Ehrenfried Hübner erhielt DBS-Jubiläumsurkunde

Anzeige
Die DBS-Senioren im Boxring der Helmut-Körnig-Halle.
Dortmund: Box-Leistungszentrum der Helmut-Körnig-Halle | Auf 60 Jahre DBS-Mitgliedschaft kann der ehemalige aktive Boxer Ehrenfried Hübner
zurückblicken. An seinem Ehrentage erhielt er aus der Hand des DBS-Ehrenmitgliedes Paul Potisek eine schöne Schmuckurkunde. Potisek, der in seiner Laudatio auf die Vereinstreue hinwies und die vielen positiven Aktivitäten Hübners aufzählte, stellte sich gemeinsam mit der Trainingsgruppe zum Bild.

Von links: Manfred Henne, Dr. Jörg Strube, Horst Gerhard Pfeiffer, Ehrenfried Hübner, Klaus Overwaul, Paul Potisek und Gerhard Wulf. Bild: Verein

„Ring frei“
Dieter Schumann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.