Macht die digitale Kommunikation krank?

Anzeige
Wie die neuen Technologien unsere Art zu kommunizieren verändern, darüber spricht am 16. April die Psychotherapeutin und Autorin Franziska Kühne. Im Rahmen der Offenen Fachhochschule berichtet sie aus ihrem Praxisalltag und zeigt anhand vieler unglaublicher Fallbeispiele eine dramatische gesellschaftliche Entwicklung. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr und findet an der FH Dortmund, Sonnenstraße 96, im Raum F 211 statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.