Spielzeug für den Kinderschutzbund

Anzeige
Der Volkswohl Bund spiel Nikolaus - unter diesem Motto waren die Mitarbeiter der Versicherung bereits im zweiten Jahr aufgerufen, am Nikolaustag Kinderkleidung, Spielzeug und Kinderbücher für den Kinderschutzbund zu spenden. Viele der rund 600 Mirabeiter waren dem Aufruf ihres Arbeitgebers gefolgt und brachten kistenweise Spenden mit. Praktisch war es für die Spender obendrein, konnten sie doch ihre Gaben ohne zusätzliche Anfahrten direkt am Arbeitsplatz abliefern. Die Sachspenden werden im Laden des Kinderschtzbundes in der Lambachstr. 4 verkauft, der Erlös kommt der Arbeit des Kinderschutzbundes zu Gute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.