Neue Selbsthilfe: Treff für allein Erziehende

Anzeige

„Ehe ich mich versah, war ich betroffen vom sozialen Rückzug. Der Grund: Depression“, erzählt ein allein Erziehender Vater, der eine Sebsthilfegruppe für allein Erziehende mit Depressionen aufbauen will.

Er sucht alleinerziehende Mütter und Väter, mit denen er sich vertrauensvoll austauschen kann. Nicht nur über Ängste und Sorgen reden, sondern die Freude an der gemeinsamen Freizeitgestaltung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sollen im Vordergrund stehen.
„Mein Ziel ist: Raus aus der Isolation und alles in allem optimistisch in die Zukunft blicken“, sagt er. Eine Kiderbetreuung während der wöchentlichen Treffen ist angedacht.
Näheres bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle am Friedensplatz 8, Tel: 0231- 529097.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.