister Kamen) den Markt. Es folgte das deftige Marktschreierfrühstück, dazu wurde frisch gezapftes Brinkhoff´s gereicht. Gebrüllt wird heute und morgen von 10-19 Uhr und am Sonntag von 11- 18 Uhr. Für das Kinderkarussel werden heute Freikarten verteilt, die bis Sonntag eingelöst werden...

  • Kamen
  • 02.02.18
  • 1
  • 3
Kultur
4 Bilder

Marktschreier "wettschreien" in Kamen in einem Meer aus Blumen

Die Schonzeit der Stimmbänder hat ein Ende: In Kamen startet die Saison (von Anfang Februar bis Anfang November) der Marktschreier am Freitag den 2. Februar. Wurst-Achim, Aal-Ole, Käse-Alex, Taschen-Hinnerk, Kuchen-Micha, Gewürz-Uwe, Nudel-Dieter buhlen brüllend um die Gunst der Kamener. Dank milder Temperaturen feiert Blumen-Michel aus den Niederlanden in Kamen Premiere. Und er feiert richtig: Ein "Meer aus Blumen" wird es auf dem Kamener Marktplatz geben. Mit diesem dekadenten Einstand...

  • Kamen
  • 25.01.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
Über 100 Liegestühle stellen die Steeler Einzelhändler und Geschäftsleute kostenlos zur Verfügung. Auch die drei Sandkästen sorgen für fröhliche Stimmung, vor allen bei Kids.

Sommer in Steele: Platz nehmen, relaxen und ersten Feierabendmarkt genießen

Der "Sommer in Steele" bietet vom 28. Juli bis Sonntag, 20. August, unbeschwertes Urlaubsfeeling für Daheimgebliebene: Auf dem Kaiser-Otto-Platz stehen rund 100 Liegestühle zum Verweilen bereit. Drei Sandkästen locken Kinder zu Spielen. Das Angebot "für lau" bietet der initiativkreis City Steele (ICS) samt der ihm angeschlossenen Geschäfte und Lokale. Freitags (28. Juli sowie am 11. und am 25. August) ist außerdem der Feierabendmarkt von 16 bis 20 Uhr geöffnet, verwöhnt mit kulinarischen...

  • Essen-Steele
  • 27.07.17
  • 2
Überregionales
Sie freuen sich auf die „Wattenscheider Marktschreiertage“ (v.l.): Mel-Kelly Kühn, Eventmanager bei der Event- und Werbeagentur JoBo, Marktschreier Nudel-Dieter und Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Wattenscheid.

Lauter Wurst, Nudeln und Käse: "Wattenscheider Marktschreiertage" starten am 21. Juli

Laut wird es am kommenden Wochenende auf dem Alten Markt. Am Freitag, 21. Juli, wenn der Wochenmarkt geendet hat, übernehmen die Marktschreier den Platz und preisen ihre Ware drei Tage lang nicht nur in den höchsten, sondern vor allem in den lautesten Tönen an. Eine Mischung aus Jux und Kommerz verspricht Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Wattenscheid, an den drei „Wattenscheider Marktschreiertagen“ vom 21. bis 23. Juli. „Die Marktschreier bringen Stimmung in die Stadt.“...

  • Wattenscheid
  • 19.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.