Essen-Steele

Beiträge zum Thema Essen-Steele

Politik
Die Aufbauten sind abgerissen, jetzt muss der Ruhrverband ran.
2 Bilder

Essen-Steele, Ruhrau
Gewerbegebiet erst 2022

Seit Jahren ist das Grundstück Pläßweidenweg und seine Nicht-Vermarktung ein großes Thema im Stadtbezirk VII, das auch die ehemalige SPD-Bezirksvertreterin und heutige Ratsfrau Michaela Heuser begleitet hat. "Das ist eine unendliche Geschichte und immer wieder werde ich darauf angesprochen", sagt Heuser. "Ich hoffe, dass wir jetzt als SPD-Fraktion im Rat mit vielen neuen Mitgliedern mehr Schwung in die Sache bringen können, bevor noch mehr Gewerbetreibende abwandern und Essen den Rücken...

  • Essen-Steele
  • 28.11.20
  • 1
PolitikAnzeige
Video

Eine Botschaft für Essen
BALD KOMMT EIN SCHÖNER TAG

Das Video ist gewidmet an alle tollen Menschen aus Essen und besonders unserem medizinischen Fachpersonal, die unermüdlich, tapfer und mutig die Menschlichkeit neu definiert haben. Essen stellt um Eine Initiative für die Digitalisierung der KMU in Essen

  • Essen
  • 24.11.20
KulturAnzeige
Video

Bald kommt ein schöner Tag
Eine Botschaft für Essen

Das Video ist gewidmet an alle tollen Menschen aus Essen und besonders unserem medizinischen Fachpersonal, die unermüdlich, tapfer und mutig die Menschlichkeit neu definiert haben. Essen stellt um Eine Initiative für die Digitalisierung der KMU in Essen #Pandemie #Corona #Essen #Ruhrgebiet #MedizinischesFachpersonal #StadtEssen #ThomasKufen #Essenstelltum

  • Essen
  • 24.11.20
Vereine + Ehrenamt
Die drehbare Tanne steht schon wieder auf dem Kaiser-Otto-Platz. Archivfoto: Janz
2 Bilder

Weihnachtsmarkt in Essen-Steele abgesagt
Aber "weihnachten" soll es doch im Stadtteil

Der 44. Steeler Weihnachtsmarkt ist abgesagt worden. Der Veranstalter teilt mit: Leider müssen wir auf Grund der Corona-Pandemie auf unseren traditionellen Steeler Weihnachtsmarkt verzichten. Trotzdem bemühen wir uns, in Steele etwas weihnachtliche Stimmung zu schaffen. Als ersten Schritt haben wir die Fußgängerzonen mit Tannenbäumen geschmückt. Wie Ihr sicher gesehen habt, sind viele Stände abgebaut worden. In den verbliebenen Hütten hoffen wir, in der nächsten Woche noch einige...

  • Essen-Steele
  • 19.11.20
  • 6
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Klartext sprach Norbert Kampmann auch gerne bei den "Politischen Frühschoppen" am Nottebaumskamp...
2 Bilder

Essen-Steele, Gartenbauverein
Abschied von Norbert Kampmann

Mit großer Trauer und Bestürzung hat uns die Nachricht erreicht, dass Norbert Kampmann (15.5.41-22.10.20) verstorben ist. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen. "Der GBV Steele-Mitte e.V. trauert um seinen Ehrenvorsitzenden Norbert Kampmann. Er war 40 Jahre Vorsitzender des GBV Steele-Mitte e.V. Sein Einsatz für den Verein war vorbildlich und sein Wissen sehr geschätzt. Der Verein hat ihm viel zu verdanken, wir werden sein Wirken nicht vergessen. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und...

  • Essen-Steele
  • 10.11.20
  • 1
  • 1
Blaulicht

Essen-Steele, Ruhrau
Mann verschanzt sich in Wohnung

Wie uns Anwohner berichten, läuft momentan ein großer Polizeieinsatz in der Steeler "Ruhrau". In einer Wohnung soll sich ein Mann verbarrikadiert haben, Einsatzkräfte sollen aber wohl Kontakt zu ihm aufgenommen haben. Derzeit kommt es zu Verkehrsbehinderungen rund um die Straße Ruhrau. Ein Polizeibericht der Polizei Essen liegt aktuell noch nicht vor.

  • Essen-Steele
  • 27.10.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
In den Zeiträumen von Montag, 19. Oktober, bis Mittwoch, 21. Oktober, sowie Donnerstag, 22. Oktober, bis Montag, 26. Oktober, ist die Eisenbahnstrecke zwischen Mülheim-Hauptbahnhof und Essen-Steele aufgrund von Weichenarbeiten eingleisig gesperrt. Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen. Archiv-Foto: Martina Hengesbach

Verspätungen und Ausfälle bei der Bahn
S3 und S9 ab Montag betroffen

Mülheim/Essen. In den Zeiträumen von Montag, 19. Oktober (23.40 Uhr), bis Mittwoch, 21. Oktober (3.40 Uhr), sowie Donnerstag, 22. Oktober (23.40 Uhr), bis Montag, 26. Oktober (3.40 Uhr), ist die Eisenbahnstrecke zwischen Mülheim-Hauptbahnhof und Essen-Steele aufgrund von Weichenarbeiten eingleisig gesperrt. Dies hat Auswirkungen für die Züge der Linien S3 und S9. 19. bis 21. Oktober: Für einen Zug der Linie S3 (0.03 Uhr ab Hattingen entfallen die Halte Essen-West und Essen-Frohnhausen. Für...

  • Mülheimer Woche
  • 16.10.20
  • 1
Ratgeber

Ev. Krankenhaus Essen-Steele
Keine Gefahr, aber am Donnerstag qualmt es

Über dem Evang. Krankenhaus Essen-Steele (EVS), Am Deimelsberg 34, kann es am morgigen Donnerstag zu einer Rauch-Entwicklung kommen. Es besteht aber kein Grund zur Sorge. Im Rahmen des Umbaus der Radiologie und der Erneuerung des Magnetresonanztomographen (MRT) im Evang. Krankenhaus Essen-Steele (EVS) wird am Donnerstag, 15. Oktober, zwischen 10 Uhr und 11 Uhr, nach vorheriger Sicherheitsunterweisung durch die Firma Philips, ein sogenannter „Quench“ des Magneten durchgeführt. Knall und...

  • Essen-Steele
  • 14.10.20
  • 2
Sport
Sprossenwände werden ab sofort beim Handball "versteckt", die Tore sollen vor der blauen neuen Prallschutzwand mit rot-weißer "MTG"-Markierung bald hervorgehoben werden. Fotos: privat
2 Bilder

Essen-Steele, Wolfskuhle-Halle
Überraschungen für die MTG Horst

Das MTG-Handballteam ist zurück in der Sporthalle an der Wolfskuhle. Endlich wieder echte Heimspiele in der kernsanierten Sporthalle am Pinxtenweg - für die Schließung seit rund zwei Jahren werden die Handballer zumindest ein stückweit entschädigt, denn beim Vor-Ort-Termin zeigte die Stadt einige unerwartete Highlights. Damit hatten die MTG-Vertreter, zu denen auch SPD-Politikerin Michaela Heuser gehört, nicht gerechnet. Ein echtes Highlight der sanierten Halle sind die hochziehbaren...

  • Essen-Steele
  • 13.10.20
  • 2
  • 2
Blaulicht

Essen-Steele
Versuchter Handtaschenraub, Täter gefasst

Ein mutmaßlicher Handtaschenräuber überfiel am Montagabend (28. September) ein Pärchen in Essen-Steele. Die Polizeinahm den Mann vorläufig fest und sucht Zeugen. Die Polizei Essen berichtet: Gegen 18:40 Uhr war eine 45 Jahre alte Frau mit ihrem 54-jährigen Freund auf derKaiser-Wilhelm Straße spazieren. Plötzlich spürte die Dame einen heftigen Ruck an ihrer linken Schulter. Ein Unbekannter versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Dies gelang dem Räuber jedoch nicht. Letztlich verletzte...

  • Essen-Steele
  • 29.09.20
  • 1
Ratgeber

Essen-Kray und -Steele
Corona an zwei Schulen

An der Franz-Dinnendahl-Realschule in Kray gibt es in der Schülerschaft einen positiven Corona-Fall. Da der Schüler nicht infektiös in der Schule war, sind keine weiteren Maßnahmen notwendig. Erich-Kästner- und Dinnendahlschule An der Erich Kästner-Gesamtschule in Steele gibt es im Lehrerkollegium einen positiven Corona-Fall. Auch hier sind weitere Maßnahmen nicht erforderlich, weil entsprechende Hygienemaßnahmen durchgeführt wurden.

  • Essen-Steele
  • 22.09.20
  • 1
Blaulicht

Unfall am Umspannwerk in Essen-Horst:
Stromausfall in vielen Stadtteilen

Laut Mitteilungen unserer BürgerReporter kommt es seit heute Morgen zu Stromausfällen in Steele, Freisenbruch, Huttrop, Kray und Horst. Grund soll ein Arbeitsunfall am Umspannwerk in Essen-Horst sein, bei dem sich ein Arbeiter schwer verletzt haben soll. UPDATE der Feuerwehr Die Feuerwehr Essen berichtet:  Bei einemBetriebsunfall in einer Umspannanlage der Firma Westnetz ist am Morgen ein 42 Jahre alter Mitarbeiter lebensgefährlich verletzt worden. Ein aus drei Mann bestehender...

  • Essen-Steele
  • 14.09.20
  • 1
  • 1
Politik

Interview mit dem Krayer CDU-Ratskandidaten Nils Sotmann
“Ich stehe für Politik vor Ort und nah am Bürger”

Das Interesse an der Kommunalpolitik in Kray und Leithe ist groß. Nils Sotmann hat auch außerhalb des Wahlkampfs immer wieder Themen aufgegriffen und vorangetrieben: “Ich bin seit einigen Jahren mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort im Gespräch. Viele Anregungen habe ich gerne aufgenommen und weitergetragen - So funktioniert Lokalpolitik.” Herr Sotmann, Sie haben eine eigene Wahlkampagne gestartet. “Gemeinsam. Für Kray und Leithe. Warum? Weil ich Lokalpolitik genauso verstehe. Ich möchte...

  • Essen-Steele
  • 10.09.20
  • 1
Sport
Am Jahresanfang protestierte u.a. die Wolfskuhle-Schülerschaft gegen die schleppende Sanierung der Sporthalle. Archivfoto: Janz
2 Bilder

Essen-Steele
Wolfskuhle-Halle ab 12.10. nutzbar

Ein Jahr lang tat sich gar nichts in der maroden Wolfskuhle-Sporthalle. Erst als Volleyballer, Handballer und Schulsportler sich an die Presse wandten und auch demonstriert wurde, ging die Stadt die Sanierung intensiv an. SPD-Ratsfrau Barbara Soloch hat nun Signale aus dem Sportausschuss empfangen: ab 12. Oktober eingeschränkter, ab 23. November voller Sportbetrieb wieder möglich. Noch wird an der Entlüftungsanlage gearbeitet. Die Sporthalle Wolfskuhle, Pinxtenweg 6, kann voraussichtlich ab...

  • Essen-Steele
  • 20.08.20
  • 1
  • 1
Blaulicht

Essen-Steele
Festnahmen nach Schutzgelderpressung

Nach einer vermeintlichenSchutzgelderpressung nahmen Spezialeinheiten der Essener Polizei am Mittwochabend einen Tatverdächtigen in Essen-Steele fest. Zwei weitere Täter stellten sich der Polizei. Über Monate wurde schon eine sechsstellige Summe erpresst Die Polizei Essen berichtet:  Die Täter sollen den Besitzer eines Cafés am Kaiser-Otto-Platz mit Waffengewalt bedroht haben. Nach jetzigenErkenntnissen soll es sich um Schutzgelderpressungen handeln, die seit mehreren Monaten gegen...

  • Essen-Steele
  • 18.08.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
16 Bilder

Steeler und Ruhr Kurier Essen
Redaktion nun ohne Gräfin Beatrix von Lauff

Sie haben es wahrscheinlich am vergangenen Samstag alle gelesen: Redakteurin Beatrix von Lauff hat die FUNKE Mediengruppe und damit die STADTSPIEGEL ESSEN-Redaktion verlassen. "Unsere" Redaktion ohne die "Gräfin"??? Das alleine ist für mich schon schlimm genug. All' die schönen Erinnerungen... Als wir noch an der Steeler Westfalenstraße im großen Team zusammen waren - mit Redaktionshund Rino. Als die Karnevalisten uns gestürmt haben, als Bea-Maus meine Sangesübungen zum Caprifischer-Auftritt...

  • Essen-Steele
  • 05.08.20
  • 9
  • 6
Blaulicht

Rassistische Beleidigungen
Staatsschutz ermittelt in Essen-Steele

Der Staatsschutz ermittelt nach fremdenfeindlichen Beleidigungen, die zwei bislang unbekannte Männer am Sonntag, 2. August, in Essen-Steele einem dunkelhäutigen Essener (24) hinterher gerufen haben sollen. Nun werden die beiden Männer gesucht. Die Polizei Essen berichtet: Eine Zeugin (38) alarmierte die Polizei gegen20:50 Uhr und teilte mit, dass sie im Bereich einer Eisdiele am Kaiser-Wilhelm-Platz gesessen hätte. Dort habe sie beobachten können, wie zwei Männer dem 24-Jährigen hinterher...

  • Essen-Steele
  • 03.08.20
  • 1
Natur + Garten
Nachbarn haben begonnen, auf einem Gelände in der Parkanlage Neuholland in Steele einen Gemeinschaftsgarten zu errichten. Foto: Janz

Parkanlage Neuholland in Essen-Steele
Gemeinschaftsgarten: Wer macht mit?

Nachbarschaft und Freunde haben begonnen, auf einem von der Stadt Essen zur Verfügung gestellten Gelände in der Parkanlage Neuholland in Steele einen Gemeinschaftsgarten zu errichten. Tatkräftig sollen hier Hochbeete, ein kleines Gerätehaus, Spielflächen mit Sandkasten und Nutzgarten gebaut werden. Neben Gemüse- und Blumenflächen soll es auch einen überdachten Treffpunkt für die zahlreichen Helfer geben. Zur Zeit sind es ca. 15 Personen, überwiegend junge Leute, die sich freuen würden, wenn...

  • Essen-Steele
  • 01.08.20
  • 3
  • 2
Politik
1964 trat Klaus Johannknecht in die SPD ein, u.a. begeistert vom Charisma Willy Brandts. 
Fotos: privat
8 Bilder

Klaus Johannknecht
Über 56 Jahre der Kümmerer im "Fürstentum" Steele

SPD-Urgestein und Bezirkspolitik-Original Klaus Johannknecht aus Essen-Steele tritt bei der Kommunalwahl nicht mehr an.  Über ein halbes Jahrhundert steht Klaus Johannknecht für SPD-Politik der vielleicht inzwischen "alten Schule": immer ansprechbar für die Menschen, Kümmerer für Vereins-, Verbands- und Geschäftswelt. 25 Jahre konnte die KURIER-Redaktion ihn begleiten. Zur Kommunalwahl am 13. September tritt er nicht mehr an. Zeit also für einen Rück- und Ausblick... Nach der...

  • Essen-Steele
  • 21.07.20
  • 2
Politik
Bezirksbürgermeister Gerd Hampel lädt zu einer letzten Sprechstunde ein. Foto: Janz

Bürgermeister-Sprechstunde in Essen-Kray
Gerd Hampels letzter "Streich"...

Bürgersprechstunde mit Bezirksbürgermeister Gerd Hampel (SPD) morgen Eine Erfolgsgeschichte neigt sich morgen ihrem Ende entgegen. Zwar hat Bezirksbürgermeister Gerd Hampel noch eine letzte BV-Sitzung vor der anstehenden Kommunalwahl im September vor sich, aber seine beliebten Bürgersprechstunden sind - zumindest als erster Mann im Bezirk - vorbei. von Mareike Schulz "Da ich nicht mehr für die Bezirksvertretung kandidiere, setzen wir morgen den Schlussakkord", sagt Hampel leicht wehmütig....

  • Essen-Steele
  • 15.07.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Steeler Weihnachtsmarkt ist ein Besuchermagnet.  Archivfotos: Janz
2 Bilder

Initiativkreis
Essen-Steele plant mit dem Weihnachtsmarkt

Der Initiativkreis City Steele (ICS) musste aufgrund von "Corona" bereits auf drei Top-Veranstaltungen verzichten. "Marktschreiertage", "Blumenmarkt" und "Historischer Handwerkermarkt". Der "44. Steeler Weihnachtsmarkt" soll aber stattfinden. Léon Finger, ICS-Vorsitzender, erklärt: "Den Weihnachtsmarkt auf die Beine zu stellen, das wird diesmal eine Herkules-Aufgabe. Denn keiner weiß zum jetzigen Zeitpunkt, welche Corona-Schutzmaßnahmen zu beachten sein werden. Von einem großen...

  • Essen-Steele
  • 12.07.20
  • 2
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Essen-Steele
ASB überraschte mit Orgelkonzert

Schausteller-Chef Albert Ritter überraschte mit historischer Kirmes-Orgel Blauer Himmel, Top-Temperaturen und jede Menge Orgelmusik - darüber konnten sich die Bewohner der Wohnanlage der evangelischen Kirchengemeinde Königssteele freuen!Auf Einladung des Teams des ASB-Treffpunkts „Zum Glück“ stattete Albert Ritter, Präsident des Deutschen Schaustellerbundes, den Steelensern einen Besuch ab. ASB-Treffpunkt „Zum Glück“ Im Gepäck hatte er einen echten Schatz. „Eine historische Kirmes- und...

  • Essen-Steele
  • 12.07.20
  • 1
  • 1
Politik
Beim politischen Frühschoppen des Gartenbau-Vereins Steele-Mitte Anfang des Jahres hatte OB Kufen gesagt, dass er sich um die Hängepartie am Pläßweidenweg in der Steeler Ruhrau kümmern wolle. Foto: Janz
2 Bilder

Gärten in Essen-Steele
OB Thomas Kufen hält Wort - Bagger in der Ruhrau

Seit 2011 versucht die Stadt, das Sportplatzgelände am Pläßweidenweg zu vermarkten. 2017 erhielten die ansässigen Kleingärtner die Kündigung, die Parzellen sollten abgerissen werden. Doch es passierte nicht, außer dass Chaoten immer wieder Lauben entzündeten und das Gelände verwilderte. Zuletzt brannten immer wieder LaubenEin Stich ins Herz der früheren "Laubenpieper" und ein Ärgernis für die Anwohner. OB Kufen, der versprochen hatte zu helfen, geriet in die Kritik (wir berichteten)....

  • Essen-Steele
  • 12.07.20
  • 3
  • 3
Politik

„Jetzt kann es richtig losgehen“.
FDP Essen-Ost mit Erfolgen bei der Listenaufstellung zur Kommunalwahl

Mit insgesamt 124 hochmotivierten Kandidatinnen und Kandidaten gehen die Freien Demokraten Essen in die Kommunalwahl am 13. September. Der Ortsverband Essen-Ost stellt insgesamt elf Kandidatinnen und Kandidaten, sowie Direktkandidaten für die Wahlkreise Steele, Freisenbruch, Horst, Leithe und Kray. Zudem wird ein breites Alters- und Erfahrungsspektrum abgedeckt, um der Vielfalt an Aufgaben in der Kommunalpolitik gerecht werden zu können. Besonders prominent kandidiert der pensionierte...

  • Essen-Steele
  • 02.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.